NEWS

A SILENT EXPRESS :: on Tour mit DURAN DURAN im Januar 2012

A SILENT EXPRESS gelten als der erfolgreichste Newcomer ihrer Heimat und sind die meistgespielte Band im holländischen Radio.
Nun freuen sich A SILENT EXPRESS darauf, vom 24. – 31.01. mit DURAN DURAN in Deutschland auf Tour zu sein.

24.01. MÜNCHEN – TONHALLE
26.01. LEIPZIG – HAUS AUENSEE
28.01. DORTMUND – WESTFALENHALLE 2
31.01. BERLIN – COLUMBIAHALLE

A SILENT EXPRESS INFO:

“A Silent Express” sind eine niederländische Band, die unter anderem durch Bands im Stile von Duran Duran und Simple Minds inspiriert wurde. Der Act besteht aus dem Frontmann Rik Annema (Gesang/Gitarre), Sanne Meems (Schlagzeug) und den Brüdern Dirk Sander Kooistra (Bassgitarre) und Henk Jan Kooistra (Tasteninstrumente).

Seit Sommer 2008 wurde in einer abgelegenen Lagerhalle in Friesland fleißig an neuem Song Repertoire für das aktuelle Album gearbeitet.

„Außer dem schreiben neuer Nummern waren wir mit einem alten Krankenwagenbus viel auf Tournee in den Niederlanden. Vom Melkweg in Amsterdam bis zum Tilburger 013 und über die Studios von 3FM in Richtung des Groninger Eurosonic Festival. Viele Kilometer machen, darum geht es bei “A Silent Express”: sowohl unterwegs als auch auf der Bühne und im Studio.

„Dass wir den Fans und auch Labels auffallen, konnte dann doch nur eine Frage der Zeit sein. Und das passierte dann auch, genauer gesagt im Herbst 2009.“, erzählen A Silent Express heute.

Auf Einladung von Producer Holger Schwedt (Bløf, Anouk, Van Velzen) kampierte die Band viele Wochenenden in seinem Studio in Baarn. Es zeigte sich sehr schnell, dass dies eine perfekte Kombination von Musikern und Produzent ist. Im März 2010 wurde das Label 8ball Music auf uns aufmerksam und einen Monat später wird bei der Unterzeichnung eines Künstlervertrags bei diesem jungen, unabhängigen Label angestoßen. Ein Riesenschritt, der den Weg zu ernsthaftem nationalen und internationalen Erfolg für diese Band ermöglichen kann.

Die erste Single von “A Silent Express” trägt den Titel “Will I Be Around” und erscheint im Mai 2010, die sofort in den Charts einschlägt und auch mit einer MTV Rotation bedacht wird.

Der Videoclip für diese erste Radiosingle wird mit der in New York und Amsterdam ansässigen Photographin und Regisseurin Stephanie Pistel (Duran Duran, The Black Eyed Peas, DJ Tiësto, Robbie Williams) gedreht. Sie ist auch verantwortlich für die außergewöhnlich gelungenen Photos der Band.

Im Juni tritt die Band auf Anfrage von KANE (einer der erfolgreichsten Acts Hollands) auf dem Java Eiland in Amsterdam vor 15.000 Zuschauern als Special Guest auf.
Auch die zweite Single “I Never Saw This Coming” und die dritte Album Auskopplung „I Can’t Say I Wasn’t Afraid“ sind wiederum Radiohits, auch in diesem Fall wurde der Videoclip von Stephanie Pistel produziert.

Der niederländische Release des Debütalbums “Now!” erfolgte im November 2010, gefolgt von zwei erfolgreiche Clubtourneen durch Holland.

Kurz und gut, “A Silent Express” brennen darauf nicht nur die Niederlande, sondern jetzt auch Deutschland zu erobern mit ihrem Album „Now!“, das bei uns im Sommer 2011 erschienen ist.