NEWS

WOLFHEART :: Video zur Akustik Version von “Aeon Of Cold”

Genau ein ganzes Jahr nach der Veröffentlichung ihres letzten Albums “Wolves of Karelia” haben die finnischen Melodic-Death-Metaller WOLFHEART ein neues Musikvideo für die Akustikversion von “Aeon Of Cold” veröffentlicht, das von ihrer aktuellen EP “Skull Soldiers” stammt und den Gesang von Bassist Lauri Silvonen enthält. Die Originalversion von “Aeon Of Cold” ist auf dem 2015er Album “Shadow World” der Band zu hören. www.facebook.com/WolfheartRealm

WOLFHEART-Frontmann Tuomas Saukkonen sagt über die akustische Version von “Aeon Of Cold”:
“Es war wirklich inspirierend, einen Song voller Blastbeats, doppelter Bassdrum, knurrendem Gesang und schweren Gitarren in ein Arrangement mit zwei Akustikgitarren zu zerlegen, so dass nur noch der Kern des Songs übrig blieb und unser Bassist Lauri mit cleanen Vocals das Rampenlicht übernahm. Trotz des Kontrastes mit den Arrangements ist die Kälte und die düstere Stimmung der Originalversion immer noch da. Das wollten wir mit dem Video unterstreichen, also haben wir die Aufnahmen mitten im Wald bei -17 Grad Celsius gedreht.”