News

LEVANIA :: Debüt bei Dreamcell11

17. January 2012

Die italienische Gothic Metal Band LEVANIA hat einen Deal mit Dreamcell11/Aural Music Group unterzeichnet, wo ihr Debütalbum “Parasynthesis” erscheinen wird. www.myspace.com/Levania

EMERALD PARK :: Single vorm Album

17. January 2012

Das nächste Album der schwedischen Indiepopband EMERALD PARK steht in den Startlöchern und wird voraussichtlich Ende März erscheinen. Bis es aber soweit ist, gibt es am 27.01.2012 die Vorabsingle “Things” als Download. Zeitgleich wird die vor einem Jahr mit viel Lob bedachte und in den iTunes Verkaufscharts notierte Single “Reality Bites” beim 23 Seconds Netlabel (SE), bei afmusic und auf vielen Onlineplattformen als kostenfreier Download inklusive eines bisher unveröffentlichten Songs bereitgestellt.

THE ETERNAL FALL :: Doppel-CD “Emptiness Vol.1 & 2” am 27. Januar

16. January 2012

Die spanische Darkwaveband THE ETERNAL FALL existiert mittlerweile in wechselnder Besetzung schon seit 11 Jahren und blickt auf eine stattliche Diskographie von insgesamt 8 Veröffentlichungen zurück, welche im Dezember 2011 als streng limitierte CD-Box, sowie in allen bekannten Downloadstores wiederveröffentlicht wurde. Die Neuauflage der aktuellen Alben “Emptiness Vol. 1” und “Emptiness Vol. 2” als Doppel-CD ist ab dem 27.01.2012 im Handel erhältlich. www.theeternalfall.com

BORKNAGAR :: Arbeit am neuen Studioalbum beendet

16. January 2012

Die norwegischen Avantgarde Metaller BORKNAGAR haben den Mix ihres kommenden Studioalbums mit Jens Bogren in den Fascination Street Studios (Opeth, Paradise Lost, Katatonia, etc.) abgeschlossen. Der Titel des neuen Opus lautet “Urd” und erscheint am 23. März 2012 via Century Media Records. www.borknagar.com

BORKNAGARs Mastermind Øystein G. Brun kommentiert:
“Unser neues Album “Urd” wurde Mitte Dezember vollendet und insgesamt haben wir knapp sechs Monate zum Aufnehmen, Produzieren und Abmischen gebraucht. In der “Bork-Welt” ist das nicht sehr lang, aber ich kann euch versichern, dass wir zuvor nie soviel Zeit, Energie und Aufwand in eine einzige Produktion gesteckt haben. Es war ein harter, aber dennoch inspirierender Ritt. Seit Juni habe ich durchgehend an dem Album gearbeitet. Aufnehmen, Bearbeiten und so weiter – Tag und Nacht. Das gleiche gilt auch für meine Kollegen. Niemals zuvor haben wir ein Album erschaffen, in dem sich jeder so stark eingebracht hat wie jetzt. “Urd” ist sicher bei Weitem die Spitze unserer musikalischen Reise bisher und wir sind stolz dieses gigantische Album kreiert zu haben! Es ist massiv, es ist emotional, es ist schnell, es ist langsam, es ist episch und es ist progressiv. all die Bestandteile, die unsere musikalische Welt ausmachen. Ganz zu schweigen davon, wie das “goldene Dreiergespann” beim Gesang (Vintersong, Mr. Vortex und Lazare) auf diesem Album glänzt.muss ich noch mehr sagen?!”

MARDUK :: Im Studio

16. January 2012

Die schwedischen Black Metals Tyrannen MARDUK sind derzeit im Studio, um den Nachfolger zum 2009er Album “Wormwood” aufzunehmen. Das bis jetzt noch unbetitelte Album soll voraussichtlich zu Beginn des Sommers veröffentlicht werden. Einige erste Impressionen aus dem Studio lassen sich auf der Homepage der Band begutachten (schaut einfach in den “Gallery” Bereich).

Um die Wartezeit auf das neue Album zu überbrücken, wird Century Media eine strikt limitierte 12” MLP Version von MARDUKs letzter Studioveröffentlichung “Iron Dawn” herausbringen. www.marduk.nu

NIGHTWISH :: Die neue Single

13. January 2012

Die neue NIGHTWISH Single aus dem mittlerweile vergoldeten Erfolgsalbum “Imaginaerum” wird die rockige Nummer “The Crow, The Owl And The Dove”. Veröffentlicht wird die 5 Tracks umfassende Single am 2. März.

Neben dem Titelsong wird die Single das lang erwartete und bislang unveröffentlichte Lied “The Heart Asks For Pleasure First” – basierend auf dem Titellied des Films “Das Piano” – enthalten. Die bis dato unveröffentlichte Nummer gibt es zusätzlich als Instrumental.

“The Crow, The Owl And The Dove” gibt es in drei Versionen; als Radio-Edit, Album-Version und als Instrumental.

CORVUS CORAX :: Spielen mit bei der “Rache der Wanderhure”

13. January 2012

CORVUS CORAX haben für den Sat1 Film ‘Die Rache der Wanderhure’ einen Song komponiert, der von Hauptdarstellerin Alex Neldel gesungen und von ihnen selber musikalisch begleitet wird. Regisseur und Produzent waren von dem Ergebnis so begeistert, dass sie die Band zu Drehaufnahmen nach Salzburg holten, und das da oben ist das optische Ergebnis. Der Film läuft bei Sat1 am 28.02. und ab 29.02. ist die dazugehörige DVD im Handel.

Zur Zeit sind sie mit Produzent Moses Schneider zu den Aufnahmen der neuen Band ‘BerlinskiBeat’ im Studio und ab Mitte Februar geht es weiter auf Sverker Tour, Teil 2.

16.02.12 Hamburg – Knust
17.02.12 Wilhelmshaven – Pumpwerk
18.02.12 Bremen – Lagerhaus
23.02.12 Frankfurt – Nachtleben
24.02.12 Wuppertal – LCB
25.02.12 Kaiserslautern – Kammgarn
01.03.12 Cottbus – Gladhouse
02.03.12 Ingolstadt – Eventhalle Westpark
03.03.12 Annaberg-Buchholz – Alte Brauerei
09.03.12 CH Pratteln – Z7
10.03.12 Herford – X
11.03.12 Celle – CD Kaserne

XANDRIA :: Supporten Epica

13. January 2012

Um ihren Fans die neuen Songs des kommenden Albums “Neverworld’s End” auch live zu präsentieren, werden Xandria Epica bei drei Shows in Deutschland supporten.

29.03.12 Karlsruhe / Substage
30.03.12 Andernach / JUZ Live Club
31.03.12 Markthalle / Hamburg

VISIONS OF ATLANTIS :: Trauer um Nicole Bogner

13. January 2012

Schweren Herzens geben VISIONS OF ATLANTIS bekannt, dass die ehemalige Sängerin, Nicole Bogner, am 05. Januar 2012 im Alter von 27 Jahren verstorben ist. Die Anteilnahme gilt ihrer Familie und ganz besonders Nicoles kleiner Tochter.

Visions of Atlantis haben folgendes Statement veröffentlicht:
“In tiefer Trauer und mit dem größtmöglichen Respekt müssen wir allen Visions Atlantis Fans die traurige Nachricht überbringen, dass unsere ehemalige Sängerin Nicole Bogner nach langer Krankheit im Alter von 27 Jahren verstorben ist. Die Band ist über diesen herben Verlust geschockt, möchte Nicole aber auch danken, dass sie nicht nur 5 Jahre die musikalische Vision der Band geteilt hat, sondern auch dafür, dass sie mehr als eine Dekade lang in tiefer Freundschaft auch außerhalb der Band mit den Mitgliedern verbunden war. Ohne Nicole wäre Visions of Atlanis niemals geboren worden und ihre einzigartige Stimme und Persönlichkeit waren stets ein großer Teil der Band. Mit ihr starb auch ein großer Teil von Visions of Atlantis. Wir werden Deine warmherzige Seele immer in Erinnerung bewahren. Nici, wir werden Dich nie vergessen.

Alle Fans und Supporter sind eingeladen, sich im Kondolenzbuch auf Facebook einzuschreiben und ihre Trauer und ihren Respekt auszudrücken. Rest in peace Nicole und vielen Dank für alles. Die Visions of Atlantis-Familie!”

Die “In Memoriam Nicole Bogner” Facebook Page befindet sich unter http://www.facebook.com/inmemoriamnicolebogner

III. DARK SPRING FESTIVAL :: 10. März in Berlin

12. January 2012

Am zweiten Märzwochenende findet nun schon zum dritten Mal das DARK SPRING FESTIVAL im legendären Berliner SO36 statt. Wie auch in den Jahren zuvor hält man weiter an dem Independent Gedanken fest, nur Bands einzuladen die fernab von Mainstream und zweifelhaften Mode Erscheinungen mit ihrer Musik und der damit verbundenen Bühnenpräsens überzeugen können. www.facebook.com/darkspringfestival

In diesem Jahr mit folgenden Bands:
DIE ART, BLOODY DEAD & SEXY, XIII. STOLETI, THE ETERNAL FALL, GOLDEN APES