NEWS

THE RASMUS & APOCALYPTICA :: Neue Single “Venomous Moon”

“Venomous Moon”, die neue Single von THE RASMUS & APOCALYPTICA, handelt von Isolation und dem Getrenntsein von der Welt. “Aber ich habe es geschrieben, bevor der Virus auftauchte. Ich muss einen Blick in die Zukunft geworfen haben, was dem Song eine ganz neue Ebene der Melancholie verlieh”, erklärt Sänger Lauri.

Venomous Moon ist die zweite Single aus dem kommenden Album von THE RASMUS, das während der Pandemie aufgenommen wurde, als die Bandmitglieder in Hawaii, Helsinki und Sydney gestrandet waren und der Produzent Joshua in England war. Sie wurde von Martin Hansen co-produziert, der mit The Rasmus bereits an vier Alben gearbeitet hat, darunter auch an ihrer Durchbruchssingle In the Shadows. Er hat auch schon mit Apocalyptica zusammengearbeitet, die mit ihren intensiven Cello-Riffs, die ihr Markenzeichen sind, zu dem Song beitragen. Lauri Ylönen, der Sänger von The Rasmus, und Apocalyptica haben bereits bei den Songs Bittersweet und Life Burns zusammengearbeitet.

Das Musikvideo wurde von Vertti Virkajärvi gedreht und von No Office produziert. Beide Bands treten in dem Video auf, das von der Fernsehserie “Stranger Things” inspiriert ist und gruselige Kreaturen zeigt, die aus denselben tiefen Wäldern stammen wie die Groke in den Mumin-Geschichten.