HÖRSPIEL “Mord In Serie (31) – Life Unlimited” (Thriller)

Online seit 12.03.2018

Mord In Serie

“(31) Life Unlimited”
(Thriller)

Wertung: Gut

VÖ: 23.03.18

Label: Contendo Media

 

Klappentext:

Der Weg zur Unsterblichkeit führt über den Tod. Kryonik verspricht den Hoffnungslosen die Heilung aller Leiden und die Wiederauferstehung in einer besseren Zukunft. Dr. Jennifer Cohens Patient, der Millionär Greenwood, bittet sie bei der Diagnose Krebs um Hilfe. Er will sich vom Kryonikunternehmen „Life Unlimited“ einfrieren lassen. Die Ärztin ist zunächst misstrauisch, doch was sie bei den Nachforschungen entdeckt, geht weit über ihre Vorstellungskraft hinaus. Hat „Life Unlimited“ tatsächlich einen Weg gefunden, den Tod zu besiegen?

Sprecher: Dr. Jennifer Cohen: Marion Musiol; Kenneth Fields: Bastian Sierich; Dr. Miles Heartfield: Michael Bideller; Dr. Vince Romano: Sascha von Zambelly; Raymond Greenwood: Till Hagen; Mike: Simon Böer; Mrs. Wilkins: Katja Brügger; Norman: Patrick Keller; Harry: Detlef Tams; Telefonistin: Daniela Reidies; Krankenschwester: Alianne Diehl; Sanitäter: Peter Lontzek; Werbestimme: Kaspar Eichel; Gladys: Simone Röbern; Mr. Wilkins: Tim Caspers; Abspann: Martin Sabel

Buch: Erik Albrodt
Idee, Konzept, Produktion & Regie: Christoph Piasecki
Sounddesign: Erik Albrodt
Musik: Konrad Dornfels, Michael Donner
Vertrieb: Contendo Media GmbH

Tiefkühlware

Sich einfrieren lassen mit der Hoffnung in einer unabsehbaren Zukunft Heilungschancen auf eine totbringende Krankheit zu haben, dies ist schon seit längerem im Science Fiction Bereich ein Thema. Inzwischen gibt es in der Tat einige Firmen die derartiges anbieten. Doch ob dies wirklich einmal funktioniert sein einmal in Frage zu stellen. Genau um dieses Thema geht es in dieser 31. Episode von “Mord In Serie” und die Anbieter in dieser Geschichte haben logischerweise nicht nur Gutes im SInn mit ihren Kunden. Dies bedient alle Ängste potentieller Kunden, die mit einer solchen Technik auch ein Leben in ferner Zukunft anvisieren. Geade dort wo es um sehr teure Angebote geht sind dann natürlich auch nicht diejenigen weit, die sich fern der Legalität bereichern wollen und so werden aus Kunden voller Hoffnung, Opfer ohne das sie es jemals erfahren werden. Der das Cover zu deuteg vermag kann sich übrigens denken, worum es den dubiosen Machern von Life Unlimited letztlich geht,…

Das Hörspiel ist hochklassig besetzt mit starken Sprechern, die man auch aus Film und Fernsehen kennen könnte. Auch die Soundeffekte sind gut eingesetzt und unterstützen den guten Spannungsbogen mit einer passenden Klangkulisse. Die Contendo Media GmbH hat mit diesem Thema ein sehr gut vorstellbares Szenario beschrieben, das an Grausamkeit und fehlender Äthik kaum zu übertreffen ist! (michi)

_