FILM+HÖRSPIEL

FILM “Jurassic Prey” (Tier Trash Horror)

jpOriginaltitel: Jurassic Prey

Herstellungsland: USA 2014

: 08.09.15

Wertung: Finger weg

Regie: Mark Polonia

Darsteller: Houston Baker, James Carolus, Todd Carpenter

FSK: ab 16

Studio: Maritim Pictures (Ascot Elite)

Genre: Tier Trash Horror

 

Inhaltsangabe:

Eine Frau stiehlt von ihrem Ehemann, einem Mafiaboss, viel Geld, um zusammen mit ihrem Liebhaber ein neues Leben beginnen zu können. Derweil überfallen ein früherer, heruntergekommener Kinderstar und seine Kumpel eine Bank, während ihnen ein Polizist im Nacken sitzt. Sie alle finden sich in einer abgelegenen Hütte wieder, nichts ahnend, dass sie viel größere Probleme haben: Denn um die Hütte herum schleicht ein prähistorisches Monster – und es ist hungrig!

Arme Dinos, das habt ihr nicht verdient…

“Der Untergang ist Nahe!” Dieser Satz trifft in vieler Hinsicht zu. Zum einen steht dieser Satz als deutscher Nebentitel mit auf dem Cover. Doch viel zutreffender ist dieser Satz wenn man sich den Film anschaut und sich überlegt wie so eine gequirlte Kacke es auf eine BluRay geschafft hat….

Die Story ist ziemlich flach und die grauenhaften Darsteller lassen dies noch zusätzlich in ein beschämendes Licht rücken. Aber jeder fängt ja mal an mit üben, aber ob man dies auf einen wertvollen Rohling pressen muss..? Der Klassiker in der Kategorie des “No-Go” im Film ist die Leiche die man noch atmen sieht,….aber wo soll man eine Leiche einordnen die noch zwinkert?

Dann haben wir natürlich noch unseren Dino. Ja dieser ist irgendwie das einzig lustige am Film. Größtenteils sieht man einen Gummifuss, Kopf oder einen Gummischwanz. Für mehr reicht es meistens nicht, wobei das einen gewissen positiven Trash Charme hat. Manchmal aber meint man das diese Kreatur auch in ganzer Pracht zu zeigen. Dies geschieht dann mittels stümperhaft hinein geschnittenen Bild in Bild…auch bewusstes trashiges Stilmittel? Hmmm schon ziemlich kurios, da war selbst der erste King Kong technisch besser in Szene gesetzt….

Kaum Sinn, technisch unterste Kanone und auch sonst nichts los,… um dieses Werk sollte man auch im aktuell wiederbelebten Dino Wahn einen größeren Bogen machen,…(michi)