ISVIND :: Aufnahmen zu “Gud” abgeschlossen

Online seit 19.04.2015

Die norwegische Black-Metal-Institution ISVIND hat die Aufnahmen des neuen Albums “Gud” abgeschlossen. Nach acht Tagen im Studio, ohne die Hilfe von Synthesizern oder anderem Schnickschnack, ist das Album fertig. Nachdem Slää (Drums) aufgrund eines Armbruchs nicht an den Aufnahmen teilnehmen konnte, wurde das Schlagzeug kurzerhand von Antichristian (u. a. TSJUDER) eingespielt. Die Veröffentlichung von “Gud” ist für Anfang Juli 2015 via Folter Records geplant. https://www.facebook.com/Isvindband?fref=ts

_