NEWS

IN FLAMES :: Digitale Single “Where The Dead Ships Dwell” inkl. Remixen von Casper, The Qemists, Kristof Bathory (Dawn Of Ashes)

IN FLAMES aus Schweden haben sich nie gescheut Wagnisse einzugehen und ihre musikalischen Grenzen auszuloten. Mit mittlerweile über zweieinhalb Millionen verkauften Alben warten ihre Fans fasziniert und (in einigen wenigen Fällen) ängstlich auf das, was wohl als Nächstes kommen mag. Mit ihrem aktuellen, im Juni 2011 erschienenen Album “Sounds Of A Playground Fading” schlagen IN FLAMES nicht nur ein neues Kapitel in der Bandgeschichte auf, sondern unterstreichen ein weiteres Mal ihre ureigene Formel und damit auch das Geheimnis ihres Erfolges. So sicherten sie sich sogar einige der besten Chartergebnisse in ihrer Bandgeschichte wie Platz #1 in den deutschen Media Control Charts sowie Top Ten in Schweden, Finnland, Österreich, Norwegen und Platz #27 in den US Billboard Charts.
Kurz bevor IN FLAMES zum zweiten Teil ihrer Europatournee aufbrechen veröffentlichen sie ihre zweite digitale Single “Where The Dead Ships Dwell” am 11. November 2011.

As B-Seiten schlugen IN FLAMES erneut neue Wege ein und rekrutierten drei komplett unterschiedliche Remix-Partner für radikale Neuinterpretationen ihres Songs “Where The Dead Ships Dwell”.

Das Tracklisting liest sich wie folgt:
1. Where The Dead Ships Dwell
2. Where The Dead Ships Dwell (Casper Remix)
3. Where The Dead Ships Dwell (The Qemists Remix)
4. Where The Dead Ships Dwell (Kristof Bathory – Dawn of Ashes Remix) (iTunes exclusive track)

IN FLAMES live auf Tour mit Special Guests: Trivium, Ghost, Rise To Remain, Insense
21.11.2011 (D) Ludwigsburg – Arena
22.11.2011 (D) Offenbach – Stadthalle Offenbach
23.11.2011 (D) München – Zenith
25.11.2011 (D) Oberhausen – Turbinenhalle
26.11.2011 (D) Hamburg – Sporthalle
27.11.2011 (B) Brüssel – AB
30.11.2011 (NL) Tilburg – 013