NEWS

AQUARIO :: Neue Doppelsingle erschienen

Am 02.04. erscheint die Doppel-Single “Innsmouth/Home” aus der Feder des Leipziger Dark-Pop-Künstlers AQUARIO. Nach “Mountain” kündigt diese als weiterer Vorbote das Debütalbums “Voyages” an, welches am 9.4. bei Danse Macabre Records erscheinen wird. aquariomusic.com/ / www.facebook.com/aquariomusicc/ / www.facebook.com/dansemacabrerec/

Info: “Thematisch in H.P. Lovecrafts neblig-finsterer Hafenstadt angesiedelt, ist “Innsmouth” ein von dunklen Beat-Produktionen inspirierter Elektronik-Stampfer. Aquario findet sich aus Erzähler-Perspektive in den Straßen jenes düsteren Orts wieder, in denen er verzweifelt umherirrt. Er fühlt sich verfolgt, kann jedoch im Nebel nichts als vage Silhouetten grotesk verzerrter Gestalten ausmachen. Etwas kommt immer näher. Endlich bringt die melancholische Bridge die Katharsis, in der er erkennt, dass er selbst unerkannt und demnach unbehelligt in Innsmouth untertauchen kann: ein Gefühl von Erlösung durch die vermeintliche Apokalypse.”
“‘Home’ hingegen markiert als weitgehend akustisch arrangierte Ballade das Ende der Reise des einsamen Wanderers, welcher als zentraler Protagonist in allen ‘Voyages’-Titeln fungiert. Mit subtilen elektronischen Akzenten schmückt der Künstler diese ätherische Ballade von melancholisch-getragenem Charakter. Wie hohe Wellen des Meeres bäumen sich Klavier, Akustikgitarre und Orchester auf, um im Song-Finale auf den epischen Chor zu treffen, der gleichzeitig den fulminanten Höhepunkt des Albums bezeichnet. Aquario ruft dazu auf, den einsamen Reisenden auf seiner letzten Etappe zu begleiten: Mit berstendem Ruderboot kämpft sich dieser des Nachts auf turbulenter See zurück nach Hause. Doch was erwartet ihn dort? Woran ist der Wanderer auf seiner Odyssee gescheitert? Aquario lässt an dieser Stelle viel Raum für persönliche Auslegungen und läutet gleichzeitig einen neuen Anfang am Ende jeder Lebensepisode ein.