HÖRSPIEL “Morgan & Bailey 3 – Mörder Unser” (Krimi)

Online seit 16.05.2016

Morgan und Bailey - 3 - Mörder unserMorgan & Bailey

“(3) Mörder Unser”
(Krimi)

Wertung: Gut

VÖ: 08.04.2016

Label: Contendo Media

 

Inhaltsangabe:

Pfarrer Morgan steckt in der Klemme. Eines seiner Schäfchen hat ihm einen Mord gestanden, doch das Beichtgeheimnis verdammt ihn zum Schweigen. Er bittet seine Kollegin Bailey um Hilfe, die für ihn Licht ins Dunkel bringen soll. Doch ganz raushalten kann sich Morgan schließlich doch nicht, immerhin handelt es sich bei dem Mordopfer um die Tochter von Polizeichef Stanley – und der will schnellstens Köpfe rollen sehen.

Sprecher:
Rose Bailey – Rita Engelmann
Charles Morgan – Joachim Tennstedt
Joel Ashton – Bodo Wolf
William Stanley – Hartmut Neugebauer
Anna Stanley – Arianne Borbach
Kyle Elliot – Michael-Che Koch
Nathan Reece – Nils Kreutinger
Megan Cooper – Yvonne Greitzke
Leo Thomas – Louis F. Thiele
Harry O´Neill – Pat Murphy
Nachrichtensprecher – Frank Felicetti
sowie – Tim Caspers, Uwe Jellinek
sowie – Lutz Mackensy, Judy Winter
sowie – Thomas Schmuckert, Anita Hopt
sowie – Marion von Stengel

Buch: Markus Topf
Idee, Konzept, Regie: Christoph Piasecki
Musik: Alexander Schiborr
Zusätzliche Musik: Konrad Dornfels
Sounddesign: Andy Muhlack
Cover & Design: Kito Sandberg
Produktion: © Contendo Media GmbH

Beichte mit Folgen

“Mörder Unser”, so lautet die dritte Folge der noch recht jungen Hörspielreihe aus dem Hause Contendo Media. Abermals ist es an Ex-Cop und jetzigem Pfarrer Charles Morgan und Pastorin Rose Bailey einen Kriminalfall zu lösen. Dieses Mal gerät man aber in viele Zwickmühlen die es zu bewältigen gibt. Sei es das Beichtgeheimnis noch die Dramaturgie des Falles machen es den Ermittlern leicht.

Wer die ersten zwei Episoden gemocht hat, der wird auch dieses dritte Hörspiel dieser Reihe lieben. Im ganz klassischen Stile ermitteln die beiden göttlich inspirierten Detektive den Fall und lassen dabei keine Situation aus mit Wortwitz und Charme die Zuschauer trotz aller Spannung ein Schmunzeln zu entlocken.

Mit den bekannten Sprechern Rita Engelmann, Joachim Tennstedt oder auch Bodo Wolf hat man ein hervorragend glaubwürdig agierendes Team, dass und die Geschichte sehr glaubhaft und voller Enthusiasmus vorträgt. Doch nicht nur die gesprochenen Worte sind bestens arrangiert. Auch die Begleitmusik und die Nebengeräusche wie Kirchenglocken oder das Schrillen eines Martinshorns machen das Hörspiel sehr tiefgängig und runden die Geschichte sehr gut ab.

Schönes weiteres Hörspiel für Freunde des klassischen Krimispiels. Keine große Action und keine Effektgewitter sondern einfach und schlicht ein intelligent gestricktes Krimihörspiel! (michi)

_