DIE KAMMER :: Debüt-Album im Oktober

Online seit 13.08.2012

Am 15. Oktober erscheint der erste Longplayer der KAMMER. Auf “Season I: The Seeming and the Real” versammeln sich zwölf akustisch einzigartig inszenierte Songs über das Thema »Schein und Sein«, die nicht nur zum Zuhören und Träumen einladen, sondern bisweilen auch den Wunsch aufkommen lassen, endlich einmal wieder zum Tanz aufgefordert zu werden.

Release-Konzerte: Zum Album stehen drei exklusive Konzerte auf der KAMMER-Agenda:
Freitag, 02.11.2012 Köln, Alter Wartesaal
Freitag, 30.11.2012 Leipzig, Moritzbastei
Samstag, 01.12.2012 Hamburg, Logo

Tickets sind ab sofort erhältlich unter:
http://headlineconcerts.de/index.php?id=112&no_cache=1&tt_products%5Bcat%5D=33

Start der Season I: Mit dem Erscheinungsdatum des Albums, also am 15. Oktober 2012, läuten Matthias Ambré und Marcus Testory die gleichnamige “Season I” ein. Passend dazu haben sie so einige Überraschungen und tolle Aktionen ausgetüftelt.

Season 0 – Rückblick: Mit dem ersten Longplayer endet somit die Season 0 »Early Adoptions«, die die Entstehung der KAMMER begleitete. In Form eines Videomärchens erzählten die Protagonisten die allegorische Geschichte von der kleinen Sophie und ihrer Suche nach der KAMMER. Den Abschluß der Season bildeten die Single »The Orphanage« und der zeitgleich dazu erschienene Videoclip:

_