EINHERJER :: Neue Klanglandschaft mit dem altem nordischen Bandgeist

EINHERJER sind eine Institution im Viking Metal und mit ihrem dritten Album nach der längeren Pause nach “Blot” setzen sie den Weg fort, den sie zuletzt 2014 mit “Av Oss, For Oss” weiter eingeschlagen haben. Das neue Album (-> Review hier) schafft es gekonnt, modernen EINHERJER Sound und die Band-Wurzeln geschickt miteinander zu verknüpfen. 15 Jahre ist das letzte Interview (-> hier lesen) mit den Norwegern her, Zeit sich mal wieder etwas schlauer zu machen. Die Fragen beantwortete Frode Glesnes. (eller)

Band:
Aksel Herløe – lead guitar, & backing vocal
Ole Sønstabø – lead guitar
Frode Glesnes – bass & lead vocal
Gerhard Storesund – drums & samples

 

Herzlichen Glückwunsch zu “Norrøne Spor”, für mich das beste Album seit “Blot”. Es dauerte ein paar Durchläufe, aber die Songs sind mit jedem Durchlauf gewachsen. Jetzt ist es eines meiner Lieblingsalben von 2018. Welches Feedback habt ihr so von den anderen Medien erhalten?

Danke! Die Resonanz war bisher groß, sowohl auf die Musik als auch auf die Produktion. Ich denke wirklich, dass dies die beste Arbeit ist, die wir bisher geleistet haben. Ich weiß, dass das alle sagen, aber diesmal ist es wahr….. (lacht) Die Rezensionen kommen jetzt täglich und es ist schön sie zu lesen! Tolle Rezensionen und viele Interviewanfragen, aber das überwältigendste Feedback kam von den Fans. Sowohl alte als auch neue, sie scheinen das Album zu lieben. Das weiß ich sehr zu schätzen!

 

Im Promo-Info steht: “Auf unseren letzten Alben haben wir Songs separat geschrieben, diesmal haben wir uns angesehen, was passiert, wenn Gerhard und ich zusammen in einem Raum sind”.
Kannst du sagen, was sich genau von der Produktion der vorherigen Alben unterschieden hat?

Wir haben keine grundlegenden Änderungen vorgenommen. Wir haben immer getrennt geschrieben und tun es immer noch, aber einige der Songs auf dem Album wurden zusammen geschrieben und arrangiert. Wir haben uns gegenseitig Ideen gegeben und wir beide mochten die Richtung, in die die Songs gingen. Es endete oft ganz anders, als jeder von uns erwartet hatte. Es könnte eine etwas größere Vorhersehbarkeit für das Ganze geben, wenn man allein schreibt. Beide Wege sind gut. Einfach nur verschiedene Geschmacksrichtungen.
Die Aufnahme wurde meistens so gemacht, wie wir es immer tun, aufgenommen in meinem Studio, Studio Borealis, aber diesmal habe ich das Album auch selbst abgemischt. Ich habe noch nie zuvor ein Einherjer-Album abgemischt. Die letzten Alben wurden von mir aufgenommen und von Matt Hyde in Los Angeles gemischt. Diesmal war ich zuversichtlich, dass es eine bessere Idee war, den gesamten Mix selbst zu machen. Ich bin sehr zufrieden mit dem Verlauf. Es klingt neu und frisch, aber dennoch sehr unverwechselbar nach Einherjer.

 

Wie lange hat der Songwriting-Prozess gedauert?

Alles in allem hat es eine ganze Weile gedauert. Die ersten Riffs wurden direkt nach der Fertigstellung von “Av Oss For Oss” geschrieben. Aber dann machten wir eine unerwartete Linkskurve und nahmen unser Debütalbum “Dragons of the North” neu auf. Wahrscheinlich eine seltsame Wahl für die meisten Leute, aber wir haben es trotzdem getan. Eine sehr zeitaufwändige Übung!
Abgesehen von den “Dragons XX”-Aufnahmen, denke ich, haben wir etwa zwei Jahre lang effektiv benötigt, um “Norrøne Spor” zu schreiben und aufzunehmen.

 

Worum geht es in den Texten auf “Norrøne Spor”?

Eine Menge Dinge…. die nordischen Mythen sind noch da. Allerdings nicht so prominent. Die nordische Denkweise ist sehr ausgeprägt. Die Denkweise und die philosophischen Elemente sind sehr präsent. Nostalgie und das Aufwachsen auf historischem Boden. Vergangenheit vs. Gegenwart. Die Wirkung von Vererbung und Umwelt. Mich selbst. Mein Leben. Ich glaube, ich habe diesmal eine Menge zu tun gehabt. Das Schreiben von Texten wird für jedes Album interessanter.

 

Warum habt ihr euch für “Spre Vingene” und “Mine Våpen Mine Ord” für Videos entschieden?

Ich denke wirklich, dass jeder der Songs auf “Norrøne Spor” Singles sein könnten, aber man muss es auf ein paar beschränken. Am Ende kommt es darauf an, wie man zeigen will, worum es bei dem neuen Album geht. “Mine Våpen Mine Ord” war eine natürliche Wahl. Großartiger Song und typisch Einherjer in jeder Hinsicht. “Spre Vingene” hob sich für uns als ein etwas anderes Lied ab. Nicht sehr typisch für Einherjer, enthält aber immer noch viele der Elemente, die für dieses Album stellvertretend sind. Also haben wir uns als erste Single und Video für die seltsame Wahl entschieden. Wir wollten, dass die Leute zuerst etwas Unerwartetes bekommen.

Was ist in Bezug auf Liveshows geplant? Werden wir euch in naher Zukunft in Deutschland sehen?

Wir haben eine Reihe von Festivals für 2019 gebucht. Deutschland inklusive. Ich weiß, dass wir nächstes Jahr zumindest Heathen Rock, Hörnerfest & Bang Your Head machen. Im Moment sind viele Sachen noch offen. Ich denke, 2019 wird ein gutes Jahr für uns.

 

Falls es existiert: Wann/wo war der beste Live-Gig eurer Karriere? War es die “70.000 Tons of Metal Cruise” 2017?

70.000 Tons gehören zu den speziellsten Auftritten, die wir je gemacht haben. Definitiv nicht das Beste, aber das Surrealistischste. Ich liebe die Kreuzfahrt, aber es ist ein sehr seltsames Ereignis. Wir haben einige sehr gute Gigs für unser Heimpublikum beim Karmøygeddon Festival gemacht. Das ist immer ein Genuss! Wir haben große Festivals auf dem europäischen Festland und großartige Clubshows gemacht. Es ist sehr schwer, einen einzigen Favoriten hervorzuheben. Manchmal kann ein guter Clubauftritt vor 200 Leuten genauso cool sein wie ein großes Festival vor 10.000 Leuten.

 

Mit großem Interesse habe ich die Seite “Über uns” auf eurer Website gelesen. Ich bin beeindruckt von den Formulierungen zu Geschichte und Vision. Nur wenige Bands sind in der Lage, ihre Außendarstellung in so klare Worte zu fassen. Sehr authentisch und tiefgründig und spiegelt wider, was ich in eurer Musik wahrnehme. Hilft dir der Text, dich auf neue Aufgaben zu konzentrieren?

Ich habe es jetzt auch noch einmal gelesen, und bin selbst ziemlich beeindruckt. Ich denke, es ist wichtig, um die Band richtig zu präsentieren. Die aktuelle “Über uns” Seite ist ein großer Schritt nach vorne im Vergleich zu unseren vorherigen Biographien. Sie stellt auch klar, ob jemand unter dem Irrglauben stehen sollte, dass wir in irgendeiner Weise vor einer ignoranten Propaganda stehen.
Die Arbeit an Texten hilft mir, meine Gedanken zumindest zu fokussieren. Ich bin kreativ, wenn ich einen Energieüberschuss habe, also mache ich einen besseren Job, gute Musik für Einherjer zu schreiben, wenn mein Leben im Gleichgewicht ist.

 

EINHERJER sind seit langem im Metal-Business unterwegs. Möchtest du jungen Bands einen Rat geben, wie sie die Flamme lange am Leben erhalten können?

Du musst es aus den richtigen Gründen tun und du musst lieben, was du tust. Es ist ein langer Weg nach oben, wenn man Rock’n Roll machen will, wie Mr. Scott es so sanft ausdrückte. Es ist kein Job, es ist ein Lebensstil. Und es ist kein glamouröser.