News

BLOODRED :: Neues Video von Alex Krull gefilmt

3. December 2020

Das Blackened Death Metal Ein-Mann-Projekt hat das offizielle Video zu “Hör Den Tod” veröffentlicht. Das Video wurde von Alexander Krull/Mastersound Entertainment gefilmt, der auch Regie führte. Drummer Joris Nijenhuis und das Model BlackBoneBunny haben Gastauftritte im Video. facebook.com/Bloodredofficial

Der Song stammt vom aktuellen Album “The Raven’s Shadow”, das man hier kaufen und streamen kann » https://lnk.to/theravensshadow


 

BLACK SABBATH :: “VOL 4 REVISITED” – Super Deluxe Edition des 1972er Albums

3. December 2020

BLACK SABBATH veröffentlichten innerhalb von zwei Jahren ihr viertes Album 1972 mit “Vol 4”. Bepackt mit vielen Klassikern wie “Supernaut,” “Changes,” und “Snowblind,” vergößerte die Band mit diesem Album ihre Popularität und erreichte die Top 10 in UK und die Top 20 in den Billboard Charts in den USA. Das Album wurde mit Gold und Platin ausgezeichnet. In Deutschland erreichte das Album seinerzeit Platz 14.

Die “VOL 4: SUPER DELUXE EDITION” wird am 12. Februar 2021 als 4-CD Set und 5-LP Set auf 180 Gramm Vinyl veröffentlicht. Beide Versionen kommen mit einem ausführlichen Booklet mit Liner Notes und Quotes aller vier Bandmitglieder, seltenen Fotos und mit einem Poster mit einem bis dato unveröffentlichten Artwork des Albums, welches unter dem Arbeitstitel Snowblind lief.

Album Pre-Order: https://blacksabbathband.lnk.to/Vol4PR


 

LAKE OF TEARS :: Neues Album angekündigt

2. December 2020

Die schwedischen Dark/Gothic Metal Pioniere LAKE OF TEARS kündigen nach 10 Jahren ein neues Album an, das am 19. Februar bei AFM Records erscheinen soll.

Das neue Album “Ominous” von LAKE OF TEARS ist der perfekte Soundtrack für kurze, graue Tage und lange, kalte, dunkle Nächte. Nach fast einem Jahrzehnt der Stille enthüllt Daniel Brennare, Kopf und Herz der schwedischen Pioniere der dunklen Musik, endlich seine finstere Gedankenwelt.


 

EMPYRIUM :: Titeltrack vom neuen Album veröffentlicht

1. December 2020

EMPYRIUM haben den ersten neuen Song, den Titelrack ihres kommenden Albums “Über den Sternen” veröffentlicht. Album Nummer 6 soll im Februar, im 25. Jahr des Bandbestehens bei Prophecy Productions erscheinen. Das Album ist in diversen Ausführungen von der CD über Vinyl bis zur “Complete Box” hier erhältlich.
https://www.facebook.com/Empyriumfans/

Die Band kommentiert:
“The title track is also one of the last songs that we wrote for ‘Über den Sternen’ and its title has been with us for many moons before the music to this song was actually written”, reveals mastermind Markus Stock. “Music and lyrics are an ode to the nocturnal sky and the eternal mysteries it unfolds with every nightfall. Based around a quote from German poet Friedrich Schiller, ‘Über den Sternen’, which translates as ‘Above the Stars’ surely is a perfect title for an Empyrium album considering that our band name meant the farthest, fiery sphere of heaven in medieval cosmology. Musically it truly is a journey through many sonic landscapes that paint very detailed pictures before your mind’s eye – the awe-inspiring twinkle of the stars we marvel at with childlike amazement, but also the the vast and cold, black nothingness of the universe that makes us crouch in fear of the unknown. With this song, we are indulging in such juxtapositions. ‘Über den Sternen’ is as Empyrium as it gets to me and it amalgamates elements from every phase of the band with fresh colours and hues to a new epic grandeur. Now delve into the nightly sphere!”


 

THE HALO TREES :: Neue Digital-Single “Nothing More To Worry About”

30. November 2020

Die melancholischen Indie Rocker THE HALO TREES um EDEN WEINT IM GRAB Mastermind Sascha Blach hat mit “Nothing More To Worry About” eine neue Single veröffentlicht. Es ist ein Song, der nicht auf dem kommenden Album der Berliner Band erscheinen wird, das voraussichtlich im Frühjahr 2021 veröffentlicht wird. thehalotrees.bandcamp.com / facebook.com/thehalotrees/

Die Band kommentiert: “Wir hoffen, der Track ist ein kleines Licht in dunklen Zeiten und Ihr teilt den Song in Playlisten, Newsmeldungen und Posts, wenn Ihr ihn mögt.”


 

THE BEAUTY OF GEMINA :: Neues Video zu “Friends Of Mine”

30. November 2020

Seit dem 04. September ist das neue Album “Skeleton Dreams” von THE BEAUTY OF GEMINA nun veröffentlicht (Review hier) und es konnten vorab schon einige offizielle Videos gezeigt werden. Mit “Friends Of Mine” legen die Wave Rocker jetzt noch mal mit dem offiziellen Video zur 4. Single Auskopplung nach. facebook.com/TheBeautyOfGemina/


 

KAUNIS KUOLEMATON :: Neuer Song aus brandneuem Album

29. November 2020

Die finnischen Melancholic Doom Metaler KAUNIS KUOLEMATON haben ihr brandneues Album “Syttyköön toinen aurinko” auf Noble Demon veröffentlicht (Review lesen). https://www.facebook.com/kauniskuolematon / https://fb.me/nobledemonrecords

“Nicht davor zurückschreckend, musikalische Grenzen zu überschreiten und die Stereotypen des Doom Metal zu erweitern, entführt die Band aus Hamina, Finnland, den Hörer auf eine intensive Reise hochkarätigster Metal-Melancholie! Neun Titel voller Dunkelheit, apokalyptisch und destruktiv, Melodien, die ebenso beflügelnd wie depressiv sind – Pünktlich zur Veröffentlichung präsentieren KAUNIS KUOLEMATON ihr brandneues Musikvideo für den Track “Hyvästi”.”

KAUNIS KUOLEMATON erläutern den Song mit den folgenden Worten:
“Wenn Sie Ihr Leben jemanden oder etwas gewidmet haben… und der Tag kommt. Der Tag, an dem die dunkelsten Tiefen des Lebens alles verschlucken und man nichts mehr dagegen tun kann. Es bleiben nur Worte, um sich zu verabschieden…”


 

KEISER : : Neues Album im Fullstream

27. November 2020

Die norwegische Black Metal Band KEISER hat am 27.11. ihr neues Album “Our Wretched Demise” via Non Serviam Records veröffentlicht. Das Album kann im Fullstream beim YouTube Kanal Black Metal Promotion angehört werden.
https://non-serviam-records.bandcamp.com/album/our-wretched-demise / https://www.facebook.com/keisernor

Keiser comment: «We are proud to present our new album ‘Our Wretched Demise’. We have spent a lot of time making this album as good as we could, perfecting the songs and the production. We think our fans will recognise our sound, while being pleased with our evolution. A huge thanks to Non Serviam Records, friends and family, and of course our fans who have had the patience to wait so long for the new material.«


 

KRAYENZEIT :: Zwei Singles vom kommenden Album veröffentlicht

26. November 2020

Die Folk Rocker KRAYENZEIT bringen am 22. Januar ihr neues Album “Staub und Tränen – Teil 1: Aus der Asche …” bei Trisol Music Group raus. Bereits jetzt haben sie einen Doppelpack in Form von “Wir sind Geschichte” und “Im Bund der Krähe” online gestellt. facebook.com/Krayenzeit/


 

MAESTITIUM :: Titeltrack von Debüt-EP veröffentlicht

26. November 2020

Aus Schwedens kommt die Atmospheric Melodic Death/Black Metal Band MAESTITIUM. “Tale of the Endless” ist die Debüt-EP, die, inspiriert von Bands wie Insomnium, Hinayana und Wolfheart, am 5. Februar bei Black Lion Records erscheinen soll. Sie wurde von Elias Westrin komponiert/aufgenommen (Gitarren, Gesang, Synths, Orchestrationen) und durch Robin Leijon gemixt/gemastert. “Tale of the Endless” enthält Studiomusiker wie Nils Fjellström alias Dominator” (Nordjevel, Myrkskog, Odium, ex Dark Funeral, Aeon,) am Schlagzeug und Anton Flodin (Deathbreed) am Bass. facebook.com/maestitiumband / facebook.com/blacklionrecordsswe

This is what Elias had to say about the track “Tale of the Endless“, on the other hand is “the hard hitter”. It’s “about a man who’s ready to leave this world, and his journey to the end.” Definitely dark subject matter, and both the darkness and intensity of the subject are reflected in the music. But, as forecast above, the song is also undeniably exhilarating.