AMY LEE :: Neue Single ‘Love Exists’

Online seit 13.02.2017

Mit “Love Exists” veröffentlichte Evanescence-Frontfrau Amy Lee am Freitag eine neue Solo-Single. Passend zur Message des Songs hat die Grammy-Preisträgerin eine interaktive Valentinstag-Überraschung parat: http://amyleevalentine.me Mit dieser App können Fans ihre eigene Valentins-Karte zum Song kreieren, basierend auf der surrealen Pop-Art von Jennybird Alcantara.

“Als ich einmal für einen Videodreh in Italien war, verliebte ich mich in einen Song, den ich im Radio hörte: ‘La Tamore Esiste’ von Francesca Michielin”, erinnert sie sich. “Das Lied schien mir überall hin zu folgen und ging mir unter die Haut. Ich konnte einfach nicht aufhören, es zu hören. Ich versuchte, mir zusammen zu reimen, was der Text bedeutet und verfasste schließlich meine eigene Variante auf Englisch.”

Zusätzlich zur Single “Love Exists” veröffentlicht Amy Lee später im Jahr einen weiteren Solo-Song. “Speak To Me” findet sich auch auf dem Soundtrack des Thriller-Dramas “Voice From The Stone” (mit Drachenmutter Emilia Clark in der Hauptrolle), der am 28. April in die US-Kinos kommt. Derzeit ist Amy Lee mit ihrer Band Evanescence im Studio, um neues Material aufzunehmen, das noch in diesem Jahr erscheinen soll.


 

_