VALLENFYRE :: Videotrailer zu “Splinters”

Online seit 14.03.2014

Am 9. Mai werden VALLENFYRE ihr zweites Studioalbum, welches den Titel “Splinters” trägt, bei Century Media Records veröffentlichen. Um einen ersten Eindruck von “Splinters” zu bekommen, könnt Ihr euch unter folgendem Link einen Videotrailer ansehen, in dem Teile des Openers “Scabs” zu hören sind:

“VALLENFYRE was something I felt utterly compelled to do. It was almost like I didn’t have a choice. I was told by a bereavement counselor that I should write down and vocalize my feelings. I did just that and then everything just seemed to take a natural course”, kommentiert Greg Mackintosh (Vocals, Leadgitarre), vor allem bekannt als Gründungsmitglied der britischen Gothic-Metal-Pioniere PARADISE LOST, die Entstehung des Death/Doom/Crust-Debüts “A Fragile King” (2011), durch das er den Tot seines Vaters verarbeitete. Neben seiner Rolle als Haupt-Songwriter für PARADISE LOST trat Greg somit nun auch als Frontmann von VALLENFYRE und erstmals als Sänger auf, wobei er Karl Willetts (BOLT THROWER), Chuck Schuldiner (DEATH), Oscar Garcia (NAUSEA, TERRORIZER), Pete Steele (CARNIVORE, TYPE O NEGATIVE) als besonders große Einflüsse nannte. Mit dem noch raueren und extremeren zweiten Album “Splinters” wird dieser Weg nun fortgesetzt.

_