NEWS

PINK TURNS BLUE :: Video zur neuen Single veröffentlicht

Die Post-Punk-Band PINK TURNS BLUE hat das Video zu ihrer neuen Single “You Still Mean Too Much To Me” veröffentlicht. Das Video zeigt Figuren, die völlig allein sind, introspektiv und auf der Suche nach einer schwer fassbaren Verbindung. Es greift Themen der Isolation auf, die man während des Prozesses oder der Verarbeitung von Trauer über den Verlust einer geliebten Person empfindet. https://www.facebook.com/Pink.Turns.Blue.Official

In der vergangenen Woche gab die Band bekannt, dass ihr neues Album “Tainted” im Herbst auf Vinyl, CD und digital über Orden Records in limitierter Auflage erscheinen wird. Außerdem haben sie kürzlich zwei Singles veröffentlicht – “There Must Be So Much More” und “So Why Not Save The World”.

Bestellung: https://lnk.to/PinkTurnsBlue_YouStillMeanTooMuchtoMe
Album Pre-order: https://pinkturnsblue.com/shop

Mic Jogwer: “Wie man die Trauer / den Schmerz einer verlorenen Liebe überwindet, hin- und hergerissen zwischen Hass, sehr schlechten Gefühlen und gleichzeitig nicht loslassen zu können. Da man nicht versteht, warum man sich überhaupt in jemanden verliebt, gibt es auch keinen Grund / kein Verständnis dafür, warum die Liebe endet oder die Liebe des Lebens beginnt, sich zu jemand anderem hingezogen zu fühlen. Es löst sich alles in Nichts auf. Manche Melodien und Stimmungen verlangen einfach nach bestimmten traurigen Themen und berühren alte Wunden, die nie zu heilen scheinen. Normalerweise scheinen Liebesgeschichten keine Verbindung zu mir und meinem Leben zu haben. Aber wenn ich dann eine traurige Melodie mit ein paar traurigen Akkorden finde, wird alles aufgewühlt und erwacht zum Leben. Vielleicht hört die Liebe wirklich nie auf.”