REVIEW

DIE VORBOTEN “Sturm und Drang (EP)” (Kraut Metal)

DIE VORBOTEN

“Sturm und Drang (EP)”
(Kraut Metal)

Wertung: Geht so

VÖ: 27.01.2012

Label: Sonic Attack Records

Webseite: www.dievorboten.de

Die Wismarer Kraut Metal Band DIE VORBOTEN legt mit “Sturm & Drang” eine 3-Track EP ihrem Debütalbum “Aufschrei” nach. Wie erwartet bauen sie ihren eigenwilligen Stil aus Elementen der NDH und aus der elektronischen Szene weiter aus mit deutschen Texten, die Fokus auf “Freisetzung eines Lebensgefühls”, “gegen die Enge des täglichen Lebens in einer kranken und kaputten Gesellschaft”. Textlich wieder eine Herausforderung, musikalisch haben mich die 3 Tracks trotz guter Umsetzung nicht so gepackt. Sollte sich jeder die Frage stellen, auf er so den Fokus legt. Wer eine etwas eigenwillige Art mag, sollte mal in “Sturm und Drang” reinlauschen, denn kostet ja auch erstmal nix: Die EP gibt’s als Gratis-Download oder als echte CD mit Verpackung gegen eine freiwillige Spende im Online-Shop auf www.dievorboten.de (eller)