FILM+HÖRSPIEL

HÖRSPIEL “Mord In Serie 12 – Gier” (Krimi)

MORD IN SERIE

“(12) Gier”
(Krimi Hörspiel)

Wertung: Gut

: 17.01.2013

Label: Contendo Media GmbH

Webseite: www.mord-in-serie.de

Inhaltsangabe:

Die junge Studentin Theresa Nowak ist ihren Job los und völlig abgebrannt. Da kommt das verlockende Angebot ihrer Freundin Stella gerade richtig: ein Engagement als Callgirl bei einer exklusiven Münchner Begleitagentur. Gleich am ersten Abend lernt sie den charismatischen Playboy und Selfmade-Millionär Leonard Sanchez kennen und verfällt augenblicklich seinem geheimnisvollen Charme. Doch der weltgewandte Mann, in den sie sich verliebt, hat noch eine dunkle Seite. Schon bald befindet sich Theresa in einem Albtraum aus sexueller Begierde und gefährlichen Verbrechen.

Meinung / Fazit:

Diese Folge beginnt sehr intensiv denn wir werden akustisch Zeuge von sexuellen Handlungen, die sich in eine Gewalttat wandeln und letztlich zum Tod einer Frau führt. Und da sind wir schon bei der generellen Stärke dieser Hörspielreihe denn was Soundeffekte angeht gibt es keinen Anlass zu Kritik denn diese sind seit Serienbeginn absolut überzeugend.

Die Geschichte entführt uns in das dubiose Milieu der Reichen und Mächtigen wo man sich auch gern mal Damen aus einem Begleitservice bestellt. Die junge Theresa bekommt es gleich bei ihrem ersten Job mit dem Millionär Leonard Sanchez zu tun, der sich als charismatischer Gentleman zeigt, aber dieser Eindruck täuscht. Bei einem zweiten Date werden die beiden im Bett durch einen Unbekannten gefilmt und mit dem Videomaterial erpresst was dem Herrn Sanchez natürlich gar nicht passt.

Die Sprecher arbeiten zutiefst professionell sodass man sich in einer glaubhaft wirkenden Geschichte befindet. Diese Folge gehört zu den stärkeren der Hörspielreihe und kann ohne zu zögern jedem Krimi Fan ans Herz gelegt werden.

Traditionell bekommt jede Folge dieser Krimireihe noch einen Song einer Band aus dem Label Conzoom Records als Bonus verpasst. Dieses mal dürfen sich VANGUARD mit ihrem Track “I’m not the one” präsentieren.

Wie immer ein technisch hochwertiges Hörspiel mit einer spannenden Geschichte, die den Hörer über die gesamte Spielzeit zu bannen vermag. (michi)

 

Sprecher:

Theresa Nowak: Uschi Hugo
Leonard Sanchez: Martin Kautz
Kommissar Andresen: Gerald Paradies
Irene Kolberg: Alexandra von Schwerin
Volker Hinrichs: Thomas Petruo
Stella Fuchs: Dascha Lehmann
Jürgen Schmitts: Dennis Schmidt-Foß
Remus Kroll: Robert Kotulla
Melanie Straub: Christina Puciata
Küster: Bert Stevens
Diego: Uwe Hügle
Nachrichtensprecherin: Petra Konradi
SEK-Polizist: Uwe Jellinek
Kellnerin: Karen Schulz-Vobach
Tatort-Polizist: Tim Caspers
Abspann: Martin Sabel

Buch: Markus Topf
Konzept & Regie: Christoph Piasecki
Produktion & (C): Contendo Media GmbH