FILM “Sharktopus vs Pteracuda – Kampf der Urzeitgiganten” (Fantasy / Trash)

Online seit 29.11.2015

Sharktopus_vs_Pteracuda_BD3D_ArtworkOriginaltitel: Sharktopus vs Pteracuda

Herstellungsland: USA 2014

: 20.11.2015

Wertung: Geht so

Regie: Kevin O‘Neill

Darsteller: Robert Carradine; Rib Hills; Katie Savoy; Akari Endo; Tony Evangelista

FSK: ab 16

Studio: Edel Germany GmbH

Genre: Fantasy / Trash

 

Inhaltsangabe:

Der  amerikanische  Genwissenschaftler  Dr.  Rico  Symes  (Robert  Carradine)  hat  im Auftrag des US-Militärs eine neue Spezies erschaffen: Er hat die Gensequenz eines Pterodactylus-Flugsauriers  mit  dem  Erbmaterial  eines  Barracudas  gekreuzt.  Doch diese  Biowaffe,  die  sowohl  fliegen  als  auch  schwimmen  kann  lässt  sich  kaum bändigen  und  ist  brandgefährlich.  Doch  als  eine  Terrororganisation  versucht  der neuen  Waffe  habhaft  zu  werden,  kann  das  Monster  entkommen  und  terrorisiert fortan  die  Weltbevölkerung.  Nur  der  Sharktopus  scheint  für  den  Kampf  der Monsterkreaturen gerüstet…

 

Für Fans,…

Es gab einmal Zeiten, da konnte ein Hai allein mit seiner natürlichen Gefahr die Zuschauer im Kinositz fesseln und schockieren. Hai Horror Filme sind in den letzten Jahrzehnten nie Tod zu kriegen gewesen und zunehmend wurde alles immer abstrakter. Doch was in den vergangenen Jahren alles so produziert wurde lässt einen schon ein wenig zweifeln. Man denke da an die “Sharknado” Filme oder gar “Megashark vs. Crocosaurus”. Hier hat man es geschafft abstrakte Tiermutationen mit billigster Trash CGI in immer wieder ebenso billige Geschichte zu tackern. Doch irgendwie funktioniert das Ganze und es gibt wohl eine Fangemeinde, die so etwas zu würdigen weiß.

Sharktopus_vs_ Pteracuda_Szenenbild_3

So verhält es sich dann wohl auch mit dem “Sharktopus”, eine Kreuzung aus Hai und Oktopus, die erstmals 2010 das Licht der Welt erblickte dankt militärischer Forschung. Nun fünf Jahre später gibt es mit “Sharktopus vs Pteracuda” einen Nachfolger in dem “Sharktopus” es mit einer neuen Kreation zu tun bekommen, einer Mischung aus Barracuda und Flugsaurier. Mal ehrlich, so abstrakt kreativ waren in der Vergangenheit doch nur die Japaner,…

Sharktopus_vs_ Pteracuda_Szenenbild_1

Eine billige Story, stümperhafte CGI Effekte und jede Menge benötigte Phantasie machen diesen Film sicherlich nicht leicht konsumierbar. Man muss schon ein dickes Fell haben um diesen Unsinn gut zu finden. Doch ich glaube inzwischen gibt es viele Freunde dieser CGI Trash Filme.

Neben einer DVD und BluRay gibt es selbstverständlich auch eine 3D Version in der einem die kuriosen Urzeitmonster noch viel “lebensechter” entgegenkommen. Ob dies wirklich den Film bereichert sei mal dahingestellt. Bei allen Versionen gibt es als Bonus die Original Trailer, das Making of; Gag Reel und eine  Trailershow. (michi)

_