TOMBSTONED FEST WINTER :: Mit der besten Black Thrash Band der Welt

Online seit 11.10.2018

Ankündigung für den 14.12.2018 im JunkYard, Dortmund
mit Aura Noir, Ultha, Obliteration, Vorbit, Morast
www.facebook.com/shogunkonzerte

Nach jahrelanger Pause haben sich die Veranstalter von Shogun Konzerte wieder zusammen getan, um das Ruhgebiet mit vernünftiger Musik zu beschallen. Konzerte aus dem Bereich von Post-Rock bis Metalcore stehen für gewöhnlich auf der Veranstaltungsliste, doch im Dezember lassen sie es mit dem Tombstone Winterfest richtig krachen. Mit den Norwegern AURA NOIR kommt ein Hochkaräter nach Dortmund und genauer gesagt ins JunkYard. Eine Konzertlokation, die vorher noch nicht so ins Auge gefallen ist. Man darf gespannt sein, was sich Shogun Konzerte da haben einfallen lassen. Neben der besten Black Thrash Metal Band der Welt sind ebenfalls aus Norwegen OBLITERATION, old school Death Metal aus Darkthrones Heimatstadt Kolbotn mit im Boot. Auch hier darf man sehr gespannt sein, was der Norwegische Nachwuchs so zu bieten hat, und ich bin mir sicher, dass man nicht enttäuscht sein wird. Als drittes aus dem hohen Norden VORBID, reiner Thrash Metal. Was könnte besser ins Vorprogramm passen als das. Um das ganze aufzurunden, spielen noch die lokalen Bands Morast (Doom) und Ultha (Atmo/Post BM). (holger)

_