TURISAS & INSOMNIUM :: Dominieren die Finnish Metal Awards 2011

Online seit 22.02.2012

Während der Finnish Metal Awards, kurz FME, wurde am Samstag (18. Februar 2012) in Helsinki zum siebten Mal die Crème de la Crème der finnischen Metalszene in sieben Kategorien geehrt. TURISAS belegten dabei in vier von  fünf möglichen Kategorien die Spitzenposition: Band Of The Year 2011, Album Of The Year 2011 (“Stand Up And Fight”), Vocalist Of The Year 2011 (Mathias “Warlord” Nygård) and Album Artwork Of The Year 2011 (“Stand Up And Fight”). Einen fünften verpassten sie nur um Haaresbreite mit einer Position #2 für Violinist Olli Vänskä in der Kategorie Musician Of The Year 2011.

Die Silbermedaille ging in den folgenden Kategorien an INSOMNIUM: Band Of The Year 2011, Album Of The Year 2011 (“One For Sorrow”) und Album Artwork Of The Year 2011 (“One For Sorrow”). Ferner sicherte sich Niilo Sevänen Position #3 in der Kategorie Vocalist Of The Year 2011 und Gitarrist Ville Friman einen #7 in der Kategorie Musician Of The Year 2011.

_