NEWS

MAYHEM :: Neue EP angekündigt

MAYHEM kehren dieses Jahr mit einer neuen EP namens “Atavistic Black Disorder / Kommando” zurück, mit zusätzlichem Material aus der “Daemon”-Session, inklusive einer Hommage an Bands, “die den Grundstein für das gelegt haben, was noch kommen sollte”. Die EP wird am 9. Juli veröffentlicht. www.thetruemayhem.com / www.facebook.com/mayhemofficial

Dafür wurden Coverversionen von Bands wie DISCHARGE, DEAD KENNEDYS, RUDIMENTARY PENI und RAMONES ausgewählt, die sich in typischer MAYHEM-Manier eindrucksvoll in den krachenden und düsteren Sound einfügen. Außerdem rekrutierte die Band BILLY MESSIAH und MANIAC, die bei zwei Songs die Gesangseinlagen übernahmen.

Zusätzlich zu den genannten Coverversionen befindet sich mit “Voces Ab Alta” ein bisher unveröffentlichter Track auf der EP, der die musikalische Reise neben “Black Glass Communion” und “Everlasting Dying Flame”, die als Bonustracks für das 2019er Album “Daemon” verwendet wurden, fortsetzt.

The band comments:
I always had some punk influences,” says Attila. “I guess it comes from my childhood when we were constantly looking for more extreme music. That’s how I discovered Dead Kennedys, GBH, The Exploited, Sex Pistols, U.K. Subs, Discharge, Rudimentary Peni and so on, in the early 80’s, alongside heavy metal. But then I discovered Venom, that was a game changer!