NEWS

THE HALO TREES :: Portishead gecovert

Die Berliner Indie-Band THE HALO TREES veröffentlicht eine weitere Single zur Überbrückung der Wartezeit auf das zweite Album, das im Oktober 2021 erscheinen soll. Weitere Details zum kommenden Longplayer wird die Band demnächst bekannt geben. Bei der Single handelt es sich allerdings um einen Non-Album-Track – eine Coverversion von “Sour Times”, im Original von den Trip-Hop-Vorreitern Portishead aus dem Jahr 1994. “Sour Times” ist seit heute als digitale Single auf allen gängigen Streaming- und Downloadportalen erhältlich. www.thehalotrees.com / www.thehalotrees.bandcamp.com

Info: THE HALO TREES verwandelten den Track in ihren eigenen düsteren Indie-Sound samt Geige, sonoren Male Vocals und organisch-warmem Sound. Das Debütalbum von The Halo Trees, “Antennas To The Sky”, erschien 2019 und wurde in der Presse vielfach gelobt und mit Künstlern wie The National, Nick Cave oder David Bowie verglichen.