FILM “Die Schreckenskammer des Dr. Thosti” (Horror)

Online seit 1.06.2018

Originaltitel: The Black Sleep

Herstellungsland: USA 1956

VÖ: 31.05.2018

Wertung: Empfehlung

Regie: Reginald Le Borg

Darsteller: Basil Rathbone, Akim Tamiroff, Lon Chaney, John Carradine, Bela Lugosi

FSK: ab 16 Jahre

Verleih: Anolis Entertainment

Genre: Horror

 

Inhaltsangabe:

Verurteilt für einen Mord, den er nicht begangen hat, ist der Chirurg Dr. Ramsay überrascht, als ihm sein Kollege Dr. Thosti einen Ausweg anbietet. Durch eine Droge in totähnlichen Schlaf versetzt kann Ramsay dem Galgen entkommen und soll als Gegenleistung helfen, Thostis schwer kranke Frau zu heilen. Der so gerettete Ramsay muss jedoch schon bald feststellen, dass seine Situation nicht wirklich entspannt ist. Thosti experimentiert an Menschen und hält verunstaltete Versuchsobjekte gefangen, mit denen er skrupellos umgeht. Um seine Frau zu retten, hat der Mediziner alle moralischen Bedenken über Bord geworfen und lässt sich von seinem Weg nicht abbringen, der nur ins Verderben führen kann.

Mit DIE SCHRECKENSKAMMER DES DR. THOSTI präsentiert Anolis einen weiteren Klassiker des fantastischen Films. Hochkarätig besetzt mit den Genre-Ikonen Basil Rathbone, Lon Chaney Jr., Bela Lugosi, John Carradine und Tor Johnson bietet der Film alles, was ein Mad-Scientist-Abenteuer braucht.

2-Disc-Edition (Blu-ray & DVD)

Extras: Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen, Uwe Sommerlad und Volker Kronz / Deutsche „Grindhouse“-Kinofassung / Amerikanischer Kinotrailer / Deutscher Kinotrailer / „Trailers From Hell“ mit Joe Dante / Werberatschlag / US Pressbook / Filmprogramme / Bildergalerie / 32-seitiges Booklet geschrieben von Ingo Strecker und Uwe Sommerlad

 

Operationen des Grauens

Am 30. Mai ist mit DIE SCHRECKENSKAMMER DES DR. THOSTI der 10. und finale Titel der dritten Box, welche ja den markanten Namen DIE RACHE DER GALERIE DES GRAUENS trägt erschienen. Für diesen Abschluss hat man sich dem klassischen “Mad-Scientist” Thema gewidmet, nachdem zuletzt eher Science Fiction Filme in der Sammelbox gelandet sind. Bei diesem Film ist auch ein grandioses Cast aufgerufen, mit Basil Rathbone, Lon Chaney Jr., Bela Lugosi, John Carradine und Tor Johnson hat man diverse bekannte Darsteller aus dem Horror und Grusel Genre gewinnen können.

Der Film handelt von einen Gehirnchiroug, der mittels einer Droge seine “Versuchsobjekte” in einen tot-ähnlichen Zustand versetzt. Skrupellos  und ohne moralische Bedenken operiert er mit dem Ziel Ruhm und Ehre in der Hirnforschung zu erlangen. Alle seine Überbleibsel landen dann in einem Kerker des Schreckens.

Neben den unglaublich guten Darsteller Leistungen überzeugt vor allem die Visualisierung der OP-Szenen. Sehr gut werden die Anfänge der Operationen bebildert, zum Beispiel die jemand mit einer Handkurbel Strom erzeugt um die benötigten Reizströme zu erzeugen. Auch wird direkt die Operation am offenen Gehirn gezeigt, für die 50er Jahre sicherlich ein Meilenstein und zusammen mit den sehr plastisch wirkenden akustischen Effekten für die Zuschauer unglaublich verstörend.

Alles in Allem ein sehr spannender Horror Thriller der allen Fans des Schwarz-Weiß Horrors und der alten Filmhelden viel Freude bereiten dürfte. Das der Film mit jeder Menge Bonus Material und einem tollen umfangreichen Text und Bildmaterial angereichert ist, macht auch diese Veröffentlichung zu einem perfekten Filmklassiker-Erlebnis! Diesen Film muss man haben!! (michi)

_