News

Ex-DEAD EMOTIONS gründen ARSIRIUS

10. August 2011

ARSIRIUS ist das neue Zuhause der ehemaligen DEAD EMOTIONS-Musiker Hell-mut (dr.), Christoph (voc.), Markus (b.) und Alex (g.). Verstärkt haben sich die süddeutschen Death-Metaller mit Sebastian (SHAPESHIFT, feat. Hannes Grossmann / OBSCURA). Erste Recordings sind für Herbst geplant, am anschließendem Live-Donnerwetter wird ebenfalls gearbeitet. Aktuelle News findet Ihr auf der facebook-Seite von ARSIRIUS.”
“Wir möchten Euch nochmals für Euren support unserer damaligen Band DEAD EMOTIONS danken & würden uns freuen, mit ARSIRIUS die gleiche Unterstützung zu erhalten.”.

ATARI TEENAGE RIOT :: Aktion zum neuen Video “Black Flags”

10. August 2011

ATARI TEENAGE RIOT wollten ein Video Statement mit ihrer neuen Single “Black Flags” machen, und ihre Fans und andere die ihre Idee zum Song unterstützen involvieren. Hier das Konzept:

In der vergangenen Dekade waren wir Zeugen wie gefährlich Korruption für den gewöhnlichen Bürger sein kann (von Fukoshima zur Finanzkrise, wir könnten auch die derzeitigen Telefonhacking Skandale in den UK einbeziehen. Die Liste setzt sich fort. Fast jede Woche kommen neue schockierende Nachrichten hinzu.
Die Gier der Unternehmen hat schon zu oft das Leben von Menschen gefährdet. Viele fragen sich ob Washington noch von gewählten Politikern, oder den Lobbyisten multinationaler Firmen geführt wird. Viele Bürger zeigen mit den Fingern in Richtung einzelner Politikern, und versuchen diese zu beschuldigen. Dabei wird es immer klarer und klarer, dass dies ein globales Problem ist. Es ist ein ähnliches Muster in vielen verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt.
Historisch stand die Schwarze Flagge dafür, nicht zu einem bestimmten Nationalstaat zu gehören (da keine Nationalfarben verwendet werden)

Für die Band bedeutet dies auch, dass keine Einzelperson sich selbst als überlegen gegenüber anderen betrachten kann, nur wegen seiner Nationalität. Aus dieser Denkweise entwickelte sich Rassismus und Krieg, seit die Welt in Nationalstaaten aufgeteilt wurde.

Die Mainstream Medien schauen oft auf die “Verbraucher” herab und bezeichnen sie als “gleichgültig”. Komischerweise sehen wir das genaue Gegenteil auf unseren Konzerten. Und nicht nur dies, die Proteste rings um die Welt zeigen, dass es zum gegenwärtigen Zeitpunkt mehr politischen Aktivismus gibt als jemals zuvor.
Die Zyniker finden immer viele Gründe um nichts zu tun und sich schlecht zu fühlen. Oft sagen sie, dass die Welt zu “komplex” ist um selbst aktiv zu werden.
Wir glauben das auch wenn die Welt komplex ist, es grundlegende Ideen gibt, die mächtig sind. Andere Menschen zu respektieren, ist zum Beispiel eine grundlegende Idee welche große Kraft besitzt.

Wenn du dem elementaren Prinzip von Gleichheit und Freiheit zustimmst, komme mit uns und mache dieses Erklärung mit uns!

Die Optik von Atari Teenage Riot Videos war uns schon immer wichtig. Regisseure wie Philipp Virus, Andrea Giacobbe, John Hillcoat, und Zan Lyons haben bei der Zusammenarbeit mit der Band einen großartigen Job gemacht um die Message einem größeren Publikum zugänglich zu machen. Erinnere dich an “Speed”, “Revolution Action”, “Too Dead For Me” oder “Activate”, wir wollen mit “Black Flags” diesen Fußstapfen folgen, aber mit einem Unterschied: Wir wollen dich mit dabei haben!

Atari Teenage Riot haben schon angefangen an dem Video zu arbeiten. Wenn du im Video vorkommen willst und zeigen, dass du die Ideale welche oben erwähnt wurden unterstützt, bitte sende uns folgendes Material:

– nimm dein Handy, Webcam or eine sonstige Kamera und filme dich selbst, wie du Playback zum Song singst (Lyrics weiter unten).

– Zeige eine schwarze Flagge im Hintergrund, oder halte sie wärend du singst. (Das Motiv der schwarzen Flagge soll alle Bilder verbinden. Wenn du keine zur Hand hast, nimm ein schwarzes T-Shirt, drehe es von außen nach innen, stecke die Arme hinein… fertig)

– Du kannst jeden Ort dafür auswählen. Wenn du es zu hause machen willst, toll. Wenn du eine durchgeknallte Location has, mach es dort. (Vor deiner Schule oder Uni? Ein Einkaufszentrum? Mit deinen Freunden auf einer Party?)

– Wir werden Teile von allen Videos zeigen welche wir bekommen, und letztendlich jeden von euch Teil des offiziellen Videos machen.

Das Video wird online sein, und wir werden die leeren Plätze nach und nach im Laufe der kommenden Wochen füllen, bis die neue Single veröffentlich wird. Aber der Prozess wird nicht mit der Veröffentlichung der Single enden. Es stehen Remixes an! Wenn du eine tolle Idee hast die du erst nach dem Release realisieren kannst, tu es. Wir werden so lange weiterbauen wie wir Material von euch allen bekommen!

– wenn du die Idee unterstützen willst, aber anonym – verhülle dein Gesicht. Kein Problem.

– sende immer nur den Videolink an: blackflags@atari-teenage-riot.net
(schicke die Daten bitte nicht direkt.)

Bis zum Release von Black Flags, werden ATARI TEENAGE RIOT diese Festivals besuchen:

12.08.2011 CH-Le Locle, Rock Altitude Festival
13.08.2011 DE-Hildesheim, Mera Luna Festival
26.08.2011 FR-Charleville-Mezieres, Cabaret Vert
04.09.2011 US-Seattle, WA, Bumbershoot Festival

Im Moment sucht die Band nach Möglichkeiten, den öffentlichen Bereich zu betreten und es mit dir zu filmen!
Also sorge dafür, eine schwarze Flagge oder ein schwarzes T-Shirt mitzunehmen, um zusammen im Video mit ATR aufzutreten.

Etwas unklar? Frage einfach! 🙂

Nun zum nächsten Schritt…

Wenn du weiter gehen willst, möchten wir dir folgendes Vorstellen:

“Corpsing” – der stille Protest für alle Menschen die als Ergebnis von unternehmerischer Gier gestorben sind.

Planking war vermutlich der größte Spasstrend seit Break Dance.
Als ATR in einem Flugplatz in Südeuropa warteten, machten sie einige “Planks” in den unmöglichsten Orten, bis die Flughafenbehörden versuchten sie zu stoppen. (Ja, es war nach einem riesigen Konzert, keine Fotos wurden gemacht und keine Tweets abgeschickt…)
Von da an entwickelte sich die Idee des “Corpsings” durch öffentliche Auftritte von Anonymous und Aktionen von politischen Aktivisten in China weiter!

Wie kann man Menschen dazu bringen, für sehr ernsthafte und wichtige Dinge Aufmerksamkeit aufzubringen, wenn man von allen Seiten von Werbung angeschrien wird bis man alle Sinne verschließt?

ATR hat es schon in manchen Ecken von Berlin getestet um die Reaktionen zu sehen.

Alec Empire legte sich auf den Rücken, wie eine Leiche, und zog eine schwarze Flagge über seinen Kopf. Abgesehen davon, dass es ein sehr starkes Bild war, hielten viele Passanten an und taten was sie tun sollten: Fragen stellen! Zu unserer Überraschung verstanden Menschen aus allen möglichen Hintergründen sofort wovon wir redeten.

Also, wenn du einen Freund oder eine andere Person hast, die dich beim Corpsing/Protest in Stille filmen kann, BITTE SENDE ES UNS.

Der Veröffentlichungstag von Black Flags ist nur Tage von 9/11 entfernt. Als wir realisiert haben, dass inwischen Zehn Jahre vergangen sind, und als wir darauf geachtet haben, wie viele die Tode von echten Menschen für ihre eigene politische und ökonomische Gier seit dem missbraucht haben, machte die idee hinter dem Song wieder so viel mehr Sinn.

Wenn du zustimmst, filme dich selbst in öffentlichen Plätzen, sogar auf der Tanzfläche, wo auch immer du Bewusstsein wecken kannst, sende es uns zu!

Wir werden dich im Video zeigen.

FAQs:

1) Gibt es eine Deadline?

Nein, aber je schneller du uns dein Video sendest, desto mehr Leute werden DICH sehen. Wir werden laufend neue Leute hinzufügen, auch nachdem der Song als Single released wurde.

2) Darf ich eine Maske tragen?

Ja, du darfst. Einige von euch haben uns kontaktiert und gesagt, dass sie aus diversen Gründen nicht ihre Identität in einem Video enthüllen können (Eltern, Chef, Gemeinschaft etc.). Wir verstehen das! Du kannst eine Maske tragen. Bitte nimm das Video vor einer schwarzen Flagge auf oder halte sie hoch (du kannst leicht selber eine machen: nimm ein schwarzes T-Shirt und stecke die Ärmel ins innere).

3) Ich bin in einer Band. Darf ich mein Band Shirt im Video tragen?

Ja, wir WOLLEN das Künstler und andere Bands mitmachen!

Lyrics (Album version):
Black Flags

Atari Teenage Riot
Anonymous Teenage Riot

Are you ready to testify ?
Black Flags
Are you ready to testify?
You got 2 seconds
Are you ready to testify!!! Come on!

There’s a unified axis of government
And corporate power
Lawless and unrestrained
That’s what we should talk about
Corporations exploit the power of the state
To further enhance their power
And the real criminals get away

What they call „law“ is used to restrain us ordinary citizens who are opposed to this
Your cyberattacks are „crimes“ if the government dislikes you
But are perfectly ok if they unleash them
They pursue a whistleblower while criminal politicians get away

Do you want it all?
Do you want it all?
Do you want it all?

Try to threat the system
You’ll have the full weight of law
Come crashing down upon you
So you don’t resist
Surveillance, goons
Force us to be silent
They kill the careers of journalists
So noone can resist

There’s a class war going on
And it’s the rich who are waging it!
They try to destroy anyone who is a threat to their power
Playing for keeps – they want it all!

Are you ready to testify ?
Black Flags
Are you ready to testify?
You got 2 seconds
Are you ready to testify!!! Come on!

Mehr zu ATARI TEENAGE RIOT:
https://www.facebook.com/Atari.Teenage.Riot.ACTIVATE.

Wacken :: CD / BluRay 3D 2010 Release 12.08.

9. August 2011

Alle Jahre wieder treffen sich in einem Dörfchen am nördlichen Ende der Republik 90.000 Metalverrückte, um das größte Heavy Metal Festival der Welt zu feiern. Auch dieses Jahr war es wieder soweit und auch dieses Jahr, wie in den vorangegangenen war es: AUSVERKAUFT!!!
Ebenfalls wie jedes Jahr pünktlich zum Festival kommt die Veröffentlichung der Festival DVD des Vorjahres. Doch diesmal ist alles anders und besser: 2 Doppel CDs und eine BluRay mit den Performances der Bands von 2010 in 3D nebst dem eigens auf dem Wacken gedrehten KINOFILM: ROAD TO WACKEN, einem 100 minütigen Film von Pablo Aragües. Die Handlung: Eine unbekannte Girl-Rock-Band macht sich von Spanien aus auf den Weg, um in WACKEN aufzutreten. Dabei erleben die Damen allerlei Kurioses.
Ausserdem finden sich auf der BluRay in 3D Live Performances der unten beschriebenen Bands, sowie Festival Impressionen, Interviews etc. etc., wie man es von den Vorgänger DVDs kennt..

THE AUTUMN BALL FESTIVALS 2011

9. August 2011

Als sich im vergangenen Herbst die Tore zur Premiere des Autumn Ball Festivals öffneten, nahm im Capitol Hannover eine rauschende Ballnacht ihren Lauf. Bereits ab der ersten Band feierten die Fans ausgelassen und erlebten ein energiegeladenes Live-Programm bis tief in die Nacht.

2011 kehrt das Autumn Ball Festival zurück. Und es ist nicht allein! Am Wochenende zum Tag der Deutschen Einheit wird gleich an drei Abenden volles Brett gerockt, denn neben dem Capitol in Hannover sind in diesem Jahr mit Dortmund und Berlin zwei neue Stationen hinzugekommen.

Am Freitag, den 30. September, beginnt die Autumn Ball Tour im FZW Dortmund mit dem unwiderstehlichen Pflichtprogramm für Gothic-, Mittelalter- und Folkrockfans: LETZTE INSTANZ, TANZWUT und COPPELIUS bitten zum Veitstanz auf dem Hallenparkett, während STAUBKIND nach ihrem spektakulären Aufritt im vergangenen Jahr die Festivalreihe erneut stimmungsvoll eröffnen werden.

Die zweite Station des Autumn Ball Festivals befindet sich in Berlin. Hier gastiert der Tross am Samstag den 01. Oktober, mit identischem Line-Up in Huxley´s Neuer Welt.

Zum Abschluss der Tour kehrt das Autumn Ball Festival am Sonntag, den 02. Oktober, mit modifiziertem Programm im Capitol Hannover ein. Das attraktive Line-Up, bestehend aus LETZTE INSTANZ, CORVUS CORAX, ZERAPHINE und STAUBKIND, verspricht einen Abend zwischen bezaubernder Herbstmelancholie und überschäumender Lebensfreude zum wilden Tanz, bevor Mutter Natur ihr weißes Nachthemd überstreift und sich sanft zur Ruhe bettet! Mit dem Feiertag zum Wochenbeginn bietet sich die ideale Gelegenheit das verlängerte Wochenende mit einem Festivalevent der Spitzenklasse zu krönen. Daher hier noch einmal alle Termine des Autumn Ball Festivals im Überblick:

THE AUTUMN BALL FESTIVAL 2011
30.09.2011 – Dortmund / FZW
01.10.2011 – Berlin / Huxley’s Neue Welt
LETZTE INSTANZ + TANZWUT + COPPELIUS + STAUBKIND
TICKETS: Vvk: 26,00 € zzgl. Gebühren / Ak: erhöhter Preis
VORVERKAUF: ab sofort!

THE AUTUMN BALL FESTIVAL 2011
02.10.2011 – Hannover / Capitol
LETZTE INSTANZ + CORVUS CORAX + ZERAPHINE + STAUBKIND
TICKETS: Vvk: 26,00 € zzgl. Gebühren / Ak: erhöhter Preis
VORVERKAUF: ab sofort!

Weitere News und Infos unter www.autumnball.de

TICKETVORVERKAUF:

Tickets für die Autumn Ball Festivals sind im Protain Ticketshop www.protain-ticket.de oder unter www.amphi-festival.de/tickets erhältlich, sowie telefonisch unter der 24H Hotline 01805 – 568200 (14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz) und an allen bundesweiten CTS/EVENTIM und TICKET ONLINE Vorverkaufsstellen..

M`ERA LUNA :: Autogrammstunden und letzte Infos

9. August 2011

wie Ihr wisst, wird das M’era Luna ja bereits ab Freitag, 16:00 Uhr die Pforten für Euch öffnen und viele von Euch werden dann bereits damit beginnen, die Zelte aufzuschlagen. Damit Ihr an der Bändchenausgabe nicht so lange warten müsst, haben wir dieses Jahr eine Fastlane eingerichtet. Für diejenigen, die nur Tagestickets haben oder aber ohne Gepäck anstehen, wird es, ähnlich wie am Flughafen, eine Extra Schlange geben. Wir hoffen, so die „Staus“ vor der Bändchenausgabe ein wenig entzerren zu können. Also überlegt Euch, ob Ihr vielleicht erst das Bändchen und dann die Sachen aus dem Auto holt – es wird schneller gehen!
Natürlich hat das M’era Luna auch am Freitagabend bereits viel zu bieten. Wir empfehlen Euch, nach dem großen „Hallo!“ mit alten Freunden einmal auf dem Mittelaltermarkt mit seinem exzellenten kulinarischen Aufgebot, Gaukelei und ganz eigener Atmosphäre vorbeizuschauen.
Für die Liebhaber des geschriebenen Wortes ist ab 20:30 Uhr der Disco-Hangar die Pilgerstätte des Abends. Dort lesen nämlich Christian von Aster, Christoph Hardebusch und Markus Heitz aus ihren Werken.

Autogrammstunden
Auch in diesem Jahr habt Ihr sowohl am Samstag als auch am Sonntag die Möglichkeit, Autogramme von Euren Lieblingsbands zu bekommen. Am Sonic Seducer-Stand könnt Ihr folgende Bands treffen:

Samstag
13.00 – 13.30 Mesh
13.45 – 14.15 Omnia
14.15 – 15.00 Klutae
15.00 – 15.30 Qntal
15.30 – 16.00 Blitzmaschine
16.00 – 16.45 Apocalyptica
16.45 – 17.15 Funker Vogt
17.15 – 17.45 Leaves’ Eyes
18.30 – 19.00 Blind Passenger
19.00 – 20.30 Within Temptation
20.30 – 21.30 Blutengel
21.45 – 22.15 Atari Teenage Riot

Sonntag
13.00 – 13.30 Pakt
13.30 – 14.00 Coma Divine
14.00 – 14.30 Gothminister
15.15 – 16.00 Mono Inc.
16.00 – 17.00 VNV Nation
17.00 – 17.30 End Of Green
17.30 – 18.15 My Dying Bride
18.30 – 19.15 Teufel/Tanzwut
19.15 – 20.00 Project Pitchfork

Eure Lieblingsband ist nicht dabei? Weitere Termine könnt Ihr direkt am Stand erfragen oder der Festivalinfo, sowie der offiziellen Festival App entnehmen.

Black Tower Party
Die Black Tower Party – The Place to be am Samstag, 13.08.2011 zwischen Campinggelände und Disco Hangar.
Wir laden zum schwarzen Tanz – und feiern den Vollmond mit einem genialen Blick über das komplette Festival-Gelände. Jeder ist herzlich willkommen, doch die Plätze sind begrenzt! Seid dabei und freut Euch auf ein musikalisches Kuriosum unter freiem Himmel.

Hier ein paar nützliche Tipps zur Anreise:
Wenn Ihr mit der Bahn anreist…
.. umgeht Ihr mit Sicherheit Staus, die einem ja bekanntlicher Weise den letzten Nerv rauben können.
Außerdem ist es für die Umwelt natürlich auch am besten mit Öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Ihr müsst auch nicht vom Bahnhof laufen, denn der Hildesheimer Stadtverkehr richtet am Festivalwochenende einen Bus-Sonderverkehr vom Hauptbahnhof Hildesheim zum Festivalgelände ein. Abfahrtszeiten und weitere Informationen findet Ihr auf (http://www.svhi-hildesheim.de/cms/Zusatzfahrten/Sonderverkehr_Mera_Luna_13073.html)
Achtet am besten auf die Hinweisschilder, die werden Euch sicher zur richtigen Bushaltestelle führen.

Es gibt viele Angebote der Bahn, die eine günstige Anreise ermöglichen, wie zum Beispiel das Schönes-Wochenende-Ticket oder das Niedersachsen-Ticket. Informationen zu den Angeboten der Bahn findet Ihr auch auf Bahn.de.

Falls Ihr doch mit dem Auto anreist…
…fahrt Ihr über die A7 und nehmt die Ausfahrt Hildesheim Drispenstedt in Richtung Flugplatz.
Für diejenigen, die zum M’era Luna Festival gefahren werden, richten wir einen Abholerparkplatz ein. Dort könnt Ihr Euch absetzen lassen, ohne dass Ihr den weiteren Verkehr behindert und das Festivalgelände ist auch schon in greifbarer Nähe. “Am Flugplatz 4” wird genau dieser Abholerparkplatz, Bushaltestelle und auch Taxistand sein.

Meet & Drive
Wenn Ihr plant mit dem Auto anzureisen, bildet Fahrgemeinschaften. Das ist besser für die Umwelt, viel lustiger als alleine anzureisen und je weniger Autos wir einweisen müssen, desto schneller ist die Abwicklung. Bitte haltet Eure Eintrittskarten griffbereit, um Verzögerungen zu vermeiden. Wer Tickets im Koffer suchen muss, hat verloren!

Parken
Die Parkplätze werden zugewiesen, bitte befolgt zu jeder Zeit die Anweisung der Security. Im Interesse aller Besucher ist es wichtig, die Zufahrtsstraßen schnell zu verlassen.
Bitte berücksichtigt, dass Ihr Euer Gepäck transportieren müsst, da Camping und Parken getrennt sind. Wir versuchen die Entfernungen kurz zu halten.
Achtung: Die Polizei wird auf dem Hottelner Weg rigoros abschleppen! Versucht also gar nicht erst dort Euren Wagen abzustellen!

Für Kurzentschlossene genau das Richtige:Tagestickets
Es gibt vor Ort noch sowohl Kombi- als auch Tagestickets zu kaufen. Die Tagestickets wird es zum Preis von 55 € und das Kombiticket für 90 € inklusive 5 € Müllpfand geben..

E-TROPOLIS 2011 :: Das Beben von Berlin ist zurück!

7. August 2011

was das Amphi Festival unter den Open Airs, das ist das E-tropolis Festival für die Electro Szene. Am 03. September 2011 lautet das Motto auf dem Berliner Columbiagelände wieder „Bässer Härter Lauter“ mit dem Besten aus EBM, INDUSTRIAL, ELECTRO- und SYNTHI POP.

Durchweg erstklassig besetzt, besticht das Programm mit insgesamt 15 Top-Acts und einer nächtlichen Aftershow Party. Neben den Berliner Formationen FORMALIN, SOLITARY EXPERIMENTS sowie den Splatter-Disco Maniacs AGONOIZE bietet das aktuelle Line-Up erneut viel internationalen Flair u.a. mit der schwedischen EBM-Walze SPETSNAZ, den legendären FRONT LINE ASSEMBLY aus Kanada oder Belgiens Industrial Dampframme SUICIDE COMMANDO, die erst kürzlich das Amphi Festival in Grund und Boden rockte.
Die besondere Stärke des E-tropolis Festivals ist es bekanntlich auch dann noch einen draufzusetzen, wenn die Stimmung bereits am Höhepunkt ist. Freu Dich deshalb mit uns auf den diesjährigen E-tropolis Headliner, die Könige des elektronischen Tanzparketts, VNV NATION!
Und das ist noch längst nicht alles! Lass Dir von XOTOX und FABRIK C das Gehör durchpusten, freu Dich auf eine irre Show mit SANTA HATES YOU (feat. Peter Spilles – Project Pitchfork), feier mit FADERHEAD und ROTERSAND, reite auf der WELLE: ERDBALL, erlebe ein außergewöhnliches Konzert von ASCII.DISKO und sei dabei, wenn die legendären HAUJOBB ihr Bühnencomeback feiern – exklusiv auf dem E-tropolis Festival 2011.
Hol Dir die volle Packung Electrobeats und sichere Dir jetzt Dein Ticket für den E-Hammer des Jahres am 3. September 2011 in Berlin! – „Bässer, Härter und Lauter“ als der Rest, inklusive zweier großer outdoor Chill-Out Bereiche, Autogrammstunden, Händlermeile und vielem mehr.

Festivaltickets sind online unter www.etropolis-festival.de/tickets, www.protain-ticket.de & www.dark-ticket.de, an allen bundesweiten Ticket Online und EVENTIM Vorverkaufsstellen sowie telefonisch unter der 24h Hotline 01805 – 568200 (14 ct. / Min. aus dem deutschen Festnetz) erhältlich.
Weitere Infos rund um das E-tropolis Festival 2011 erhältst Du unter:
www.etropolis-festival.de
www.facebook.com/etropolisfestival.

ALCEST :: Titel des dritten Albums bekannt gegeben

5. August 2011

Der Nachfolger von ALCESTs 2010er Meisterwerks “Écailles De Lune” wird “Les voyages de l’âme” (deutsch: “Die Reisen der Seele”) heißen. Weitere Informationen zum Album, das vorraussichtlich Anfang 2012 erscheinen wird, folgen in den nächsten Wochen und Monaten..

1. CAMPUS NOIR :: Ilmenau sieht schwarz

5. August 2011

Am 01.10.2011 heißt es in Ilmenau zum ersten Mal CAMPUS NOIR, eine Mischung aus Konzerten, Lesung und Party. Ein Highlight des Abends ist die Lesung mit Oswald Henke, Kopf der bekannten Szeneband Goethes Erben im BH-Club. Vendemmian, Gothrock aus London, und H|Insane, Deathrock aus Regensburg, lassen es anschließend zum 5-jährigen Bestehen der Internetplattform “LabelLos.de” auf der Konzertbühne des bc-Club krachen. Darüber hinaus werden beim schon obligatorischen “Moon Light Dance” des BH-Clubs und einer TradGoth-Aftershowparty im bc-Club die Tanzflächen am Kochen gehalten. Und dies alles zum unverschämt günstigen Preis von 4/5 Euro im Vorverkauf bzw. 6/8 Euro an der Abendkasse!

Weitere Infos unter: www.labellos.de/campusnoir.

DISCREATION :: Neue EP “Plague And Fire”

5. August 2011

Ein Jahr nach Veröffentlichung des Albums “Withstand Temptation” melden sich DISCREATION mit der EP “Plague And Fire” zurück. Drei brandneue Songs, welche die Band geradlinigerund fokussierter zeigen. `Plague And Fire` und `Walking Ghosts` präsentieren die aggressive und harte Ausrichtung Discreations, während `This Darkest Day` hymnenhafte Epikzelebriert. Allen Songs gemeinsam ist dabei die postapokalyptische Thematik. Mittels düsterer Science Fiction entwerfen Discreation das Bild einer dystopischen Zukunft.

Veröffentlicht wird “Plague And Fire” ausschliesslich digital. Und zwar kostenlos. Die Band verzichtet dabei ganz bewusst auf die traditionellen Vertriebswege. Der interessierte Hörer bekommt die Möglichkeit sich die Songs direkt von der Bandhomepage in bester Qualität herunterzuladen. Natürlich gibt es die Gelegenheit einen beliebigen Betrag zu spenden, um sich an den Produktionskosten zu beteiligen.

Das Mischen und Mastern gab man erneut in die kompetenten Hände von Jörg Uken. In seinem Soundlodge Studio veredelte er “Plague And Fire”, und verpasste den Songs einen zeitgemäß drückenden und dennoch natürlichen Sound.

Discreation – “Plague And Fire” – V.Ö.:  19.08.2011 (Digital only) – www.discreation.de.

BARGE TO HELL :: The World’s Most Extreme Metal Cruise

4. August 2011

Nach dem Erfolg der 70000 Tons Of Metal Cruise (www.70000tons.com) wird es jetzt noch härter und extremer! Die BARGE TO HELL sticht im Herbst 2012 zum ersten Mal in See. Von Miami geht es auf die Bahamas und zurück nach Miami. An Bord 2.000 Metal Fans und Bands aus dem Thrash-, Death- und Black-Genre. The World’s Most Extreme Metal Cruise. Ever!
Weitere Infos folgen in Kürze. www.bargetohell.com (online ab dem 08.08.).