FILM “Dracula und seine Bräute” (Hammer Klassiker)

Online seit 10.11.2015

braeute_bOriginaltitel: The Brides of Dracula

Herstellungsland: GB 1960

: 13.11.2015

Wertung: Empfehlung

Regie: Terence Fisher

Darsteller: Peter Cushing, Martita Hunt, Yvonne Monlaur, Freda Jackson, David Peel

FSK: ab 12

Studio: Anolis Entertainment / i-catcher Media GmbH & Co.KG

Genre: Horror Klassiker

 

Inhaltsangabe:

Transsylvanien, Ende des 19. Jahrhunderts: Im Keller eines alten Schlosses entdeckt die junge Lehrerin Marianne einen Baron, der gefangen gehalten wird. Sie befreit ihn – ohne zu wissen, dass er ein gefürchteter Vampir ist. Mit Kruzifix, Holzpflock und Weihwasser bewaffnet macht sich Dr. Van Helsing auf die Jagd nach dem Untoten.

Bonus:

Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen und Uwe Sommerlad / Making Of „Brides of Dracula“ / Interview mit Yvonne Monlaur (Manchester 2004) / Britischer, amerikanischer und deutscher Kinotrailer / Deutsche Titelsequenz / Comic-Adaption / Deutscher Werberatschlag / Filmprogramme / Bildergalerie
Inkl. 36-seitigem (!!) Booklet geschrieben von Dr. Rolf Giesen, Uwe Sommerlad und Uwe Huber (exklusiv nur im Mediabook enthalten)

2015_10_25_brides_packshots_sm

Verpackung: Mediabook & Softbox
Bildformat: High Definition Widescreen (16:9 1,78:1) 1920x1080p
Tonformat: Deutsch DTS HD-MA 2.0 Mono / Englisch DTS HD-MA 2.0 Mono
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
Länge: 85 min. (24fps)

Wo ist Dracula…

…diese Frage werden sich einige sicherlich stellen, wenn sie diesen Film anschauen. Eines vorweg, der spielt gar nicht mit!

In dieser weiteren Episode von Anolis Entertainments Hammer Film Reihe wurde nun der Film “The brides of Dracula” veröffentlicht, ein Film von Terence Fisher aus dem Jahre 1960. So wie wir alle bereits veröffentlichten Filme von Anolis kennen, ist auch dieses Mal nicht gespart worden. Wer das Glück hat noch ein Mediabook zu bekommen, hält eine sehr edle Box in der Hand mit einem überdurchschnittlichen, ausführlichen, informativen und mit tollen Illustrationen bebilderten Booklet. Ein absoluten Muss für jede gut sortierte Sammlung. Wie immer gibt es beim Mediabook zwei Coverversionen. Die normale BluRay Veröffentlichung ist natürlich nicht versehen mit dem starken Booklet, hat dafür aber eine weitere Coverversion, die an Mediabook Cover A angelehnt ist.

15_hammer10_draculabraeute_screenshot09

Wie schon angedeutet ist Dracula selber in dieser Geschichte nicht dabei. Wieso und weshalb? Darüber kann man neben vielen anderen Fakten sehr wissenswertes und kurioses im Booklet erlesen. Christopher Lee suchen wir also vergebens, dafür ist Peter Cushing dabei, der unnachahmlich die Rolle des Dr. Van Helsing spielt und eine weitere Glanzleistung in einer Hammer Produktion zeigt. David Peel spielt den Obervampir, genannt Baron Meinster, ein einstiger Schüler von Dracula. Ich finde ihn und seine Interpretation der Rolle nicht sonderlich gelungen, liegt allerdings wohl daran, weil man sich dann doch den Altleister Lee gewünscht hätte. Doch sonst ist in typisch viktorianischer Optik eine tolle Geschichte nach Hammer Muster entstanden, die spannend ist und mit vielen interessanten Charakteren bespickt ist. Als Horror oder Grusel ist dieses Werk heute nicht mehr wirklich einzustufen, doch im Jahre 1960 war dies sicherlich noch ganz anders.

14_hammer10_draculabraeute_screenshot08

Bild und Ton sind makellos, man kann teilweise kaum glauben das dieser Film schon weit über 50 Jahre auf dem Buckel hat. Hier wurde exzellente Arbeit geleitet um ein perfektes Heimkinovergnügen zu erzielen. Technisch sind im Film einige wirklich lustige Sachen zu entdecken. Immer wieder ein Klassiker sind Fledermäuse, auch hier ist mal wieder eine putzige Darstellung des Vampirs als Fledermaus zu bestaunen.

Fazit: Tolles Werk aus dem Hause Hammer und längst überfällig auf diese würdige Art und Weise in die Wohnzimmer der Fans zu gelangen. Vor allem natürlich die Mediabooks sind eine Pracht und für jeden Sammler ein lohnendes Jagdobjekt. Wie immer muss allerdings zur Eile geboten werden, denn schnell werden alle Exemplare vergriffen sein. (michi)

_