REVIEW

WE CAME FROM WATERS „Unfamous Quotes“ (Post Punk / Goth Rock)

WE CAME FROM WATERS

“Unfamous Quotes”
(Post Rock / Goth Rock)

Wertung: Gut

VÖ: 23.03.2012

Label: Danse Macabre

Webseite: http://wecamefromwaters.co.cc/

WE CAME FROM WATERS ist eine im vergangenen Jahr gegründete Goth Rock / Post Punk Band die zeigt, dass sich Griechenland doch noch nicht aufgegeben hat und mutig sein Schicksal selbst in die Hand nimmt.„Unfamous Quotes“ ist das Debütalbum von Alex (Gesang), Thander (Bass), Fotis (Gitarre) und SelfMutilator (Elektronik) welches insgesamt die zweite Veröffentlichung ist nach der EP „Famous Quotes“. Die CD zeigt eine ganz moderne Form des Goth Rock, keine verstaubten Batcave Klänge. Vor allem die elektronisch erzeugten Drum Sounds und Beats sorgen für eine außergewöhnlich saubere akustische Kulisse, die man so in diesem Genre nicht zwingend erwartet. Damit heben sich die Griechen aber auch gekonnt aus der Masse ab und sowohl Goth Rock Fans aber auch Freunde der elektronischen Sounds werden hier gefallen dran finden können. Schnelle rhythmische Songs wie „Android“ oder „Yellow Position“ bringen den Hörer sehr schnell auf das richtige Stimmungslevel aber auch ruhige düstere Tracks sind bei WE CAME FROM WATERS nicht fremd.

Dieses 8-Track Album ist ein ganz starkes Debüt dem man unbedingt Beachtung schenken sollte. Gerade, weil man an Genregrenzen rüttelt und seinen ganz eigenen Weg geht, ist die Musik auf „Unfamous Quotes“ sehr interessant. Probiert es mal aus! (michi)