REALMS OF ODORIC :: “Odoric Overture” Orchester-Video und exclusives Package

Online seit 11.11.2016

Arkadius Antonik (SuidAkra, Fall Of Carthage) und Artwork Künstler Kris Verwimp (Marduk, Manegarm, Thyrfing, Arkona) werden im Dezember das zweite Realms of Odoric Album “Second Age” über MDD Records veröffentlichen.
Das Album wird 18 Titel bei einer Spielzeit von 44 Minuten enthalten und dreht sich um das zweite Zeitalter des Odoric. Bedingt durch das Studium und Abschluß von Arkadius an der Audiocaution Academy sind die Kompositionen viel reifer als jemals zuvor. Zum ersten mal in der Geschichte des Projekts wurden die Aufnahmen unter Beteiligung vieler Gastmusiker aus aller Welt umgesetzt. Nun gibt es mit “Odoric Overture” den Opener, gespielt vom Brandenburgischen Staatsorchester auf Youtube.


Zeitgleich startet die PreOrder eines nur bis zum 24.12 erhältlichen Special limited Packages. Dieses exklusive Gesamtpaket beinhaltet neben der Audio CD und einem 80 seitigen Buch in A4 mit großartigen Illustrationen von Kris Verwimp außerdem: eine 28x28cm Aluplatte mit Kunstdruck des Coverdesigns, 8 Bierdeckel mit beidseitigem Design, einen Notizblock im Partitur Design und ein exklusiver Online Zugang zu weiterem Material wie Download Content von Videos, einem Making Off und mehr.
Einen Überblick über die Entstehung der Aufnahmen, diverse grafische Entwürfe und mehr kann man auf der Facebook Seite des Projekts verfolgen. https://www.facebook.com/RealmsOfOdoric/

_