News

BLACKFIELD FESTIVAL 2014 :: FIELDS bestätigt / Adventskalender gestartet

2. December 2013

FIELDS OF THE NEPHILIM haben ihre Teilnahme am Blackfield Festival 2014 bestätigt! Damit fügen sie sich nahtlos in die Reihe der Headliner ein und bilden mit ASP und VNV NATION eine ausgewogene, schauderschwarze Mischung.

Damit sind bereits 16 Bands für 2014 bestätigt:

ASP | VNV NATION
FIELDS OF THE NEPHILIM
ANNE CLARK feat. herrB Electro Set
SUICIDE COMMANDO | MEGAHERZ
FRONT LINE ASSEMBLY | THE BEAUTY OF GEMINA
GOTHMINISTER | FROZEN PLASMA | DIORAMA
TYSKE LUDDER | CHAMELEONS VOX
SLAVE REPUBLIC | THE OTHER | HELDMASCHINE
… UND VIELE MEHR!

Continue reading →

SUMMER BREEZE :: Adventskalender startet / App-Update

30. November 2013

Wie jedes Jahr startet ab dem 01. Dezember der SUMMER BREEZE Adventskalender auf www.summer-breeze.de, indem täglich neue Bands für das Festival in 2014 bekannt gegeben werden. Rechtzeitig vor dem Adventskalender ist das Update der kostenlosen SUMMER BREEZE App erhältlich im AppStore und im Play Store.

Continue reading →

VANGUARD :: Digitale Single “On My Own” ab sofort erhältlich

30. November 2013

Das aus Göteborg stammende elektronische Duo VANGUARD veröffentlichte am 29.11.2013 ihre neue Single “On My Own”. Die digitale Veröffentlichung ist der Vorbote des für den Februar 2014 erscheinenden neuen Albums “Retribution”. Neben vier Remixen des Titelstückes gibt es auch noch zwei exklusive Bonustracks auf der Single. Für die “On My Own” Single und das kommende Album haben VANGUARD mit dem schwedischen Produzenten Anders Christiansson von Night Audio zusammen gearbeitet.
Die neuen Songs sind eine konsequente Fortsetzung des Weges, den Vanguard eindrucksvoll mit ihrem mittlerweile ausverkauften ersten Album “Sanctuary” eingeschlagen haben.

Continue reading →

VYRE :: CD-Realese Gig bei YouTube

30. November 2013

Der komplette Release-Gig der Bielefelder Black Metaller VYRE vom 02.11.2013 ist filmisch festgehalten worden. Das Debütwerk “The Initial Frontier Pt.1” ist bereits erschienen.

Continue reading →

VALLENFYRE :: Aufnahme neues Album

28. November 2013

Im Jahr 2011 verkündete Gregor Mackintosh (PARADISE LOST), dass er mit seiner damals neuen Band VALLENFYRE zu seinen Death Metal – Wurzeln zurückkehren wolle. Nicht zuletzt durch die prominente Bandbesetzung, bestehend aus Hamish Glencross (Gitarre; MY DYING BRIDE), Scoot (Bass; DOOM, EXTINCTION OF MANKIND), Adrian Erlandsson (Drums; AT THE GATES, PARADISE LOST, THE HAUNTED), dem befreundeten Mully (zweite Gitarre) und natürlich Gregor am Gesang (erstmals in seiner gesamten Laufbahn!), waren die Erwartungen besonders hoch.  Zwei Jahre später und nach einigen exklusiven Live-Shows, kündigen VALLENFYRE nun an, dass sie im Januar 2014 mit den Aufnahmen des Nachfolgers von “A Fragile King” beginnen werden. Produziert wird das bisher unbetitelte Werk von keinem geringeren als Kurt Ballou (CONVERGE, BLACK BREATH, NAILS) im GodCity Studio in Salem, MA.

Gregor Mackintosh kommentiert: “We were very pleased with our debut album as a dirty mix of all our earliest death, doom and crust influences. On the follow-up, we want to take this much further and develop our own niche. It will be a stench-ridden, grim, face-melter that will separate the men from the boys.”

Das zweite Album von VALLENFYRE wird im April 2014 weltweit via Century Media Records veröffentlicht.

Continue reading →

DONOTDREAM :: “Eiszeit” Re-Release

26. November 2013

Am Nikolaustag veröffentlichen DONOTDREAM den Re-Release des Winteralbums “Eiszeit”. Als Bonus gibt es drei neue Versionen der Albumtitel “1000 Wünsche”, “Zwei Königskinder” sowie “Leb’ Deinen Traum” mit der neuen DoNotDream-Sängerin Patricia.

Continue reading →

ROCKHARZ 2014 :: Hochkarätige Bands bestätigt

26. November 2013

Das ROCKHARZ 2014 finden vom 10. bis 12. Juli 2014 in Ballenstedt statt. Neu bestätigt sind INSOMNIUM, TIAMAT, UNLEASHED, SABATON und AMORPHIS. Weitere Infos rund ums ROCKHARZ unter http://www.rockharz-festival.com/

Continue reading →

LYFTHRASYR :: Songs vom neuen Album und Live-DVD

21. November 2013

Am 29.11.2013 wird das neue Album “The Engineered Flesh” der Karlsruher Black Metal Band LYFTHRASYR über den ALIVE Vertrieb erscheinen.

Nach dem ersten Song “Evolution” wurde jetzt mit “Technological Singularity” ein zweiter neuer Song als Lyric Video veröffentlicht:

http://youtu.be/fwMsaAES7tk

Einen ersten Eindruck der Live-DVD, die das komplette Konzert beim Global East Rock Festival 2011 in Kiew/Ukraine enthält und Teil der Special Edition des neuen Albums sein wird, gibt es mit dem Song “Rage Towards Apathy”:

Continue reading →

ELECTROPOP. :: Fortsetzung der Serie

21. November 2013

Nach einem Jahr Pause erscheint der neunte Teil der “electropop.” Serie. Es gibt für die Fans des elektronischen Pops erneut viel zu entdecken. Und auch die neue Entdeckungsreise erstreckt sich über 13 Tracks.

Track listing:
01. Blume – Western Rust (Extended Version)
02. Cold In May – Kill Yourself With Pain (Mental Discipline Remix)
03. Electrobelle (Mirrorball (Extended Mix)
04. Fedora Heap – Roses Fade Away (Extended)
05. In Good Faith – Under The Surface (Extended Mix)
06. Kiss The Pather – Your Voice (Extended Mix)
07. Machinista – Molecules And Carbon (Extended Version)
08. My Killing Game – Over You (Club Remix)
09. Scaret Soho – When The Lights Go Out (Extended Version)
10. Sound Of Science – Hydrodome (Full Length Version)
11. The Flood – The Right Time (Had A Dream Remix)
12. Unity One – Infrared (Extended Dance Version)
13. Wanted – Future Rhythm (People Theatre`s Electropop Edit)

Continue reading →

IGNIS FATUU :: “Unendlich viele Wege” am 7. März

17. November 2013

Die Nürnberger Mittelalterrocker IGNIS FATUU kündigen ihr drittes Album an! “Unendlich viele Wege” wird am 7. März bei Trollzorn Records erscheinen. Die Platte, auf der sich 11 neue Stücke befinden werden, wurde im Sonic Slave Studio Nürnberg unter den Fittichen des Gitarristen und Sängers Peter Pathos aufgenommen.

Hier ein erstes Stück vom neuen Album, “Alchemie”: http://www.reverbnation.com/play_now/song_19179819

Continue reading →