NEWS

LUZIFER-Verlag bietet Horror Lesevergnügen

LUZIFER-Verlag veröffentlicht TÖTE JOHN BENDER! von Vincent Voss!

Der LUZIFER-Verlag (www.luzifer-verlag.de), ein aufstrebender, im Bereich der Phantastik angesiedelter Independent-Verlag, veröffentlicht am 26. April 2013 den Thriller TÖTE JOHN BENDER!. Nach dem Horror-Roman 172,3 aus dem Jahre 2012, ist TÖTE JOHN BENDER! der zweite Roman des Hamburger Autors Vincent Voss und eine spannende Mixtur aus Abenteuer, Krimi Thrill und Horror, die den Leser an einer tödlichen Grenzerfahrung in der Wildnis teilnehmen lässt.

Horror and more: “172,3” ist ein Schleicher unter den Horrorschmökern. Dieser Roman schleicht sich von hinten an dich ran und schreit »BUH!« wenn du dich gerade entspannen willst. Klare Kaufempfehlung meinerseits!

Inhalt:
Tom Breuer, Seniorcoach und Geschäftsführer von „Cazimi Coaching“ bietet Führungskräften ein besonderes Coaching an: Für ein Wochenende schlägt eine kleine Gruppe hochrangiger Manager ihr Zeltlager auf der unbewohnten
Insel Tyreholm in der dänischen Südsee auf. Doch dieses Mal ist noch jemand auf der Insel und fordert Tom zu einem Spiel auf Leben und Tod heraus. Der Schlüssel zum Sieg liegt in seiner Vergangenheit und er
muss ihn schnell finden, um sein Leben und das seiner Teilnehmer zu schützen. Doch dann stellt er fest, dass er seiner eigenen Gruppe nicht trauen kann …

 

 

Autor:
Während seines kulturwissenschaftlichen Studiums war Vincent Voss in unterschiedlichen Berufsfeldern tätig. Von seinen zahlreichen Eindrücken als Pflegehelfer einer akutpsychiatrischen Einrichtung, Qualitätsmanager, Bodyguard, Call-Center-Agent, Tankwart, Fotografen-Assistent, Sänger einer Terrorjazz-Band und Bestatter zehrt er beim Schreiben. Heute arbeitet er als Geschäftsführer eines Reiseunternehmens und lebt als glücklicher Vater dreier Kinder im Norden Hamburgs auf dem Land.