NEWS

HULKOFF :: 3. Soloalbum am 22. Oktober

Faravid Recordings und HULKOFF haben bekannt gegeben, dass am 22. Oktober das dritte Soloalbum “Ragnarök”erscheint. Es ist der Nachfolger des sehr erfolgreichen “Pansarfolk”, das in Schweden Platz 1 sowohl in den Physical-Album-Charts als auch in den Rock-Album-Charts erreichte. Es gibt auch eine Wiederholung des erfolgreichen zweisprachigen Ansatzes von HULKOFFs vorherigem Album. “Ragnarök” wird sowohl auf Englisch als auch auf Schwedisch verfügbar sein. Die Svitjod Edition kommt auf Schwedisch und die Vinland Edition auf Englisch. www.facebook.com/HULKOFF

Info: Unter dem Solo-Banner HULKOFF liefert der schwedische Outdoorsman, Songwriter und Komponist Pär Hulkoff eine wilde und originelle Mixtur, indem er Volksklänge, uralte Riten und einzigartig erfrischenden Metal verbindet. HULKOFF hat eine jahrzehntelange Geschichte, Hits und Millionen von Streams hinter sich, mit dem 2017er Solo-Album “Kven”, dem Nachfolger von 2020, “Pansarfolk”, und als Frontmann der mit Gold und Platin ausgezeichneten Industrial-Metal-Band Raubtier. Mit Hits wie ‘Einherjr’, ‘Kampfhund’, ‘Låt Napalmen Regna’ und ‘Dobermann’ erschafft Pär Hulkoff ein Vermächtnis bahnbrechender genreübergreifender Kompositionen. Die Musik ist, wie Hulkoff sie bevorzugt, eisenhart und grandios, melodisch und aggressiv, Metal für Wikingerherzen. Die Texte tauchen ein in die alten Vorfahren des Nordens, die Lebensweise und die Religion der Kvenen, der Skythen, der Goten, der Kelten, Finnen und späteren Nordländer. Blutgetränkt natürlich. Von der Bronzezeit geht es über die Periode der Völkerwanderungen und in die Eisenzeit, Fenno-Scandia (oder Etunaheimar / Jotunheim) hat einzigartige Kulturen hervorgebracht.