News

FLYING COLORS :: Neue Band und neues Album

15. March 2012

Die Mascot Label Group geben bekannt, am 23.03.2012 das Debüt der Formation FLYING COLORS auf ihrem Music Theories Label zu veröffentlichen. Hinter dem Quintet Flying Colors stand Anfangs eine einfache Idee: virtuose Musiker und ein Popsänger machen neumodische Musik auf altmodische Weise. Daraus entwickelte sich die Band Flying Colors: Mike Portnoy (Schlagzeug, Gesang), Dave LaRue (Bass), Neal Morse (Keyboards, Gesang), Casey McPherson (Gesang, Gitarre) und Steve Morse (Gitarre). Gemeinsam schaffen sie eine einzigartige Verschmelzung von klassischer Kunstfertigkeit und zeitgenössischer Musik. www.flyingcolorsmusic.com

“Dieses Album enthält die Elemente, die man von jedem von uns erwarten würde. Doch die Summe aller Teile führte zu etwas völlig Neuem für alle Beteiligten.” – Mike Portnoy
2008 präsentierte der ausführende Produzent Bill Evans seine Idee den weltbekannten Musikern sowie dem Produzenten Peter Collins. Fasziniert von der Idee, und mit Aussicht auf Zusammenarbeit, verpflichteten sich die fünf eine Band zu gründen und ein erstes Album aufzunehmen.

BRUTAL ASSAULT FESTIVAL :: Fields Of The Nephilim, Shape Of Despair und Rise And Fall

15. March 2012

Die neueste Band im BRUTAL ASSAULT FESTIVAL 2012 Line Up ist eine der einflussreichsten Gothic/Doom Bands der 80er: FIELDS OF THE NEPHILIM. Weitere Neuzugänge sind SHAPE OF DESPAIR (Funeral Doom Metal, Finnland) und RISE AND FALL (Hardcore, Belgien). Ein SOLD OUT wird seitens des Veranstalters für Juli erwartet. http://brutalassault.cz/de/

AXEL RUDI PELL :: Neues Album ‘Circle Of The Oath’ und Tour 2012

11. March 2012

Am 23.03.2012 veröffentlicht AXEL RUDI PELL im 23. Jahr einer grandiosen Musiker Karriere sein neues Album ‘Circle Of The Oath’!

Nach Chart-Platz 23 für sein letztes Studioalbum ‘The Crest’ von 2010 und Platz 29 für ‘The Ballads IV’ aus dem letzten Jahr greift Axel Rudi Pell nun wieder mit der seit 1998 konstant bleibenden Formation um sich herum an:

Johnny Gioeli (Ex-Hardline, Die Band von Neal Schon/Journey)
Ferdy Doernberg (Rough Silk, Uli Jon Roth, Therion, Gonzo etc.)
Volker Krawczak (Ex-Steeler)
Mike Terrana (Tarja, Masterplan, Ex-Rage)

Auch live wird Axel Rudi Pell wieder ausgiebig unterwegs sein! Hier die aktuellen Dates.
“Circle Of The Oath-Tour 2012”
Special guest: MAD MAX
20.04. D-Hannover – Capitol
24.04. D-Langen – Neue Stadthalle
25.04. D-Saarbrücken – Garage
27.04. D-Nürnberg – Hirsch
28.04. D-Kaufbeuren – All-Karthalle
29.04. CH-Pratteln – Z7
01.05. D-Erfurt – HsD
02.05. D-Berlin – Columbia Club
04.05. D-Bochum – Zeche (ausverkauft)
05.05. D-Bochum – Zeche (ausverkauft)
06.05. D-Bochum – Zeche
Festivals:
28.07. D-Seebronn – Rock Of Ages Festival
02.08.-04.08. D-Wacken Open Air

XANDRIA :: Chartstümer

11. March 2012

XANDRIA entern mit “Neverworld’s End” Album die Longplay Charts in Deutschland und in der Schweiz. Die Band schafft es auf Platz 43 in Deutschland und auf Platz 51 in der Schweiz.

41. DARK DANCE TREFFEN :: Mit Pitchfork

11. March 2012

Am 17. März wird mit PROJECT PITCHFORK, FAQ, SCHRAMM, KIEw, 13TH MONKEY und EXTIZE das
41. Dark Dance Treffen stattfinden (im Universal D.O.G., Lahr). www.dark-dance.de

Vor, zwischen und nach den Bands werden:
DJane Antilicht (SUPER SCHWARZES MANNHEIM / Helter-Skelter.de)
DJ md75 (Electronic Therapy / Saarbrücken)
DJ FFWD (Noize Unit Bonn / Helter-Skelter.de)
DJ LECTER (Helter-Skelter.de)
DJ Falko (Crash / Freiburg)
DJ Sven (Achern)
DJ Chris (Paradox / Ludwigsburg)
Vergangenheut DJ-Team Herr Old und Herr Zog
die Gäste in den zahlreichen Floors musikalisch “bewirten”.

THE SEARCH :: Erste Tourdaten 2012 / Neues Album im April

11. March 2012

Seit mehr als 10 Jahren gehören THE SEARCH aus Schweden zu den absoluten Geheimtipps, wenn es um puren, ehrlichen Underground-Sound zwischen Indie, Rock und Wave geht. Zahllose gefeierte Releases säumen ihren Weg, ebenso wie Touren in ganz Europa. Im deutschsprachigen Raum waren die Gigs von THE SEARCH bisher allerdings eher eine Seltenheit.

Die Band wird 2012 ausgedehnt touren und dabei auch so oft wie möglich das mitteleuropäische Festland entern.

Im Gepäck haben THE SEARCH dabei sowohl das letztjährige Album “The Search For Connection Contact And Community” als auch die brandneue Scheibe “Staying Alive In A Country Industrialized”, welche am 27. April 2012 auf den Markt kommt. Zudem hat die Band angekündigt, auf der Tour wenigstens einen Song aus jedem bisher erschienen Album im Set zu haben – Alte wie neue Fans dürfen sich also auf ein mitreißendes Konzerterlebnis freuen!

Hier die bisher bestätigten Tourdaten:

THE SEARCH
30.03.2012 D-Walbeck – Friedenseiche (+Support) – www.friedenseiche.eu
31.03.2012 D-Mühlheim an der Ruhr – TIC Club – www.tic-club.de
03.04.2012 AT-Kufstein – (tbc)
05.04.2012 D-Herdorf – Rattenloch – www.rattenloch-herdorf.de
06.04.2012 D-Bredehorn (bei Bockhorn) – Soundcheck
(wird fortgesetzt)

WAVE GOTIK TREFFEN :: Bands Bands Bands

11. March 2012

Für’s WGT an Pfingsten 2012 sind weitere Bands bestätigt: LES YEUX SANS VISAGE (CH), WARDRUNA (N), THE FRIGHT (D), ESCALATOR, (H), CHRISTOPHER ANTON (USA), EISBRECHER (D), MUSK OX (CDN), CONTROLLED COLLAPSE (PL), THE NAMES (B), THOROFON (D), SYNAPSCAPE (D), KLUTAE (DK), EVI VINE (GB), PRESS GANG METROPOL (vormals CORPUS DELICTI) (F), LUFTWAFFE (USA), LOVE IS COLDER THAN DEATH (D) , AUTODAFEH (S) , THE EDEN HOUSE (GB), UNTO ASHES (USA) , SPIRAL 69 (I). Mehr unter: www.wave-gotik-treffen.de/news_de.php

NACHTGESCHREI :: Letzte Clubkonzerte mit altem Sänger

5. March 2012

Ein Kapitel nähert sich dem Ende – NACHTGESCHREI spielen die letzten Konzerte mit ihrem langjährigen Sänger Hotti. Nach dem Erfolg der ARDEO-Clubtour und der Support-Tournee mit Subway to Sally, kommt die Band in eine ausgesuchte Reihe Clubkonzerte in Städte zurück, die 2011 besondere Konzerthighlights waren.
Die Clubtour 2012 markiert auch den Abschied der Band von ihrem langjährigen Sänger Hotti, der die Gruppe im April verlässt. “Wir bedauern Hottis Entscheidung, aber das ist nicht das Ende”, bestätigt Schlagzeuger Stefan. “Hotti hat beschlossen, seinem Leben einen neuen Mittelpunkt zu geben, und wir respektieren das. Für uns heißt es jetzt: Nach vorne schauen. Wer uns noch einmal in der alten Besetzung erleben möchte, hat jetzt die definitiv letzte Gelegenheit dazu.”
Auch wenn Sänger und Band anschließend getrennte Wege gehen – für Nachtgeschrei ist es nicht das Ende: Die Band sucht derzeit nach einer neuen Stimme. Wer glaubt, Hotti am Mikrofon beerben zu können, kann sich unter saenger@nachtgeschrei.de bewerben!

Tourdaten:
29.03. Frankfurt, Nachtleben (Support: Remember Twilight)
30.03. Ulm, Roxy
31.03. München, Spectaculum Mundi (Support: Musica Immortalis)

BZFOS :: „A Decade Of Decay – The Gravest Hits Of BZFOS“

5. March 2012

Nach unzähligen Konzerten und ausgiebigen Touren durch den ganzen Kontinent sind die Bloodsucking Zombies From Outer Space aus der europäischen Horrorpunk- und Psychobilly-Szene längst nicht mehr weg zu denken. Dass überdies Begriffe wie „Eintagsfliegen“ oder „One Hit Wonder“ so ganz und gar nicht zur Band passen, belegt der unverändert starke Tonträgerverkauf in den zehn Jahren seit der Bandgründung wohl mehr als deutlich.
Da der gesamte Backkatalog mittlerweile restlos ausverkauft ist, entschlossen sich die vier Wiener Horrorbilly-Rocker dazu, anlässlich des bevorstehenden Zehn-Jahres-Jubiläums ein ‚Greatest Hits‘-Album herauszubringen.
„A Decade Of Decay – The Gravest Hits Of BZFOS“ präsentiert einen Querschnitt durch alle zehn Jahre des Band-Schaffens und bringt fünfzehn der blutigsten (und beliebtesten) Hits aus allen Studioalben der Zombies, übrigens samt und sonders komplett neu eingespielt, sowie als Draufgabe den brandneuen, titelgebenden Song „A Decade Of Decay“.
Als besonderen ‚Leichenschmaus‘ wird es für Fans und Sammler zur normalen CD/LP-Version sowohl eine limitierte Auflage färbigen Vinyls als auch eine, ebenfalls limitierte, „Special Edition“ Sammler-Box mit jeder Menge Goodies und Bonusmaterial geben!

Tracklist:
Cannibal Holocaust
Blood On Satan’s Claw
Monster Mutant Boogie
Teenage Universal Creature
Reign Of Devils
A Deeper Shade Of Red
Moonlight Sonata
Eaters Of The Dead
Abra Cadaver
Dead Eyes
Mondo Video
Plainfield Love
Dr. Freudstein
I Wanna Hear You Scream
Mörder Blues
A Decade Of Decay (new)

Mozart UMBRA ET IMAGO :: Ausstellung Rummerstorfer + Alimi

4. March 2012

Mozart – Kopf der Kult-Band “Umbra et Imago” und Begründer der Lesbühne “Der Schwarze Salon – führt am 16. März 2012 durch einen poetischen, bizarren und dennoch sinnlichen Abend und eine extravagante Vernissage von Safet Alimi und Leo Rumerstorfer. Dabei verleiht er der Ausstellungseröffnung seinen einzigartigen Glanz mit einer Vollprogramm-Vorablesung aus seinem 2012 erscheinenden Buch “Gothic Erotic”.

Ein Abend so düster, zartstreichelnd sinnlich und nachdenklich mit dem farbigen Humor von schwarz! Eine Vernissage die sich in die zeitlose Einzigartigkeiten der Ausstellungseröffnungen in der theARTer Galerie eingliedern wird und dennoch wieder ander ist …

Vernissage, Lesung, Konzert und Show
16.3.2012 – 20 Uhr
VVK: 5,- EUR / AK: 6,50 EUR

Ausstellung
16.3.2012 bis 20.4.2012

Tickets im Online-Shop
http://www.thearter-gallery.de/tickets.html