News

DIO :: The Very Beast, Vol 2 wird am 5. Oktober 2012 veröffentlicht

5. September 2012

Der verstorbene Ronnie James Dio war nicht nur Frontmann der legendären Bands Rainbow, Black Sabbath / Heaven & Hell und Elf, er war auch in seiner eigenen, überaus erfolgreichen Band – DIO –  der tonangebende Sänger.

Dio zeichnet verantwortlich für die Rockhymnen ‘Holy Diver’, Rainbow In The Dark’ oder ‘The Last In Line’ – um nur einige zu nennen.  Am 5. Oktober 2012 wird das Nachfolgealbum der Platin Scheibe -‘The Very Beast’  über Niji Entertainment / Tonpool veröffentlicht.

Die 17 Tracks  der Vol 2 Version beginnen dort, wo das erste Album aufgehört hat – ab 1996 bis kurz vor seinem Tod. Man findet die späteren Klassiker ‘Killing The Dragon’, ‘Push’ und ‘Fever Dreams’ aber auch Raritäten wie zum Beispiel ‘Electra’ ( bis dato lediglich auf der selten Tournado Box erhältlich), ‘Prisoners Of Paradise’ und ‘Metal Will Never Die’.

Die CD wurde produziert, gemixed und remastered von Ronnies langjährigem Produzenten, Wyn Davis und er hat verdammt gute Arbeit geleistet.
Das Cover wurde von Marc Sasso gezeichnet, ganz im Stil Dios. Sasso hat bereits die Cover für ‘Killing The Dragon’ und ‘Master Of The Moon’ entworfen.
Abgerundet wird die Veröffentlichung mit Liner Notes von Eddie Trunk, der auch über die US Grenzen hinaus durch seine ‘That Metal Show’ bekannt sein dürfte.

Das erste ‘The Very Beast’ hat sich über 800.000 Mal verkauft, man kann also davon ausgehen, dass auch dieser Release ein Volltreffer sein wird.

Ronnies musikalischer Stern wird weiter leben und ‘The Very Beast Vol 2’ ist die perfekte Ergänzung in der Kollektion eines Headbangers, Metal Freaks oder ganz einfach eines Fans des einzigartigen Ronnie James Dio!

Tracklisting:
· Killing The Dragon
· Push
· The Eyes
· Along Comes a Spider
· Better In The Dark
· Fever Dreams
· Black
· Feed My Head
· Shivers
· Hunters Of The Heart ( Live)
· One More For The Road
· Lord Of The Last Day
· Electra ( Bonus Track)
· As Long As It’s Not About Love
· This Is Your Life
· Metal Will Never Die (Bonus Track)
· Prisoner Of Paradise ( Bonus Track)

METALDAYS :: Das neue Metalcamp vom 21.-27. Juli 2013

5. September 2012

Es gilt zu feiern: 10 Jahre Metal-Urlaub im Alpental im slowenischen Tolmin!
“Nutze jetzt Deine Chance, um eines der limitierten Early Bird Pakete zu ergattern. Diese auf 2000 Stück limitierten Pakete enthalten dein Ticket, eine CD und ein METALDAYS T-Shirt, und sind mit 109 _ (zzgl. VVK-Gebühr und Versand) sehr viel günstiger als die regulären Tickets. Bei dem Shirt hast du die Wahl: traditioneller Metaller? Eher Fan der noch härteren Gangart? Mann oder Girlie-Trägerin? Suche dir aus, was dir gefällt 🙂 .
Alle Informationen rund um das Festival und das traumhafte Alpental mit Wasser, Wald und Felsen findest du unter facebook.com/MetalDaysFestival und auf www.metaldays.net

UNART :: Live-TV für die Independent- und Alternative-Szene

31. August 2012

Seit dem 01.08.2012 ist der erste Live-TV-Sender für die Independent- und Alternative-Szene online, der speziell die Bereiche Musik, Kunst und Kultur im alternativen Sektor abgedeckt. Über die URL www.unart.org ist das Ganze dann erreichbar.

Im Vergleich zu anderen Portalen im WorldWideWeb wird kein “Video on demand” angeboten, sondern hier handelt es sich um einen echten Online-Fernsehsender mit einer Programmplanung, Sendungen zu verschiedenen Genres, Berichten, Interviews und noch viel mehr.

Unter Nutzung neuster Technologie ist der Sender auf allen onlinefähigen Geräten erreichbar. Also auch Tablet-PC’s und Smartphones können sich munter ins Programm einklinken. Die Technologie ist so brandneu, dass der Internet Explorer dies erst ab der kommenden Version 10 unter Windows 8 unterstützen wird. Es wird daher empfohlen, mit einem anderen Browser auf den Online-TV-Sender zuzugreifen.

Neben den eigentlichen Videos wird noch viel mehr geboten. So gibt es etwa Verlinkungen zu den Homepages der gerade gespielten Künstler, wo sich der Zuschauer Infos abholen kann. gibt. Außerdem sind Kauftipps zu Veröffentlichungen und angebotenen Tickets enthalten.

Die Mischung aus bisher unbekannten, jungen Bands und den “Altmeistern” der Szene – das macht das Programm von UnArt-Live-TV aus. Genauso ist die Mischung des Genres ein wichtiger Bestandteil der Programmplanung – für jeden wird etwas geboten und es wird nie langweilig.

Zum Schluss noch ein Aufruf an alle Musiker und Bands. Wenn auch ihr Bestandteil des Programmes sein möchtet, dann meldet euch beim Team von UnArt.

BLACKFIELD FESTIVAL 2013 :: Der Vorverkauf hat begonnen

31. August 2012

Am Samstag, 29. und Sonntag, 30. Juni 2013 wird zum 6. Mal das Blackfield Festival stattfinden. Auch im kommenden Jahr wird ein gewohnt hochkarätiges Line Up geboten ­ die Headlinerbands können zwar noch nicht bekannt gegeben werden, folgende Bands können bereits angekündigt werden:

AESTHETIC PERFECTION
COPPELIUS
OMNIA
OSTFRONT
ROTERSAND
ZEROMANCER

Die Karten gibt es ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen bundesweit! Originalkarten können ausschließlich im BLACKFIELD SHOP bestellt werden.

2-TAGE FESTIVALTICKET: 56,95 *
2-TAGE FESTIVALTICKET INKL. CAMPING: 68,95 *
TAGESTICKET: 48,95 *
* zzgl. Versand- & Bearbeitungsgebühr pro Bestellung (unabhängig von der Ticketanzahl)
www.blackfield-festival.de

CINEMASCAPE :: Single am 07.09.

31. August 2012

Nachdem CINEMASCAPE im Frühjahr 2012 mit ihrem spektakulären Debütalbum “The Falling Impossible” eindrucksvoll auf sich aufmerksam machten, erschien im Sommer dieses Jahres mit dem hingebungsvollen Club-Hit “Night Vision” die erste offizielle Single des Schwedischen Quartetts. Um den Zyklus des “The Falling Impossible” Albums abzuschließen, legen die Schweden nun mit “Boulevards In The Rain” die zweite Single nach. Der Titel zeichnet sich durch eine harmonische Mischung aus Magie von elektronischen Klängen, zeitlosen New Romantic Einflüssen und einer charismatischen Stimme, der ein seichter Hauch von Chanson anlastet aus. Und es ist eben dieses Zusammenspiel der einzelnen Elemente, das diesen Titel derart persönlich und emotional treibend im wohligen Licht seines nordischen Ursprungs erstrahlen lässt.

M’ERA LUNA :: Offizielles Highlights Video

31. August 2012

Liebe M’era Luna-Freunde,
es ist jetzt schon über zwei Wochen her, aber es kommt uns vor wie gestern. Musik, Fashion, Freunde – all das war das M’ERA LUNA FESTIVAL 2012. Die besten und eindrucksvollsten Impressionen und Emotionen hat unser Filmteam von Entourage Productions (www.entourage-productions.de) in den letzten Tagen fleißig zu einem sehr schönen Highlight-Video verarbeitet. Wagt den Blick zurück, berauscht Euch an den wunderschönen Bildern und steigert Eure Vorfreude auf das nächste M’era Luna!
Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen! Vielleicht entdeckt sich die/der ein oder Andere ja wieder.
Euer M’era Luna-Team

http://vimeo.com/48456420

Bisher bestätigt für das M’era Luna 2013:

ASP | Front 242 | The Crüxshadows

THE BIRTHDAY MASSACRE :: “HIDE AND SEEK” ab 05.Oktober

30. August 2012

Die dunkle Jahreszeit beginnt und die Monster unter den Betten und in den Wandschränken unzähliger Kinderzimmer beginnen wieder, ihre Sommerverstecke zu verlassen. Auf ihrem mit Spannung erwarteten neuen Album „Hide And Seek“ liefert die kanadische Erfolgsband The Birthday Massacre den idealen Soundtrack dazu und entführt den Hörer aufs Neue in ihr ureigenes, dunkel-buntes Wunderland aus Electro-Pop, Gothic, New Wave, Metal und einer Atmosphäre, die mit ihrer Mischung aus kindlicher Fantasie und dunkel-schrägen Gothic-Visionen auch dem Kopf von Kultregisseur Tim Burton entsprungen sein könnte. Die Band um das quirlige Energiebündel Chibi hat ihr Songwriting noch einmal deutlich verfeinert, den Elektronik-Anteil zur Wuchtmaximierung nach oben geschraubt und genießt das Spiel mit den Extremen. So kann es bei den 10 Hit-verdächtigen Kompositionen durchaus des Öfteren passieren, dass eine hochmelodische New-Wave-Disco-Nummer plötzlich die Krallen ausfährt und mit einer Nu-Metal-Attacke und Wänden aus Gitarren über den Hörer hereinbricht. Das von dem bekannten, kanadischen Szene-Produzenten Dave „Rave“ Ogilvie (u.a. Produzent und Mixer für David Bowie, Skinny Puppy, Nine Inch Nails und Marilyn Manson) gemischte „Hide And Seek“ erscheint als deutsche Erstauflage im limitierten Digipak und ist The Birthday Massacres persönliches Meisterwerk geworden: eingängig wie nie und trotzdem mit vielen Ecken, Kanten und unvorhersehbaren Wandlungen garniert. Hier sind die Kanadier über sich hinaus gewachsen und erzeugen einen Sog, der süchtig macht. Eine Synthese aus New Order, Blondie, Garbage, Linkin Park, The Cure und Marilyn Manson? The Birthday Massacre können all das und noch viel mehr und festigen mit ihrem bis dato besten Album ihren Ruf als absolute Ausnahmeband der Szene und weit darüber hinaus.

www.outoflineshop.de

 

MOTÖRHEAD :: Live CD/DVD und Motörheadphönes

29. August 2012

Am 21. September veröffentlicht RHEAD “The Wörld Is Ours – Vol 2 – Anyplace Crazy As Anywhere Else”, – das Folgealbum der 2011 erschienenen Live CD/DVD’ “The Wörld Is Ours – Vol 1 – Everywhere Further Than Everyplace Else”.

Auch dieser Release ist vollgepackt mit prächtigem ‘Motörmaterial’ von der großartigen ‘The Wörld Is Yours’ Tour inklusive der triumphalen 2011 Wacken Headlining Show und weitere Highlights von den Auftritten beim Sonisphere und der Rock in Rio Show.

Im Herbst startet Motörhead mit einem kompletten Sortiment an Kopfhörern. Die erste Generation besteht aus insgesamt neun Produkten, sechsIn-EarModelle und dreiBügelkopfhörer. Alle werden unter dem Markennamen Motörheadphönesvermarktet.
Motörheadphönes ist die erste Marke im Kopfhörer Segment, die sich weltweit auf das Rock-Publikum konzentriert, einer Zielgruppe aus technisch anspruchsvollen Musikliebhabern. Laut Umfragen sind die Rockfansauch mit Abstand die größte Nutzergruppe, die Musik im Internet nutzt.

Das Statement der Band lautet:
‘Wie bei Motörhead, so auch bei den Kopfhörern: keine Kompromisse!
Und immer daran denken, wenn es zu laut ist, bist du zu alt! ‘

Weitere Informationen: www.motorheadphones.com

POSTMORTEM :: Neues Album

29. August 2012

Die Berliner Extrem-Metal-Institution POSTMORTEM hat ein neues Brutalwerk eingehämmert.
“Bloodground Messiah”, so lautet der Titel des Albums, wird über War Anthem Rec. am 23.11.2012 erscheinen.

LORD OF THE LOST :: Neuer Album-Trailer

29. August 2012

Das neue LORD OF THE LOST-Album “Die Tomorrow” steht ab dem 31.8. via Out Of Line Music in den Läden. Als kleinen Appetithappen gibt es einen Album-Trailer: