News

SARA NOXX & GOETHES ERBEN :: Split Single

25. April 2015

“Falling / Sie wusste mehr” ist, nach der erfolgreichen Single “Weg zurück”, das musikalische Produkt der zweiten Zusammenarbeit von Sara Noxx und Goethes Erben.

Die Split Single enthält neben “Falling”, der zweiten Auskopplung aus dem aktuellen Noxx-Album “Entre Quatre Yeuxx”, den bisher unveröffentlichten Goethes-Erben-Song “Sie wusste mehr” ­ beide Tracks jeweils in Originalfassung plus Duett-Version. Die limitierte EP im CD-Digipak enthält zusätzlich weitere exklusive Remixxe und Bonus-Downloads.

“Falling / Sie wusste mehr” wird in 3 Editionen erscheinen: Maxi-Split-Single, EP-Digipak (limitiert auf 1000 Stück), 12″ Vinyl (limitiert auf 500 Stück).

Trailer:
www.vimeo.com/125719323

ECNEPHIAS :: “Nyctophilia” Lyric Video

25. April 2015

ECNEPHIAS haben ein Video zum Song “Nyctophilia” vom letzten Album “Ecnephias” veröffentlicht.

NOVEMBRE :: Arbeiten an neuem Album begonnen

25. April 2015

Die frisch regenerierten, italienischen Meister des atmosphärischen Metals haben die Arbeit an einem neuen Studioalbum aufgenommen. Veröffentlichung via Peaceville/Edel Anfang Oktober 2015. Das noch unbenannte Album ist ihr erstes seit dem gefeierten 2007er Release “The Blue”. Gemischt wird die Scheibe von Dan Swanö @ Unisound Studios.

Aus einer großen Anzahl von Songs, welche sie in den letzten acht Jahren geschrieben haben wurden zehn für die neue Platte im typischen und geliebten NOVEMBRE Stil ausgewählt. Emotionaler und erhebender Metal.

Gitarrist und Sänger Carmelo Orlando:
“Seems like our ‘little’ break lasted a tiny bit too long, but as I’ve often stated when asked, our comeback was just a matter of time. What matters now is that a new album is about to be recorded. Once again we’ll join forces with Dan Swano, the man that gave shape to our first two albums, and to the whole Death Metal scene. It’s gonna be the result of a long and relaxed period of time, in which I could write a ton of new tracks, ten of which will go into this new act, to be released through our prestigious and faithful ally Peaceville Records. I wanna thank all the fans and friends that have constantly written to me during these years, giving me the energy and motivation to make this happen”

Langzeit Drummer & Mitbegründer Giuseppe Orlando hat die Band verlassen.

“It’s with great sadness that I have to announce that I’m not part of Novembre anymore. This long period of silence was really needed to understand who we are and I’ve personally realized that this is the right thing to do for the band’s good and mine. I really would like to thank Carmelo and Massimiliano & a big thanks goes also to all the people that followed and supported me and Novembre during the years!! This is not the end but a new season of life, stay tuned!!!”
https://www.facebook.com/pages/Novembre/9166507723

WAVE GOTIK TREFFEN :: Bands…

22. April 2015

TOMMI STUMPFF (D) , DISTEL (NL) , SKALUNA (D) , POSTSCRIPTUM (N) , SCHONWALD (I), KIRLIAN CAMERA (I) – zwei Konzerte mit Frühwerken und aktuellem Material , THE BEAUTY OF GEMINA (CH) , MEGAHERZ (D) , CESAIR (NL) , ZACKENFLANKE (D), COMBICHRIST (N) , RELIQUIAE (D) , TERROLOKAUST (E) , SVARTSOT (DK) , THE ESSENCE (NL) – spielen das Album “Glow”
http://www.wave-gotik-treffen.de/info/news_de.php

KADAVRIK :: Albumdetails & Erster Song im Stream

22. April 2015

Das neu gegründete Extreme Metal Label Testimony Records aus Hamburg verkündet sein erstes Signing:
Die deutsche “Atmospheric Black Death Metal Band” KadavriK wird am 26. Juni 2015 ihr neues, viertes Album mit dem Titel “Grimm I & II” in den Formaten Gatefold LP, CD und digital veröffentlichen.

Der lyrische Background von KadavriK liegt in der modernen Interpretation der weniger populären Gebrüder Grimm Märchen.

Ein erster Höreindruck in Form des Songs ‘Lords’ kann ab sofort auf der Bandcamp-Seite des Labels angetestet werden: https://testimonyrecords.bandcamp.com/track/kadavrik-lords

MONO INC. :: „Terlingua“ Album Ende Mai

22. April 2015

MONO INC. melden sich am 22.05.15 mit ihrem neuen Studioalbum “Terlingua” (NoCut/SPV) zurück. Terlingua erhielt seinen Namen von dem winzigen Ort in West-Texas, dessen tiefe Seele die 12 Songs des Albums beeinflusst hat. Gerade einmal zwei Einwohner leben hier auf einem Quadratkilometer. Astronomen schätzen die menschenleere Gegend wegen der rabenschwarzen Nächte, in denen Sterne am Himmel hervortreten, die woanders im künstlichen Licht der Welt untergehen.
“Diese Dunkelheit, Leere und Einsamkeit habe ich so noch nirgends erlebt. Dieser Ort zwingt einen geradezu, die Dinge anders wahrzunehmen und neu zu reflektieren”, erinnert sich der Sänger Martin Engler. Die Magie von Terlingua ließ die vier Musiker nicht mehr los und ein halbes Jahr später kehrten sie auf “ihre” Ranch zurück, um dort ihr bisher persönlichstes Album zu produzieren.

EXTOL :: Filmdokumentation

22. April 2015

Norwegens Death-Metaller EXTOL präsentieren ihre Dokumentation “Extol: Of Light And Shade” auf DVD (VÖ 29.05.). Die Band kann inzwischen auf mehrere Releases, eine norwegische Grammy-Nominierung, weltweite Tourneen, großartige Tonträgerverkäufe und eine internationale Anhängerschaft verweisen.
Die Doku erzählt die Geschichte der Band und wie es ihr gelang, ihren christlichen Glauben mit ihrer musikalischen Extremität zu verbinden (daher auch der brillante Untertitel “God bless Death Metal”!).
Auch hinter die Kulissen wird natürlich geblickt. “Of Light And Shade” lief erfolgreich auf diversen Filmfestivals und im norwegischen Fernsehen und präsentiert als Gast u.a. den notorischen Hank von Helvete. www.extolofficial.com

IRON ENSEMBLE :: Iron Maden im Klassik Gewand

19. April 2015

Das griechische Klassik Septett IRON ENSEMBLE bringt im Mai ein Iron Maiden Coveralbum heraus. Ausgestattet mit Harfe, Klavier, Gitarren, 2 Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass wurden die Songs neu gestaltet. Einen Teaser gibt es hier:


www.ironensemble.com / www.facebook.com/ironensemble / ironensemble.bandcamp.com

ISVIND :: Aufnahmen zu “Gud” abgeschlossen

19. April 2015

Die norwegische Black-Metal-Institution ISVIND hat die Aufnahmen des neuen Albums “Gud” abgeschlossen. Nach acht Tagen im Studio, ohne die Hilfe von Synthesizern oder anderem Schnickschnack, ist das Album fertig. Nachdem Slää (Drums) aufgrund eines Armbruchs nicht an den Aufnahmen teilnehmen konnte, wurde das Schlagzeug kurzerhand von Antichristian (u. a. TSJUDER) eingespielt. Die Veröffentlichung von “Gud” ist für Anfang Juli 2015 via Folter Records geplant. https://www.facebook.com/Isvindband?fref=ts

SUMMER BREEZE :: Campingplatz-Öffnung bereits am Dienstag

15. April 2015

Aufgrund der Anreisesituation der vergangenen Jahre hat sich herausgestellt, dass viele Besucher schon dienstags zum SUMMER BREEZE anreisen wollen.

Deshalb haben die Veranstalter beschlossen, den Campingplatz in diesem Jahr schon einen Tag früher offiziell zu öffnen. Somit werden 2015 die Zufahrtsschleusen schon am Dienstag, den 11. August um 10:00 Uhr öffnen und bis abends 22:00 Uhr geöffnet bleiben. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wird in diesem Jahr noch keine Zufahrt auf das Campinggelände möglich sein, mittwochs öffnen wir die Schleusen wieder um 10:00 Uhr, dann aber durch bis Sonntag. Wer also einen Tag früher zum SUMMER BREEZE Open Air 2015 anreisen möchte, kann dies während des 12stündigen Zeitfensters am Dienstag bereits tun.