NEWS

THE DARK SHADOWS :: 2. Album der Dark-Pop-Queens

Das zweite Album der australischen Dark-Pop-Queens THE DARK SHADOWS um die charismatische Frontfrau BRIGITTE HANDLEY erscheint europaweit auf HALB 7 RECORDS am 8.11.

Nachdem das Trio aus Sydney bereits mit dem Vorgänger “Darkness Calls” (2010) einen Achtungserfolg bei Kritikern und Fans landen konnte, stellt “Autumn Still…” mit zwölf neuen Songs, bis auf das deutsch gesungene GRAUZONE-Cover “Eisbär” alles Eigenkompositionen, den nächsten Schritt der “Punk Noir”-Band vor. Obwohl manche der Songs Kennern in den Urversionen schon von limitierten EP’s bekannt sein könnten, ergibt sich hier ein völlig geschlossenes Werk, das der Entwicklung der Band vom Rockabilly, Garage und Punk kommend zu immer mehr 80’s-affinen Anklängen an die Postpunk- und Gothic-Rock Zeiten Rechnung trägt. THE DARK SHADOWS sind 2013 wahre Meister der atmosphärisch-düsteren Klänge, verzaubern mit bedrohlich treibenden Uptempo-Fegern wie “Distänt Minds” oder “Written In The Snow” genauso sehr wie mit stimmungsvoll getragenen Wave-Hymnen wie “Twinns”, “The Boy From Berlin” oder “Still Lives…”. Die Ballade “Scissors” mit ihren wunderschönen Harmonien und der filigranen akustisch-sphärischen Anmutung ist ein absolutes Highlight. Mit weiten Klangräumen, sicher gesetzten und unvergesslichen Harmoniebögen, schlüssigen, dramatischen Arrangements und der fesselnden Stimme von BRIGITTE HANDLEY gehen THE DARK SHADOWS selbstbewusst ihren musikalischen Weg weiter, eindeutige Genre-Zuschreibungen sind den Australierinnen dabei nicht wichtig. Mit “Autumn Still…” hat die Band beste Chancen, von ihrer “Homebase”, der Rockabilly- und Psychobilly-Szene ausgehend, ein breites Spektrum von Musikfans zu begeistern. Düsterpunk, New Wave, Gothic Rock- und Pop, Indie, Alternative – all das findet sich auf diesem Album in allen Nuancen auf zwölf sehr schnell süchtig machenden Songs.