News

WINTER SEVERITY INDEX :: Debüt im Dezember

24. November 2011

Ab dem 9. Dezember ist die selbstbetitelte Debüt-EP der italienischen New Wave / Post Punk Band WINTER SEVERITY INDEX sowohl als CD, als auch als Download bei afmusic und allen bekannten Stores erhältlich.

WINTER SEVERITY INDEX ist eine New Wave Band aus Rom (Italien), gegründet von vier jungen Damen, die bereits in der städtischen Musikszene Erfahrungen sammelten. Simona arbeitete mit vielen römischen Künstlern zusammen und hat als Komponistin am Theater gearbeitet, Diana Salzo spielte schon in anderen Indie und Post-Punk-Gruppen, Elyria war Schlagzeugerin bei Rock and Punk Acts, Mushy arbeitete als Solokünstlerin in experimentellen Projekten. www.myspace.com/winterseverity

THE MAN-EATING TREE :: “Harvest” wird gestreamt auf Inferno.fi

22. November 2011

Auf der Website des finnischen Inferno Magazins kann man “Harvest” im Stream genießen: http://www.inferno.fi/inferno-tarjoaa-kuuntele-uusi-the-man-eating-tree-levy-6287/
Das zweite Album von THE MAN-EATING TREE, der Band um Vesa Ranta (ehemals Sentenced) und Janne Markus (ex-Poisonblack), erscheint am 25. November in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Erstpressung ist in einem schicken Digipak und mit einer 40-minütigen DVD inkl. “The Making Of. Harvest” erhältlich.

“Harvest” erscheint einen Monat bevor die Band mit Amorphis auf Europatournee geht.

THE MAN-EATING TREE
auf Tour mit Amorphis, Leprous
präsentiert von Rock Hard, Blast!, Metalnews, Piranha, Sonic Seducer, Legacy
26.12.2011 (D) Jens – F-Haus
27.12.2011 (D) Bochum – Zeche
28.12.2011 (D) Osnabrück – Hyde Park
29.12.2011 (D) Hannover – Capitol
30.12.2011 (D) Karlsruhe – Substage
31.12.2011 (CH) Pratteln – Z7
03.01.2012 (D) Saarbrücken – Garage
04.01.2012 (D) Nürnberg – Hirsch
05.01.2012 (A) Salzburg – Rockhouse
06.01.2012 (A) Graz – Explosiv
07.01.2012 (SK) Bratislava – Majestic Music Club
08.01.2012 (H) Budapest – Club 202
10.01.2012 (A) Vienna – Szene
11.01.2012 (CZ) Prague – Retro Music Hall
12.01.2012 (D) Aschaffenburg – Colos-Saal
13.01.2012 (NL) Eindhoven – Dynamo
14.01.2012 (B) Vosselaar – Biebob
15.01.2012 (NL) Hengelo – Metropol

MEGAHERZ :: Neues Album

22. November 2011

Das siebte Album der Herzen ist im Anmarsch. VÖ ist am 20.01.2012 (Goldencore Records/Zyx). Davor präsentieren MEGAHERZ ihre erste Single Auskopplung “Jagdzeit” (23.12.) zu der es auch ein Video geben wird. Momentan bereitet ihre Videoproduktion den Dreh vor. Das Artwork zum neuen Silberling ist in der Entwicklungsphase.
Entstanden ist das siebte Herzenswerk in dem dafür neu gebauten Herzwerkstudio unter der Regie von Megaherz Gitarrist und Komponist Christian “x-ti” Bystron. Die Band ist somit ab sofort produktionstechnisch völlig autark. Die Songs zum Album sind so gut wie fertig. Es fehlen nur noch einige Gesangselemente und Gitarren, die gerade aufgenommen werden. Ansonsten ist alles bereit für den finalen Mix und das Mastering.

MEGAHERZ
10.12. A-Wien – Gasometer – “EISHEILIGE NACHT” (SUBWAY TO SALLY und LETZTE INSTANZ)

Support von SUBWAY TO SALLY auf der Wintertour 2011 “SCHWARZ IN SCHWARZ”
13.12. Saarbrücken – Garage
14.12. Stuttgart – Theaterhaus
15.12. Dresden – Alter Schlachthof
16.12. Hannover – Capitol

17.12. Giessen – Hessenhalle – EISHEILIGE NACHT” (SUBWAY TO SALLY – LETZTE INSTANZ und FIDDLERS GREEN)
18.12. CH-Pratteln – Z7 – EISHEILIGE NACHT” (SUBWAY TO SALLY – LETZTE INSTANZ und FIDDLERS GREEN)

MEGAHERZ Headliner Tour
19.01. Bochum – Matrix
20.01. Osnabrück – Bastard Club
21.01. Flensburg – Roxy
26.01. Leipzig – Werk 2
27.01. Berlin – C-Club
28.01. Hamburg – Logo
02.02. Nürnberg – Hirsch
03.02. Erfurt – Unikum
04.02. Köln – Underground
10.02. Aschaffenburg – Colos-Saal
11.02. Kaiserslautern – Kammgarn
12.02. Bruchsal – Fabrik
17.03. München – Backstage

JANOSCH MOLDAU :: Videos zu “In Another World” + “Second Best”

22. November 2011

Am 25.11. erscheint die Vorab-Doppel-Single-Auskopplung “In Another World + Second Best”. Bereits vor Veröffentlichung des dritten Albums kann man Janosch Moldau diesmal auf zwei exklusiven “Preview-Live-Shows” in Deutschland erleben:
25.12.2011 Till Dawn (Ex-Kult-Hallen), Marburg
02.02.2012 Atlantis Kino, München

Beide Videos zur Doppel Single gibt es ab jetzt hier zu sehen.

“In Another World”:
http://www.myvideo.de/watch/8340009/Janosch_Moldau_In_Another_World

“Second Best”:
http://www.myvideo.de/watch/8340469/Janosch_Moldau_Second_Best

QUEEN :: Trailer zur Doku online

22. November 2011

Am 25.11. erscheint die QUEEN-Doku “Days Of Our Lives” (DVD/Blu-ray) bei Universal Music. Dieser fantastische und bewegende Zweiteiler erzählt die Story der besten Liveband in der Geschichte der Rockmusik; mit Archivmaterial vergangener Auftritte, Interviews mit den Bandmitgliedern und, was das beste ist, zahlreichen Anekdoten von Insidern – das Highlight darunter ist wohl Elton Johns Reaktion auf Bohemian Rhapsody: “Habt Ihr sie noch alle? Das wird doch niemals gespielt!”- The Guardian.

“Days Of Our Lives” war ursprünglich eine zweiteilige Dokumentation, produziert von den langjährigen kreativen Partnern und Queen-Fans Rhys Thomas (der Comedian, der in der Quiz-Show Mastermind mit dem Thema Queen den Punkterekord brach) und Simon Lupton. Regie führte der renommierte Regisseur Matt Casey. Lupton und Thomas hatten zehn Jahre lang Queen-DVDs produziert, als die Band sie schließlich mit der ultimativen Dokumentation zum 40. Jahrestag beauftragte. Und dies ist das Ergebnis von einem knappen Jahr akribischer Recherchen.

Die Doku besteht aus zwei Teilen: Teil eins umfasst die Jahre 1970-80 und Teil zwei 1980 bis heute. Und sie ist eine wahre Achterbahnfahrt durch die Geschichte des Rock n Roll.

Trailer:

ULVER :: Teaser zur DVD

22. November 2011

Anfang des Jahres brachten ULVER ihr neues Album “Wars Of The Roses” heraus. Als frühe Pioniere des norwegischen Black Metals hat sich die Band während ihrer Karriere stetig entwickelt und gelten jetzt als lebende Legenden der Dark Music Industrie, verbinden Rock, Electro, Symphonic und Kammermusik nebst Noise und experimentelle Musik um innovatives Material zu kreiren. In letzter Zeit hielt sich die Band hauptsächlich im Studio auf. Das änderte sich als Ulver im Mai 2009 die Einladung annahmen auf dem norwegischen Literatur Festival zu performen.
Der Erfolg dieses Konzerts führte zu weiteren Gigs 2009 und 2010. Ausverkauft waren dabei nahmhafte Venues wie die Queen Elisabeth Hall in London, die Berliner Volksbühne und die La Cigale in Paris, bevor sie nach Norwegen zurückkehrten um im Norwegian Opera House zu spielen.
Das zweistündige Konzert verbindet Songs des gesamten Ulver Katalogs mit umwerfenden Bildern um ein passendes Spektakel für so eine großartige Halle zu erschaffen. Der Abend wurde mit 6 HD Kameras gefilmt und der Ton wurde im bandeigenen Crystal Canyon Studio abgemischt. Erscheinen wird die limitierte Edition zusammen mit einem 32 seitigen Hardcopy Digibook als 2 CD Set (Blu-ray und DVD)

CLICK CLICK :: “Skin And Bones” ab sofort erhältlich

20. November 2011

Click Click veröffentlichten in den 80ern drei hervorragende und wegweisende Alben und schrieben mit Songs wie “Sweet Stuff” und “I Rage I Melt“ echte EBM Evergreens, die bis zum heutigen Tag Kultstatus genießen und wesentlich mit dazu beitrugen, eine minimalistische Melancholie und depressive Atmosphäre in der elektronischen Musik der 80er Jahre salonfähig zu machen. Nun machen sie mit “Skin And Bones“ also noch einmal ernst: Im Gegensatz zum letzten, eher experimentellen Studioalbum, finden sich auf der neuen CD durchweg echte Songs. Das liebgewonnene und jeden mitreißende Markenzeichen von Click Click, nämlich Adrian Smiths zerbrechlich-aggressiver Gesang ist endlich zurück und führt als klare Linie durch die neuen Songs.
Ursprünglich als 4-Track EP geplant und dann sogar zu einem 7-track Mini-Album ausgewachsen, findet sich “Skin And Bones” ab sofort überall im Handel.

DE/VISION :: “THE MIX 3.0”

19. November 2011

Mit “THE MIX 3.0” werden DE/VISION ihre Veröffentlichungen im Rahmen des “POPGEFAHR Remix-Wettbewerb” abschließen und nochmals Fans und Sammlerherzen höher schlagen lassen.

Die auf vorerst 2000 Einheiten limitierte Vinyllook-CD beinhaltet 10 Remixe und erscheint nicht im offiziellen Handel, sondern wird ausschließlich über www.poponaut.de veröffentlicht.

DARK FORTRESS :: Live Shows

19. November 2011

Wer seinen Winter gerne in tiefe Schwärze hüllt, sollte die letzten Liveshows von DARK FORTRESS in diesem Jahr nicht verpassen. Am 25.11. kann man sie als Headliner des Storm Crusher Festivals in Friedenfels sehen sowie am 26.11. dem ersten Gig der Band in Berlin im K17 beiwohnen.
Desweiteren ist die Band im Moment damit beschäftigt, Festivals für 2012 zu buchen. Bestätigt sind bereits:
14.04.2012 (D) Lichtenfels – Ragnarök Festival
01.09.2012 (N) Averøy – Atlanterhavsrock Festival
Mit dem Atlanterhavsrock Festival feiern sie ihre Livepremiere in Norwegen.

Infos und Updates bekommt ihr auf der Facebook Seite der Band: https://www.facebook.com/officialdarkfortress

NUCLEUS TORN :: Erster kompletter Song von “Golden Age” veröffentlicht

19. November 2011

Mit dem vom Gesang Anna Murphys (Eluveitie) geprägten “Golden Age”-Titeltrack steht nun der erste komplette Song des Albums als Stream zur Verfügung. “Golden Age” erscheint am 2. Dezember und kann weiterhin vorbestellt werden.