V.A. „Gothic Visions III“ (Elektro / Gothic Rock/Metal)

V.A.

“Gothic Visions III”
(Elektro / Gothic Rock/Metal)

Wertung: Gut

VÖ:14.10. 2011

Label: Echozone

Webseite: www.bob-media.de

Aus dem Hause Echozone / Edel gibt es den inzwischen dritten Teil der „Gothic Visions“ Reihe. Wie schon zuvor ist auf diese DVD / CD Compilation ordentlich Masse geboten, über die Klasse darf jeder selber entscheiden. Die Argumente sind sehr eindeutig, auf der DVD befinden sich  58 Videos mit einer Spielzeit von 240 Minuten und zusätzlich noch 32 Audiotracks mit nochmals 130 Minuten. Zusätzlich werden auf der Audio CD weitere 80 Spielzeit geboten.

Der Inhalt ist, wie man vermuten kann, immens aufgebläht, sodass wohl die meisten sich ihre Favoriten herauspicken müssen. Alles durchhören und -sehen ist ja fast unmöglich. Neben einigen Zugpferden, die die Verkäufe ankurbeln sollen wie LACRIMOSA, EISBRECHER oder IKON, befinden sich vor allem mehr oder weniger hoffnungsvolle Nachwuchsakteure auf diesen beiden Scheiben. Es gibt tolle Videos wie z.B. das im 20er Jahre Stummfilmlook kommende Stück von EDEN WEINT IM GRAB, aber auch einige optisch weniger interessante Videos was sicherlich aber auch oft am finanziellen Rahmen der Bands liegt. Wer so alles auf dieser Compilation vertreten ist seht ihr in folgender Auflistung (michi):

A Life Divided, Wolfenmond, Eisbrecher, Stahlmann, Traumtaenzer, Mundtot, Aeon Sable, The Arch, Metall-spürhunde, The Mist Of Avalon, Canterra, Lacrimosa, Six Times Zero, Christine Plays Viola, Regardless Of Me, Vendemmian, The Deep Eynde, Lolita KompleX, Pavla Mikulasova, Eden weint im Grab, Ghostfog, Coppelius, Golden Apes, Sandow, In Strict Confidence, Technikult Of Flesh, Black Tears, Der Klink, Transit Poetry, Bionic, Minusheart, Felsenreich, Schwarzes Fragment, Whispers In The Shadow, Place4Tears, Veneno para las Hadas, Violent Vision, Verney 1826, Eisblume, Rebentisch, Psycherotique, Second Skin, Dr. Arthur Krause, The Eternal Fall, Fundetta, The Prayer, Children On Stun, Psycherotique, Gates Of Dawn, Explizit Einsam, Kehrwert, Twenty Six Tears , Andreas Gross, Leichenwetter, Saints Of Ruin, [de:ad:cibel], The Last Cry, The Eternal Fall, Fun-detta, Liquid Grey, The Prayer, The Daughters Of Bristol, Verney 1826, The Deep Eynde, Harlots Of Beyond, , Pavla Mikulasova, XMH, Dr. Arthur Krause, New Zero God, Anna Aliena, Basilisk, Rigna Folk, Twenty Six Tears, Luc Stargazer, Northern Sadness, Gates Of Dawn, Golden Apes, Mirrored In Secrecy, Rebentisch, Eisblume, Art Noir, Canterra, Dolor, Elandor, Chamsiin, Technikult Of Flesh, Inscissors, Christine Plays Viola, Projekt Ich, Katanga, Astray Path, P24 , Mission Zanzibar, Felsenreich, Repeating Pain, Tränenwelten, IKON, The Hiram Key, Descendants Of Cain, Herzparasit, Denight, [die!], Downstairs Left, Tunes Of Dawn, Wayne Hussey.