NEWS

WOLFTOPIA :: Opener vom Debüt veröffentlicht

Die finnische Melodic Deathmetal Band WOLFTOPIA veröffentlicht ihr Debutalbum “Ways of the Pack” am 17. Dezember 2021 über Inverse Records. Mit “Hound of War” ist nun der Opener veröffentlicht worden. https://www.facebook.com/wolftopiaband

Info: Die Inspiration für den Song findet Okhotnikov in der Deathmetal Szene von Göteborg und sieht den Einfluss der Nachbarn aus dem Westen besonders in den Gitarrenriffs durchschimmern. „Hound of War” ist einer der geradlinigeren Songs, aber er ist ein gutes Beispiel, wofür Wolftopia stehen; für tempogeladenen, melodischen und atmosphärischen Deathmetal. Das zeigt sich in den gewaltigen doppelten Gitarrenriffs der Intros und Strophen, aber auch in den majestätischen Solos des Gitarrenvirtuosen Karhunen und den schwellenden Bridges, die mit mächtigen Powerchords und einem schweren Basssound daherkommen.

Die Inspiration für die Lyrics zu diesem düsteren Kraftakt ist eine kleine Überraschung. Denn sie kommt aus der Geschichte vom Wolfshund Huan in J.R.R. Tolkiens klassischer Liebesgeschichte von Beren und Lúthien. Doch es geht weniger nur um Liebe, sondern vielmehr darum, dass das Schicksal vorbestimmt ist und man ihm nicht entrinnen kann. Genau darum geht es in „Hound of War“. Die bedrohliche Bridge und das Gitarrensolo und -outro sind emotionsgeladen mit Leid und Schmerz und symbolisieren unser ewiges Ringen damit, unser Schicksal zu akzeptieren.