News

HAUJOBB :: „New World March“ am 11.11.2011

12. October 2011

Nach 8 Jahren erscheint am 11.11.2011 endlich das neue Album „New World March“ der Kultelektroniker HAUJOBB. Die Erwartungen sind dementsprechend gewaltig – und das nicht nur wegen der viel gelobten wie ausgezeichneten Vorabsingle des Killertracks „Dead Market“ (VÖ: 17.06.2011), der sich auch gleich über volle 8 Wochen (!) in den TOP 3 der Deutschen Alternative Charts und Electronic Web Charts festsetzte. Und tatsächlich: „New World March“ setzt da an, wo die Soundschrauber um Daniel Meier und Dejan Samardzic mit „Dead Market“ aufhörten: es knackt, es knarzt, es elektronisiert an allen Kanten, in allen Ecken, dass es zum Puls-Stakkato reicht. „Manipulate The Pulse – Dominate The Beat“ lautet die Maxime, die sich wie ein roter Faden fast vollständig durch das neue Album zieht. Alles ist wie gewohnt und wie gewohnt besser denn je! HAUJOBB sind eine stets explosionsgefährliche Electro-Bombe – das waren sie schon immer. Mit dem neuen Album „New World March“ liefern sie den passenden Zündmechanismus, der diese nun förmlich zur Detonation zwingt. Dabei fliegen einem die HAUJOBB’schen Soundsplitter nur so um und in die Ohren, dass deren Klang wohl noch lange, lange nachhallen und in jedem Fall auch im Gedächtnis bleiben wird… so viel ist sicher! The New World March Has Just Begun!

06.01.2012 // Leipzig (GER) / PMD
19.05.2012 // Montreal (CAN) / Kinetik Festival
13.07.2012 // Hamburg (GER) / Nordstern Festival
21.07.2012 // Köln (GER) / Amphi Festival

LOST AREA :: am 07.10.2011 erscheint der neue Song „Black Storm“

12. October 2011

Lost Area melden sich stärker und kreativer als je zuvor zurück und läuten ein neues Zeitalter ihrer Bandgeschichte ein! Am 07.10.2011 erscheint der neue Song „Black Storm“, bei der sich die Bandformation mit neuem Zuwachs erstmals in einem Video präsentiert.
Rockige und eingängige Beats im Einklang mit der charismatischen Stimme des neuen Leadsängers VDiva (Violent Diva, Adam Kult) gehen sofort ins Ohr und ins Tanzbein. Lost Area freut sich erstmalig, einen Schlagzeuger, Chris Fox, dabei zu haben. Seid dabei und erlebt Lost Area ganz neu!
Hier das Video zum Song:

www.lostarea.com
www.youtube.com/officiallostarea

DISTORTED MEMORY :: “Archive”

11. October 2011

DISTORTED MEMORY erfüllen einen der sehnlichsten Wunsch ihrer Fans. Nach dem 2011er-Album “Swallowing the Sun” werden DISTORTED MEMORY das Material der frühen Demo-EP “Left Alone To Die” neu veröffentlichen. Die CD trägt den treffenden Titel “Archive” und beinhaltet nicht nur die ersten Songs, welche noch vor dem eigentlichen Debüt-Album “Burning Heaven” entstanden, sondern auch weitere frühe, bisher unveröffentlichte Songs. 16 Titel insgesamt mit einer Laufzeit von 77 Minuten, limitiert auf 500 Exemplare. Veröffentlichung ist am 21. Oktober. www.distortedmemory.com

LACUNA COIL :: Digitale Single ab sofort erhältlich

11. October 2011

“Trip The Darkness”, die erste Single vom kommenden Album “Dark Adrenaline” ist ab sofort auf iTunes erhältlich. Einen kurzen Höreindruck bietet: https://www.youtube.com/watch?v=iIiufcRo9WI&feature=channel_video_title

OUT OF THE DARK – TOUR 2011 :: Diese Woche in Deutschland

11. October 2011

Für VAN CANTO, TRISTANIA, XANDRIA, SERENITY und AMBERIAN DAWN geht’s im Rahmen ihrer OUT OF THE DARK – TOUR 2011 diese Woche durch Deutschland:

11.10. Köln, Live Music Hall
12.10. München, Backstage
13.10. Neu-Isenburg, Hugenottenhalle
14.10. Hamburg, Markthalle
15.10. Dortmund, FZW

III. E-TROPOLIS FESTIVAL 2012 :: Erste Bands bestätigt & Vorverkaufsstart

10. October 2011

Am 15. September 2012 kehrt das III. E-TROPOLIS FESTIVAL auf das Berliner Columbia-Gelände zurück. Die ersten bestätigten Künstler aus EBM, Synthi-Pop und Industrial für kommendes Jahr haben es auf alle Fälle bereits in sich:
NACHTMAHR, DIORAMA, GRENDEL, [X]-RX + viele weitere Künstler
www.etropolis-festival.de

BLACK TROLL WINTERFEST :: Trailer

10. October 2011

Der offizielle Trailer für’s BLACK TROLL WINTERFEST u.a. mit Immortal, Ensiferum, Primordial, Tyr, Moonsorrow, Suidakra,… am 12.11. Mülheim / Ruhr, RWE Halle

MARTYR LUCIFER :: Dark Gothic Metal, Prog Rock and more

10. October 2011

Der frühere Hortus Animae Frontmann MARTYR LUCIFER hat einen Deal mit Buil2Kill Records unterzeichnet. Das Debütalbum “Farewell to Graveland” wird ab dem 7. November erhältlich sein und wurde mit den Special Guests Adrian Erlandsson (At The Gates, Cradle Of Filth, Paradise Lost) und Vrolok (ex bass player of Nokturnal Mortum) aufgenommen.

TOBIAS BORLIUS :: “Du känner mig för väl, farväl”

8. October 2011

Das Soloalbum “Du känner mig för väl, farväl” des Emerald Park Sängers TOBIAS BORELIUS erschien ursprünglich als CD am 14.01.2011 bei Smaragd Records in Schweden und afmusic in Deutschland. Der Download ist weltweit in allen bekannten Onlinestores verfügbar.

Ab sofort ist nun ebenfalls ein kostenfreier Download des Albums unter einer Creative Commons Lizenz bei afmusic und beim 23 Seconds Netlabel, sowie bei einer Reihe von Downloadportalen verfügbar.
http://www.af-music.de/releases/afm114-tobias-borelius-du-kaenner-mig-foer-vael-farvael/

GRAVE DIGGER :: A Rockin’ and Rollin’ Tribute to Roy Black

8. October 2011

1971 stürmten Anita Hegerland und Roy Black die Charts mit ihrem Song “Schön ist es auf der Welt zu sein”. Das fröhliche Lied und insbesondere der eingängige Refrain eroberte die Herzen der Zuhörer im Sturm und wurde dadurch zu einem Klassiker. 40 Jahre nach der Veröffentlichung des Originals schließt sich ANITA mit der legendären Formation GRAVE DIGGER zusammen, um eine brandneue Version des Songs zu präsentieren. Die norwegische Sängerin erklärt, dass “Roy ein Rocker in seinem Herzen war und diese neue Version ist ein Tribut an ihn. Er hätte sich unheimlich darüber gefreut!” Anita beschreibt Roy als “großen Fan von amerikanischen und britischen Rock Helden wie Elvis Presley, Roy Orbison (daher kam auch sein Name), Queen, Led Zeppelin und viele mehr.” Anita und Chris Boltendahl haben es geschafft, die Originalversion zu respektieren und gleichzeitig dem Song eine neue Energie zu verleihen. Dies führt zurück auf Roy’s Einstellung, sich selbst stets “neu zu erfinden”. Fans aller Jahrgänge sollten sicher sein, diesem Rock ‘n’ Roll Tribut eine Chance zu geben! Die neue Version wird am 21.10. digital veröffentlicht.