NEWS

SUFFERING SOULS :: Neuer Track aus “Special 25th Anniversary” Album

SUFFERING SOULS wurde im Oktober 1994 von Tobias Micko (alias Lord Esgaroth) & Michael Sepulveda damals noch als Dismal gegründet. Im Zuge eines Besetzungswechsels wurde die Band im Januar 1996 in SUFFERING SOULS umbenannt. Noch im selben Jahr gab es den ersten Live-Auftritt sowie die Aufnahmen zum ersten Demo “In the Moonshadow of Despair”. Im Jahr 2019 feierte SUFFERING SOULS das 25-jährige Jubiläum. Lord Esgorath und Schwarzdorn Production planten zu diesem Zeitpunkt bereits ein spezielles Album zum Jubiläum, das am 16.10.2020 erscheint. Facebook / facebook.com/schwarzdornproduction/

SUFFERING SOULS erwecken den Geist des Black-Metal-Undergrounds der frühen Neunziger und liefern 11 Songs inklusive einem Live-Song aus dem Jahr 1996. Roh, kalt und kompromisslos gibt sich “True Godfucking Soulblight” der Vergangenheit hin und bietet Material aus den Jahren 1996 bis 2000, die teilweise bisher nur auf limitierten Demo Tapes zu finden waren.