HÖRSPIEL “Morgan & Bailey (7) – Tot aber herzlich” (Krimi)

Online seit 30.04.2017

Morgan & Bailey

“(7) Tot aber herzlich”
(Krimi)

Wertung: Gut

VÖ: 21.04.2017

Label: Contendo Media

 

Klappentext:

Mit Schirm, Charme und Gottes Segen lösen der katholische Pfarrer Charles Morgan und die evangelische Pastorin Rose Bailey im beschaulichen Städtchen Heaven s Bridge an der Küste Neuenglands spannende Fälle.

Rose bekommt Besuch – und ganz Heaven´s Bridge steht Kopf! Denn ihre Schwester Violet ist mit dem erfolgreichen Unternehmer Lloyd Fletcher verheiratet, über deren turbulentes Familienleben eine Reality- Show gedreht wird. Doch auch der nächste Mord lässt nicht lange auf sich warten und so stecken Rose Bailey und ihr Kollege Charles Morgan bald wieder bis zum Hals in einem neuen Fall.

Mit den Stimmen von Joachim Tennstedt, Ulrike Möckel, Joseline Gassen, Joachim Kerzel, Alexandra Lange, Christoph Piasecki, Pat Murphy, Merete Brettschneider, Christian Rudolf, Tatjana Auster, Robin Brosch, Christoph Walter und Constantin von Westphalen

Buch: Markus Topf & Timo Reuber
Idee, Konzept, Regie: Christoph Piasecki
Musik: Alexander Schiborr
Zusätzliche Musik: Konrad Dornfels
Sounddesign: Andy Muhlack
Cover & Design: Kito Sandberg
Produktion: © Contendo Media GmbH

Aufruhr in Heaven´s Bridge

Die Serie “Morgan & Bailey” steht für klassischen britisch inspirierten Krimi. Freunde von Sherlock Holmes oder die Agatha Christie Geschichten kommt hier voll auf seine Kosten. Es ist inzwischen die siebente Episode dieses ungewöhnlichen Ermittler Duos, das im Namen des Herren allen Kriminellen und Bösewichten nachstellt und sie zur Strecke bringt.

In dieser Folge wird der verschlafene Ort Heaven´s Bridge durch einen ungewöhnlichen Besuch total aufgewirbelt und wie sollte es anders sein, ein Mord geschieht. Doch wer steckt dahinter inmitten des reichen Besuches und der dort stattfindenden Reality Show. Es dauert nicht lange und da sind Pfarrer Charles Morgan und Pastorin Rose Bailey in ihrem Element und schnüffeln sich in vielen interessanten, trickreichen und witzigen Gesprächen durch die Gemeinde um dem Verbrechen auf die Spur zu kommen.

Die Sprecher machen ihre Sache natürlich wieder super und lassen zu jeder Sekunde Professionalität verspüren. Der Storyaufbau und der Spannungsböden sind seicht und wenig hektisch sodass hier auch die etwas zarter besaiteten auf ihre Kosten kommen. Das beste an der Serie ist immer noch der Interaktion der beiden Schnüffelnasen zu lauschen, herrlich wie sie sich necken, behakeln aber gleichzeitig doch schätzen und vertrauen. Sehr schönes Kammerspiel zwischen den beiden Charakteren.

Hat wieder sehr viel Spaß gemacht diesem Hörspiel zu lauschen! Weiter so!! (michi)

_