FORTERESSE “Thèmes pour la Rébellion” (Melodic Black Metal)

Online seit 19.06.2016

forteresseFORTERESSE

“Thèmes pour la Rébellion”
(Melodic Black Metal)

Wertung: Gut+

VÖ: 24.06.2016

Label: Sepulchral Productions

Webseite: Facebook

Seit 10 Jahren spielen die Kanadier bereits ihren Black Metal und sind nun mit ihrem fünften Album am Start. Bisher waren FORTERESSE an mir vorbeigegangen, aber mit ihrem neuen Werk haben sie meine Aufmerksamkeit erlangt. Die neuen Songs haben als Paket in Sachen Härte, Schnelligkeit, Melodie und Epik einiges zu bieten. Schnell und aggressiv geht’s nach dem Intro mit “Là où Nous Allons” los, einem auf den ersten Blick recht einfachen Song, der sich rasant in die Gehörgänge frisst. Kurz und schmerzlos, das ist es, was man manchmal braucht.

Für mehr Abwechslung stehen die nachfolgenden Tracks, die durch ihre surrende Lead-Gitarre immer wieder für starke epische Momente sorgt. Echt klasse, was die Jungs da zwischendurch so darbieten. Da die Scheibe auch etwas schwäche Momente hat und FORTERESSE nicht alles neu erfinden, geht die Scheibe knapp an einer “Empfehlung” vorbei. Wer melodischen Black Metal, sollte die Band aus Québec einfach mal antesten. Es lohnt sich. (eller)

_