FESTIVAL OF DARKNESS :: Teil 3

Online seit 8.11.2011

30.03.2012: Festival of Darkness, Meier Music Hall Braunschweig.
Am letzten Freitag im März startet die dritte Auflage des Festival of Darkness in Braunschweig. Nachdem 2011 das Festival einen neuen Besucherrekord an zwei Öffnungstagen erzielen konnte, wird es 2012 wieder an einem Tag stattfinden. Mit Rotersand steht einer der erfolgreichsten Electroacts der Szene als Headliner auf dem Festivalprogramm. Waren sie in der Vergangenheit noch mit VNV Nation erfolgreich auf Tour so füllen sie mittlerweile alleine ganze Hallen. Solitary Experiments sind zum ersten Mal in Braunschweig zu Gast und begeistern mit ihrem hymnischen Sounds und Melodien die Liebhaber des guten Electro-Pop. Steril, werden mit ihrem EBM/ Crossover Mix ordentlich die Bühne rocken. Die 3 sympathischen Oldenburger werden Songs aus den alten und kommenden neuen Album präsentieren. Mit Extize ist zum ersten mal ein Act aus der Cyber-Elektro/Gothic Szene am Start. Extize zählen zu den beliebtesten Bands dieser Szene, und versprechen eine Energiegeladene Live Performance. Mit Legacy of Music und Obscenity Trial werden zwei seit vielen Jahren in der Szene bekannte Bands aus dem Electro-Future-Pop Bereich das Festival eröffnen. Im Anschluß der Live Acts rundet die Aftershowparty mit dem Extize DJ Team und einem weiteren DJ das Festival of Darkness 2012 ab.

_