SONGS OF LEMURIA :: 2. Longtime-Album im Oktober

Online seit 30.05.2015

Mit ihren zeitlosen schwarz-romantischen Interpretationen zahlreicher Rock-Klassiker hat sich die außergewöhnliche Chamber-Pop-Formation SONGS OF LEMURIA längst einen Namen über die Szene hinaus erspielt.

Nach der Vorab-EP DIE LIEBE IST EIN RAUBTIER (2014) erscheint am 2.Oktober DREAM ON, das zweite SONGS OF LEMURIA Longtime-Album auf Wannsee Records. Diesmal wurden neben Eigenkompositionen auch Klassiker von DURAN DURAN, METALLICA, IN EXTREMO, AEROSMITH und LINKIN PARK mit viel Liebe fürs Detail in ein fragiles Gewand aus Piano, Cello und Gesang gehüllt. Songs Of Lemuria bauen Brücken zwischen Klassik und Moderne, zwischen mondäner Romantik und der glitzernden Euphorie der goldenen Zwanziger.

Die Berliner Musicalsängerin und BDG Bundespreisträgerin Jasmin Shaudeen trifft auf eine Szenegröße der deutschen Dark-Wave-Musik: Nik Page (Blind Passenger/s). Diese beiden so verschiedenen Pole geben den bittersüßen Balladen von Songs Of Lemuria eine unverwechselbare Note. Komplettiert wird die Berliner Avantgarde-Formation durch die Konzertpianistin und Paula Lindberg-Salomon-Preisträgerin Corinna Söller und Violoncellist Uwe Christian Müller (Neubrandenburger Philharmonie, ehemals Deutsches Kammerorchester Berlin).

Im Herbst sind Songs Of Lemuria wieder in Schlössern, Kirchen und Theatern unterwegs, wenngleich der diesjährige Konzertkalender etwas kürzer als gewohnt ausfällt und ausschließlich Brandenburger Bühnen umfaßt. Im Mai war Sängerin Jasmin Shaudeen das erste mal glückliche Mutter geworden, woraufhin sich die Band entschlossen hatte den Großteil der geplanten Gastspiele auf das Jahr 2016 zu legen.

_