HÖRSPIEL “Morgan & Bailey (12) Tod in den Hamptons” (Krimi)

Online seit 27.02.2018

Morgan & Bailey

“(12) Tod in den Hamptons”
(Krimi)

Wertung: Gut

VÖ: 16.12.18

Produktion: Contendo Media 

 

 

 

Klappentext:

Die Hamptons nahe New York gelten als Heimat und Rückzugsort der Reichen und Schönen. Eine eher ungewöhnliche Wirkungsstätte für die himmlischen Spürnasen Charles Morgan und Rose Bailey. Doch als Hund Matty auf dem Golfplatz eine Leiche ausbuddelt, sind die beiden wieder voll in ihrem Element.

Der zweite Fall mit dem hart aber herzlichen Ehepaar Fletcher.

Spieldauer: ca. 60 Min.
ISBN 978-3-945757-66-6

Darsteller:
Mit den Stimmen von Joachim Tennstedt, Ulrike Möckel, Joachim Kerzel, Joseline Gassen, Tommi Piper, Christoph Piasecki, Simone Röbern, Stephanie Kirchberger, Achim Buch, Harald Schwaiger, Hanno Friedrich und Matthias Marschalt

Buch: Markus Topf
Idee, Konzept, Regie: Christoph Piasecki
Musik: Alexander Schiborr
Zusätzliche Musik: Konrad Dornfels
Cover & Design: Kito Sandberg
Vertrieb: Contendo Media GmbH

Bei den Reichen und Schönen

Nachdem unsere beiden Hobbyschnüffler einige Fälle auf ihrer Europareise lösen durften oder mussten, sind sie nun wieder zu Hause. Doch das heißt nicht, das es nicht wieder einen neuen Kriminalfall gibt. In der 12. Episode von “Morgan & Bailey” gibt es ein Wiedersehen mit dem Ehepaar Fletcher die nun in den Hamptons residieren, einem Luxusort nahe New York.

Abermals ist die Geschichte sehr liebevoll konzipiert und voller Komik erzählt. Die Sprecher glänzen in gewohnter Art und Weise und schaffen es spielend dem Hörspiel diesen typisch britischen Krimi Touch einzuhauchen. All das ist allerdings sehr geschickt angereichert mit der Moderne. Immer wieder toll bekannte Stimmen aus Kinofilmen in Hörspielen wiederzuerkennen. Die Geschichte ist insgesamt gut und authentisch erzählt, allein die Konfrontation der Gesellschaft der Reichen mit der der Geistlichen bietet interessanten Stoff. Aber das hält unsere Hobby Kriminalisten nicht auf auf ihrer ganz eigenen Art den Fall lösen zu wollen…

Auch Teil 12 von “Morgan & Bailey” ist abermals wirklich gut umgesetzt und wird sich nahtlos an den bisherigen Erfolg der Serie anschließen. Humorvoll und spannend werden zur Freude jedes Krimifans die ca. 60 Minuten gestaltet.Wer die bisherigen Folgen mochte wird auch dieses Mal wieder glücklich werden! (michi)

_