News

JOACHIM WITT :: Neuer Song als Free Download

28. January 2015

JOACHIM WITT veröffentlicht sein neues Studio Album “ICH” im April. Nachdem Joachim Witt erst im letzten Jahr mit seinem Album “Neumond” die Top 10 der Media Control Charts erreichte und eine große Tour durch Deutschland absolvierte, überrascht der Künstler nun mit der Ankündigung, auch in diesem Jahr ein neues Album vorzulegen. Das neue Werk trägt den Namen “ICH” und erscheint im April 2015. Bereits gestartet ist eine erfolgreiche Kampagne auf der Crowdfunding Plattform Pledge Music. Hier haben die Fans die Möglichkeit als direkte Unterstützer bei der Entstehung des Albums “ICH” aufzutreten.

JOACHIM WITT “Ãober das Meer”
https://soundcloud.com/joachim-witt-2 (Stream)
http://www.pledgemusic.com/projects/joachimwitt (free Download Track)

Auf Pledge Music findet man neben dem neuen Album “ICH” noch weitere ausgesuchte Raritäten und Spezialitäten aus Joachim Witts musikalischen Geschichte. Es sind vom Künstler selbst ausgesuchte und persönliche Dinge, die es in der Form von ihm bisher noch nicht gegeben hat und die teilweise auch einmalig sind.

Einen ersten Vorgeschmack liefert Joachim Witt mit einem Rohentwurf des neuen Songs “Über das Meer”, den man hier anhören kann: https://soundcloud.com/joachim-witt-2
Einen kostenlosen Download dieses Songs gibt es für begrenzte Zeit auf http://www.pledgemusic.com/projects/joachimwitt

Nach Beendigung der Pledge Kampagne wird das Album “ICH” regulär über das Label SPV vertrieben werden.

Auch eine weitere Konzert Tour kündigt Joachim Witt für den Herbst 2015 an, vorher wird der Künstler noch einige weitere Dates zum aktuellen Album “Neumond” spielen und im Sommer auch auf diversen Festivals zu sehen sein. Alle Termine auf www.joachimwitt.de

Besonders freut sich Joachim Witt auf die bereits restlos ausverkaufte 66. Geburtstags-Show am 21. Februar im Hamburger Grünspan, bei der viele namhafte musikalische Gäste aus der Historie des Sängers anwesend sein werden.

SAXON:: Wiederveröffentlichung von zwei Klassikern

25. January 2015

Im Frühjahr 2015 werden SAXON zwei ihrer Veröffentlichungen, die für besondere Höhepunkte in ihrer Karriere stehen, mit neuem Bonusinhalt wiederveröffentlichen.

Am 13. Februar wird Heavy Metal Thunder erneut auf den Markt kommen, diesmal mit einer brandneuen Bonus CD Live At Bloodstock 2014. Erstmals im Jahr 2002 veröffentlicht, enthält Heavy Metal Thunder 13 großartige SAXON-Klassiker aus den good old days der frühen 80er, acht davon im Jahr 2001 neu aufgenommen, um ihnen eine frischere Perspektive zu verleihen.

Gleichzeitig mit dieser Veröffentlichung werden endlich auch wieder The Saxon Chronicles erhältlich sein, eine Doppel-DVD, die als Bonus die CD Rock’n’Roll Gypsies 1989 Live enthält. The Saxon Chronicles, erstmals 2003 veröffentlicht, kommen auf zwei DVDs mit dem legendären Saxon-Auftritt vom Wacken Open Air 2001 und originalen Musikvideos, seltenen Fotos, Interviews und exklusiven Tour-Stories der Band.

Vorab gibt es auch schon mal einiges auf Augen und Ohren. Musik, Interviews etc.

SAXON Heavy Metal Thunder Bloodstock Edition EPK:
http://youtu.be/guypb-ws9c8
SAXON Heavy Metal Thunder Bloodstock Edition Trailer:
http://youtu.be/M7jjoN4mZyo

SAXON The Saxon Chronicles Re-release EPK:
http://youtu.be/2rRT7Pp3I5M
SAXON The Saxon Chronicles Re-release Trailer:
http://youtu.be/pu_R4LwcuDI

HELL OVER HAMMABURG :: Die Running Order

25. January 2015

Am 07.03.2015 wird erneut die Hölle über Hamburg hereinbrechen und damit ihr euch schon einem Bandfahrplan zusammenstellen könnt, gibt es hier die Running Order!
Der Ticketvorverkauf läuft sehr gut und wer bei diesem Festival dabei sein will, sollte sich sputen. Weitere Infos zum Fest, sowie zum Vorverkauf bekommt ihr hier: HELL OVER HAMMABURG.

Damit der Trip in die Hansestadt sich auch lohnt, nehmt die Warm-up-Nacht am 06.03.2015 im Rock Café St. Pauli mit! Dort spielen sich WARDENCLYFFE,  DEATHRONATION und BLIZZEN den Arsch für euch ab! Tickets gibt es bei Ván Records.

Running Order – Hell Over Hammaburg 2015

Große Halle / big venue:
15:30 – 16:10: AMBUSH
16:40 – 17:20: ROBERT PEHRSSON’S HUMBUCKER
17:50 – 18:30: CULT OF FIRE
19:00 – 19:45: HIGH SPIRITS
20:15 – 21:00: SOLSTICE
21.30 – 22.30: NECROS CHRISTOS
23:00 – 00.10: MIDNIGHT
Marx / small venue:
16:00 – 16:45: TRIUMPHANT
17:15 – 18:00: THE TOWER
18:30 – 19:15: CARONTE
19:45 – 20:45: DØDSENGEL
21:15 – 22.15: NIGHT
22:45 – 23:45: CHAPEL OF DISEASE
Foyer:
00.10 – 01.30: Metal Disco mit DJ Krugi

SALTATIO MORTIS :: Neues Album in der Mache

19. January 2015

Am 14.8. soll das neue SALTATIO MORTIS Album erscheinen. “Zirkus Zeitgeist” wird zur Zeit im Studio aufgenommen, eine Tour ist für den Herbst geplant.

12.11.2015 Köln, Essigfabrik
13.11.2015 Bremen, Aladin
14.11.2015 Würzburg, Posthalle
19.11.2015 Berlin, Kesselhaus
20.11.2015 Hamburg, Große Freiheit 36
21.11.2015 Dresden, Alter Schlachthof
26.11.2015 Kaiserslautern, Kammgarn
27.11.2015 Stuttgart, LKA-Longhorn
28.11.2015 Pratteln (CH), Z7
03.12.2015 München, Backstage Arena
04.12.2015 Leipzig, Haus Auensee
05.12.2015 Bochum, Ruhr Congress

ROCKHARZ 2015 :: DREAM THEATER bestätigt

19. January 2015

DREAM THEATER beehren sie zum ersten Mal das ROCKHARZ als einer der Headliner. Daneben sind zuletzt EPICA und FEAR FACTORY bestätigt worden. www.rockharz-festival.com

LYKAION :: “For Love” Video veröffentlicht

19. January 2015

Die italienische Dark Metal Band LYKAION hat ein neues Video zu ihrem Song “For Love” veröffentlicht. Das zweite Album der Band, “Heavy Lullabies”, erscheint am 6. Februar bei Inverse Records.

ASTARI NITE :: Neue EP

18. January 2015

Nach dem überaus erfolgreichen Debut “Stereo Walt” schieben die Post Dark Waver ASTARI NITE eine EP hinterher, um für ihre erste kleine Festivaltour in Europa 2015 gewappnet zu sein. Darunter befinden sich Stationen wie das größte Szenefestival, das Wave Gotik Treffen zu Pfingsten. “Anonymous” ist eine Hommage an das Hackerkollektiv und schließt nahtlos an das bisherige Schaffen der Band aus Miami, Florida an.

SUMMER BREEZE :: Weitere Bands bestätigt

18. January 2015

Es gibt Zuwachs für das SUMMER BREEZE 2015 u.a. mit Sick Of It All, Death, Demonical, Troldhaugen, Autumnal, Crown, Drescher und Antropomorphia.

Nur auf www.sbtix.de:
Die ersten 10.000 bestellten 3-Tages-Tickets für das SUMMER BREEZE Open Air 2015, das euch vom 12. – 15. August 2015 die Metalparty des Jahres bescheren wird, könnt ihr als exklusives Frühbucherpaket für 99,- Euro (inkl. Camping und Vorverkaufsgebühr) inklusive der auf 10.000 Stück limitierten SUMMER BREEZE 2013 DVD bestellen.

Enthalten sind diesmal Clips von u.a. Sabaton, Vader, Powerwolf, The Bones, Mustasch, Illdisposed, Evocation, Atrocity uvm. sowie detailreiche, informative und amüsante Reportagen und Interviews unserer Freunde von EMProckinvasion.

NOIZGATE FESTIVAL :: Running Order steht

18. January 2015

Am 23. und 24. Januar veranstaltet das Bielefelder Label NIOZGATE anlässlich seines 5-jährigen Bestehens ein 2-tägiges Festival mit zahlreichen Bands aus dem Bereich Metal, Hardcore und Punk. Das Ganze findet im Falkendom statt und die Running Order der Bands wie Placenta, Cyrcus, Koroded, Watch Out Stampede!, Soulbound oder Leons Massacre steht nun auch fest.
https://www.facebook.com/events/1498462123768371/?fref=ts

NOIZGATE Records :: Metal-Sampler BRUTAL VISION VOL. II

15. January 2015

Unter dem Motto “Zurück aus der Zukunft – Back to Brutal” veröffentlicht das Bielefelder Musiklabel NOIZGATE Records bereits zum zweiten Mal einen eigenen Sampler. 30 Bands konnten sich einen Platz auf BRUTAL VISION VOL. II sichern – darunter die Gewinner eines Facebook-Votings im Sommer 2014. Offiziell wird die Compilation ab 13. März 2015 (VÖ) über das Schwesterlabel Deafground Records veröffentlicht. Besucher des NOIZGATE Festivals 2015 müssen sich allerdings nicht erst bis März gedulden: Auf der BRUTAL VISION RECORD RELEASE PARTY am 23. Januar 2015 im Falkendom Bielefeld wird das Werk bereits vorab verfügbar sein.

Mit insgesamt 30 Tracks erscheint der zweite BRUTAL VISION Sampler in Form einer Doppel-CD. Vertreten sind neben bekannten NOIZGATE- und Deafground-Künstlern wie Leons Massacre (die übrigens auch das Cover zieren), Placenta, Cyrcus, Koroded oder Watch Out Stampede mit The Sixpounder auch die Gewinner des am 15.09.2014 abgeschlossenen Facebook-Votings, mit dem auch talentierten Nachwuchsbands eine Möglichkeit gegeben wurde, sich einen Platz auf der Compilation zu sichern.

Des Weiteren nominierten die Projektpartner Metal-Only.de, Mega-Metal.de, Deafness Radio, Stormbringer.at, Allschools.net, Outspoken Mag, Musiker Magazin und EMP jeweils einen Beitrag für BRUTAL VISION VOL. II.

Mehr Infos zum NOIZGATE Festival 2015 auch unter www.noizgate-festival.de.

Hier die vollständige BRUTAL VISION-Tracklist:

CD 1:
01. LEONS MASSACRE – Our Darkest Day
02. 5FT HIGH & RISING – Lost
03. CYRCUS – Toy Gun In A Knife Fight
04. THE SIXPOUNDER – The Hourglass
05. BLACK TEQUILA – Suicide Plan
06. KEEP IT FOR TOMORROW – Mantra
07. BREAKDOWNS AT TIFFANY?S – John Coffee
08. BURNING DOWN ALASKA – Monuments
09. I SPIT ASHES – World On Fire
10. TRAILER PARK SEX – They Live
11. THIS IS NOT UTOPIA – Empty Hands
12. MORTAL AGONY – No Worth
13. STILLBIRTH – Mothertrucker
14. SEPTEMBER MURDER – To Deterrence
15. STORAGE5 – Fly High Fall Deep

CD 2:
01. PLACENTA – Schwarze Tauben Steigen
02. GREY SEASON – Tartarus
03. SOULBOUND – Break Away
04. SLOANE SQUARE – Invictus
05. FALL OF GAIA – Kronos
06. KORODED – Phobos
07. DIAMOND LANE – The Enemy
08. GRAI – In The Arms Of Mara
09. ENDEAVOUR – Just Against Myself
10. FOR I AM KING – The Beast Within
11. WATCH OUT STAMPEDE – Reacher
12. FALLING PROMISES – My Judgement
13. WE ARE WOLF – Prime Time
14. ERNSTE SPASS BAND – Veganer Kannibale
15. MELLOY – Das Gefühl