News

STEVE LUKATHER :: Neues Album TRANSITION

3. January 2013

Mit seinem neuesten Soloalbum „Transition“/ VÖ 18.01.2013 dokumentiert Toto-Gitarrist Steve Lukather den offenkundigen Wandel, den er als Privatmensch und Musiker in den zurückliegenden Jahren durchlebt hat. „Vor etwa vier, fünf Jahren habe ich begonnen, so ziemlich alles zu verändern, was man als Mensch verändern kann. Ich wurde geschieden, vor zwei Jahren starb meine Mutter, und ich selbst habe viele Fehler begangen, sodass ich eine dunkle Phase meines Lebens durchstehen musste. Aber ich habe mich geändert, ich trinke nicht mehr, bin vollkommen frei von jeder Art Droge und führe ein grundsolides, sehr gesundes Leben. Dies ist die glücklichste Zeit meines Lebens, und genau das kann man auf dem neuen Album hören.

„Transition“ klingt nicht so dunkel und depressiv wie „All’s Well That Ends Well“, sondern zeigt einen Musiker, der aus der Dunkelheit zurück ins Licht schreitet. Meine neue Scheibe beginnt zwar mit einem wütenden Statement, aber auch das gehört zur Veränderung dazu. Wut, Liebe, Hoffnung, daraus ziehe ich momentan meine größte Kraft.“ Eine Kraft, die Lukather in neun abwechslungsreiche Songs umgewandelt hat: „Transition“ ist ein fabelhaftes Werk an der Schnittstelle zwischen Rock, Pop, Fusion und progressiven Querverweisen, komponiert von einem der einflussreichsten Gitarristen der Welt und eingespielt mit einer Reihe renommierter Instrumentalisten, u.a. Lee Sklar (u.a. Rod Stewart, Billy Cobham, Crosby, Stills, Nash & Young), Chad Smith (Red Hot Chili Peppers), Phil Collen (Def Leppard), Nathan East (Toto), Lenny Castro (Rolling Stones, Stevie Wonder) oder Gregg Bissonette (Eric Clapton, Phil Collins).

STEVE LUKATHER Live 2013
24.03. Hamburg – Markthalle
10.04. Berlin – Lido
15.04. Aschaffenburg – Colos Saal
16.04. Hannover – Musikzentrum
17.04. Bochum – Zeche
19.04. Stuttgart – LKA Longhorn
20.04. München – Backstage Werk

SUMMONING :: Neues Album “Old Mornings Dawn”

3. January 2013

Das neue SUMMONING Album wird den Titel “Old Mornings Dawn” tragen. In Kürze wird es seitens Napalm Records einen kurzen Teaser mit brandneuem Material geben, zusätzlich wird das VÖ-Datum bekannt, sobald Silenius seinen Gesang aufgenommen hat.

NEBELKRÄHE :: Deal mit Mighty Music

2. January 2013

Die deutschen Black Metaller NEBELKRÄHE haben bei Mighty Music unterzeichnet. Drei Jahre nach ihrem Debütwerk wird das neue Album “Lebensweisen“ am 18. Februar erscheinen. Drei Tracks kann man schon hören auf www.facebook.com/nebelkraeheofficial

THE MORPHEAN :: Neuer Videoclip zur Single “Crossroad”

2. January 2013

Österreichs Melodic Death Veteranen THE MORPHEAN starten das Jahr 2013 mit einer Kampfansage. “Crossroad” symbolisiert nicht nur den nächsten Level in der fast neunjährigen Bandgeschichte mit
ihren Höhen und Tiefen, sondern gibt auch einen Vorgeschmack auf das heuer erscheinende Album. Der Videoclip zu “Crossroad” wurde gedreht von Stefan Lenz, der schon zuvor mit Größen wie
Godhatecode, Zombie Inc oder Mosfet zusammengearbeitet hat. Die Single erscheint mit Video und einer Remix Version via Refused Records.

Es gibt auch was zu gewinnen! Unter all jenen, die bis zum 25.01.13 den “Gefällt mir” – Button auf der Facebook Seite der Band (http://www.facebook.com/themorphean) gedrückt haben, verlost The
Morphean 2 x 1 Package (T-Shirt + Single + Goodie). Aber werft doch selbst einen Blick rein in den neuen Merch-Store: http://themorphean.bigcartel.com

AMORTICURE :: Neue Single

2. January 2013

Die neue AMORTICURE Single “”one cut” wird in den nächsten Tagen veröffentlicht. Seit 2010 stehen sie bei Danse Macabre unter Vertrag und haben 2012 ihr eigenes Label „room4records“ gegründet. Seit 2012 sind AMORTICURE auch wieder live unterwegs. Für 2013 sind bereits einige Konzerttermine in Planung.
Den Großteil des neuen Jahres werden sie im Studio verbringen, um am neuen Album “still alive” zu arbeiten. “Die Single ‘one cut’ wird vorerst nur als mp3-Single erscheinen und gibt da die Richtung vor! Rockiger, düsterer und melodiöser!” www.amorticure.com

SUMMER BREEZE :: Weihnachtskalender komplett

24. December 2012

Mit ANTHRAX ist am 24.12. die letzte Band des SUMMER BREEZE Weihnachtskalenders herausgekommen. Zuvor waren u.a. LAMB OF GOD, FEAR FACTOTY, ARCHITECTS, HAGGARD, PRO-PAIN, SOLSTAFIR, DEVILDRIVER, END OF GREEN, NACHTMYSTIUM, VAN CANTO, ENSLAVED oder THE VISION BLEAK hinter den Türchen gewesen.

Das 3-Tages-Ticket für das SUMMER BREEZE Open Air 2013 kann auf www.silverdust-shop.de für 92,- € (inkl. Camping/Parking und Vorverkaufsgebühren) bestellt werden. Noch sind auch die nicht im Handel erhältlichen ‚SUMMER BREEZE 2011’-DVDs, die den ersten 10.000 Tickets kostenlos beiliegen, nicht vergriffen.

WINTER ENDS-FESTIVAL :: Festival verlost 2×2 Gästelistenplätze

24. December 2012

Das WINTER ENDS FESTIVAL verlost 2×2 Gästelistenplätze. Wer Lacrimas Profundere, Undertow und co. am 23. Februar für lau sehen möchte, schickt einfach eine Mail an verlosung@winterends.com und beantwortet folgende Frage richtig:

Zum wievielten Mal findet das Kölner Dark-, Gothic-& Doom Metal Festival 2013 statt?

Kleiner Tipp: Die Antwort findet ihr auf www.winterends.com
Wer nicht in den Genuss des Hauptgewinns kommt, hat zudem noch die Chance auf weitere Preise aus dem Weihnachtssack vertretener Bands und Aussteller.

Mirrored In Secrecy spendieren euch einen signierten Gothic Spirits 12 Sampler, sowie eine 12″ Vinyl ihrer EP “Truth”. Der Künstler Vincent Lentzsch legt noch ein paar Buttons, sowie eine wunderschöne Tragetasche im “Bonepicker-” Design drauf.

Mehr von Vincent findet ihr unter www.vincent-lentzsch.de/shirt-designs.html – oder kommt einfach bei seinem Ausstellerstand auf dem Winter Ends vorbei. Zudem winken noch ein paar Überraschungspreise. Mitmachen lohnt sich also.

Einsendeschluss ist der 30.12.2012

Mehr Festival-Infos gibt es hier: www.winterends.com

SCREAMER :: Song aus Album “Phoenix” online

24. December 2012

“Demon Rider” heißt der Song, den die schwedischen Echtmetaller SCREAMER der Öfffentlichkeit nun zugängig machen. Das neue Album der Band, “Phoenix”, erscheint am 8. Februar über High Roller Records. Ein exklusives Record-Release-Konzert werden die Jungs im Rahmen des “Hell Over Hammaburg” Festivals am 2. März in der Hamburger Markthalle spielen.
Hier Infos zum Festival: http://helloverhammaburg.blogspot.de/

DARKTHRONE :: Neues Album im Februar

21. December 2012

Die Norweger DARKTHRONE veröffentlichen am 25. Februar ihr neues Album “‘The Underground Resistance”.

‘The Underground Resistance’ is Darkthrone’s latest venture through the metal cosmos, & first new album since the 2010 opus ‘Circle the Wagons’. A continuation of the free-spirited metallic lands the duo of Fenriz & Nocturno Culto have been roaming for a long time, ‘The Underground Resistance’ contains Darkthrone’s trademark masterful riffing in a broad range of styles, effortlessly bounding through the annals of classic metal, taking in thrash, speed & black metal, & not forgetting a dose of Punk. All in all a ferocious & dynamic set of tracks drenched in Fenriz’s & Nocturno’s rich & diverse tastes in all things metal, primarily those rooted firmly in the spirit of the 80’s. 6 tracks long, & every one an epic in itself, this is undoubtedly Darkthrone’s strongest outing of late.

‘The Underground Resistance’ was written & recorded spring 2010 to summer 2012 at Necrohell 2 studios by the band themselves. The album was mastered by Jack Control at Enormous Door, Texas USA. Cover artwork also comes courtesy of the iconic & celebrated artist Jim Fitzpatrick.

“3 songs each, Ted’s are flown from the universe of metal with his strongest voice ever so far. Songs of mine are torn from the wombs of the riders of rohan of metal; safely cradled in 1985 style”  – Fenriz, December 2012

SUMMONING :: New Vinyl Available

21. December 2012

Um die Wartezeit auf das neue Album der österreichischen Epic Black Metaller SUMMONING zu verkürzen, veröffentlichen Napalm  Records nun das 2001 veröffentlichte Werk “Let Mortal Heroes Sing Your Fame” zum ERSTEN Mal auf Vinyl.

Ihr könnt ab sofort die streng limitierten Editionen vorbestellen. Das Album erscheint in zwei Ausführungen – limitiert auf 200 Stück im DLP Gatefold goldenes Vinyl + eine von Protector unterschriebene Autogrammkarte und limitiert auf 300 Stück DLP Gatefold gelbes Vinyl ohne die Autogrammkarte.