F+H EMPFEHLUNG, FILM+HÖRSPIEL

HÖRSPIEL “Gespenster Krimi 2 – Teufelstochter” (Grusel)

Gespenster Krimi

“(2) Teufelstochter”
(Grusel)

Wertung: Empfehlung

VÖ: 23.01.2014

Label: Contendo Media GmbH / AudioNarchie

Webseite: www.gespensterkrimi.de

Kurz nach der ersten Episode “Mörderbäume” ist bereits Teil 2 der neuen Hörspielreihe GESPENSTER-KRIMI aus dem Hause Contendo Media erschienen. Dieses mal hat sich Ideengeber Markus Topf eine ganz klassische Geschichte aus der Welt des Horrors gewidmet und zwar wenn hübsche Frauen nicht das sind, was sie ausgeben zu sein. Von einem Dämon besessen nutzt eine hübsche junge Frau ihre Reize um des Teufels Plan umzusetzen…

Inhaltsinfo Hersteller:

Seit Anbeginn der Zeit sorgt ein Dämon im Auftrag des Teufels für Nachschub im Höllenfeuer. Diese Kreatur, die sich von den Sünden der Menschen ernährt, schlüpft in den Körper der jungen Anna Kronberg und zieht eine schreckliche Blutspur hinter sich her. Die Polizei ist mit der grausamen Mordserie vollkommen überfordert. Tim Peters und die übernatürlich begabte Elvira stellen sich der Teufelsbrut zum alles entscheidenden Kampf. Das Schicksal der gesamten Menschheit steht auf dem Spiel! 

Mensch in diese Folge geht es ganz schön zur Sache. Die einst brave Tochter des Bürgermeisters wird von einem Dämon besessen und wandelt sich zum rücksichtslosen Vamp, der die anvisierten Interessen ohne Rücksicht auf Verluste durchzusetzen weiß. In dieser Episode werden wir auch Zeuge von einer sehr authentisch klingenden Sexszene in der der männliche Part nicht lange sein Glück genießen kann. Auch ein ganzes Polizeirevier fällt der radikalen Mordlust zum Opfer,…

Dieses Hörspiel bietet viel Brisanz. Harte Worte, gewalttätiger und sexueller Natur, grandiose Soundeffekte wie das rhythmische Klatschgeräusch beim Sex oder die Feuersbrunst im Revier. Wer die Hörspiele von Contendo kennt weiß auch das man wieder viel Prominenz an bekannten Stimmen zusammenbekommen hat um den Rollen Leben einzuhauchen.

Diese 60 Minuten haben es in sich. Es geht schnell zur Sache und ist über die gesamte Spielzeit rasant und spannend bis zur letzten Sekunde. Dieser zweite Teil gefällt mir richtig gut und schon jetzt freue ich mich auf die folgende Episode aus der Reihe GESPENSTER-KRIMI. (michi)

Sprecher:
Erzähler Rainer Schmitt
Anna Kronberg    Katrin Heß
Johannes Kronberg  Lutz Mackensy
Dr. Tim Peters    Jens Wendland
Erich Fricke     Douglas Welbat
Kommissar Erler    Jürgen Thormann
Elvira       Dagmar Bittner
Vadim      Asad Schwarz
Nellie       Yvonne Greitzke
Sylvia Kronberg    Sylvie Nogler
Einsatzleiter Laux   Andreas Conrad
Dr. Galanis      Volker Brandt
Oberschwester    Daniela Hoffmann
Axinja Szábo    Ulrike Hübschmann
Junger Polizist    Tino Kießling
Discobesucher    Andi Krösing
Polizisten      Traudel Sperber, Tobias Kluckert, Christoph Walter
Nachrichtensprecher  Tim Knauer
sowie       Kerstin Draeger, Robert Missler, Tilo Schmitz, Sabine Schmidt-Kirchner, Martin Kautz

Buch:       Markus Topf
Idee, Konzept & Regie:  Christoph Piasecki, Patrick Holtheuer
Schnitt:      Patrick Holtheuer
Sounddesign & Musik:   Konrad Dornfels
Cover & Design:     Kito Sandberg
Produktion:      (C) Contendo Media GmbH