NEWS

OSWALD HENKE :: 4. Buch ab 1.9. erhältlich / Lesetour im Herbst

Oswald Henke, bekanntermaßen lyrischer und konzeptioneller Kopf hinter Gruppen wie Goethes Erben, Artwork, Erblast, fetisch:mensch und aktuell HENKE, wird im frühen Herbst diesen Jahres sein inzwischen viertes Buch veröffentlichen. Mehr als siebzig Texte in sieben Kapiteln und zahlreiche Bilder werden unter dem vielversprechenden Titel “Zwischengeist” versammelt und zeigen, dass der heute zu einer Art Szeneklassiker gewordene Frontmann auch fernab von Musik und Bühne einiges mitzuteilen hat. Ein deutlich lyrischerer Ton weht durch das neue Buch; der Leser wird Henke-typische Texte vorfinden, daneben jedoch auch gänzlich neue Ansätze ausmachen können; eine Tatsache, die einmal mehr unter Beweis stellt, dass Oswald Henke die eigenartige Gabe besitzt, sich seit über zwanzig Jahren in wohltuenden Abständen völlig neu erfinden zu können, ohne einen gewissen roten Faden zu verlieren. Apropos roter Faden: Diesmal wird es ein kleines Sonderkapitel für Eltern geben, oder eben für solche, die es (noch) werden wollen … Das komplett vierfarbig gestaltete Hardcover erscheint am 1. September 2012. Veröffentlicht vom Duisburger Culex-Verlag unter grafischer Gestaltung von Ulrike Rank, die auch schon Oswald Henkes zweites Buch »Spaziergang durch ein Minenfeld« gestaltet hat. »Zwischengeist« wird pünktlich zum Erscheinen mit einer Lesereise eingeläutet.

Lesereise:
01.09.12, La Casa, Cottbus
02.09.12, K17, Berlin
03.09.12, Falks, Magdeburg
05.09.12, Programmkino Camillo, Görlitz
07.09.12, Kulturcafé Knicklicht, Leipzig
08.09.12, Club Koma, Nürnberg
09.09.12, Nerodom, München