News

SIRENIA :: Neues zum Album

23. April 2013

Die norwegischen Symphonic-Gothic-Metaller SIRENIA freuen sich, heute erste Details ihres anstehenden neuen Albums bekanntgeben zu können, das am 28. Juni 2013 via Nuclear Blast herauskommen wird! Die sechste Studioscheibe der Band wurde auf den Namen »Perils Of The Deep Blue« getauft. Hinsichtlich seiner Gedanken zum neuen Album lässt Sänger und Gitarrist Morten Veland verlauten: „Die gesamte Band und jeder, mit dem wir zusammengearbeitet haben, ist absolut begeistert! Dieses Album katapultiert SIRENIA auf die nächste Ebene und enthüllt einige gänzlich neue Facetten. Es ist typisch-traditionelles SIRENIA-Material vertreten, aber auch solches, das ihr in dieser Form noch nie zuvor von uns zu hören bekommen habt. Obgleich ich all unsere Platten liebe, hat mich in meiner ganzen Karriere noch keine in solche Verzückung versetzt, wie diese. Sie ist etwas ganz Besonderes und das Ergebnis aus zweieinhalb Jahren harter Arbeit. Ich habe nicht weniger als mein ganzes Herzblut und meine Seele in dieses Album einfließen lassen, daher bin ich über alle Maßen gespannt auf die Reaktionen unserer Fans und der Presse!“

WEAREOFF :: Debütalbum der New Wave Band

18. April 2013

Am 24.05.2013 erscheint das Debütalbum “Objects In Motion” der Hamburger New Wave Band WEAREOFF. Als kleiner Vorgeschmack wird die Single “Chymera” ab dem 26.04.2013 in allen bekannten Downloadportalen erhältlich sein.

Die Band der ehemaligen Tigerbeat Mitglieder Daniel Schlott und Stefan Nielsen, dem Mikroboy Schlagzeuger Tobias Noorman und dem Gitarristen Angus Baigent machten erstmals 2010 mit einer 5-Track EP auf sich aufmerksam. Im vergangenen Jahr hat die Band erneut unter Zusammenarbeit mit Produzent Udo Böckmann (Finn, Mediengruppe Telekommander, Barra Head, Alias Caylon) ihr Debütalbum “Objects In Motion” aufgenommen, welches nun endlich das Licht der Welt erblicken wird.

SKID ROW :: Neues Material nach 7 Jahren

18. April 2013

Um es mit ihren Worten zu sagen: Rebels We Are. Fight We Will. We Are The United World Rebellion And We Are Back!

Die Band überrascht ihre Fans mit einer ungewöhnlichen Art des Release. Rachel Bolan erklärt dazu: Wir wollten etwas anderes machen – gerade in einer Zeit, wo es einen nicht versiegenden Informationsfluss gibt – möchten wir unseren Fans etwas Zusätzliches bieten. Wir werden drei Mini CDs in Folge innerhalb eines Jahres veröffentlichen. Auf diese Weise gibt es über einen längeren Zeitraum immer neue Musik von uns und die Fans müssen nicht wieder Jahre warten, bis sie ein neues Album bekommen. Es sorgt für Spannung und ist ungewöhnlich.

Die erste Veröffentlichung ‘UNITED WORLD REBELLION – Chapter One’ wird am 24. Mai 2013 über UDR/EMI veröffentlicht und beinhaltet fünf brandneue Songs und als Bonus drei Coverversionen von den Künstlern, die Skid Row auf ihrem Weg beeinflusst haben. Sukzessive werden dann Chapter 2 und Chapter 3 innerhalb eines Jahres veröffentlicht.

Natürlich wird es im Handel mit der ersten Veröffentlichung zusammen eine Box geben, die Platz genug hat, um auch Chapter 2 und Chapter 3 zu verstauen. Als Ganzes hat man am Ende nicht nur ein komplett neues Album, sondern sogar ein Album, welches weit mehr als die üblichen 12 Songs beinhaltet. www.skidrow.com

DE/VISION :: 25 Jahre-Party in Berlin

14. April 2013

“Seit nunmehr 25 Jahren sind DE/VISION ein fester Bestandteil der Elektropop-Szene und verstehen es nach wie vor, ihr Publikum mit ihren synthetischen Klangwelten zu begeistern. Am 06.07.2013 wollen die beiden Musiker dieses Jubiläum in einem exklusiven Rahmen zelebrieren und laden dazu in die “Raumklang Bar” nach Berlin-Friedrichshain ein, um zusammen mit Euch in einem gemütlichen Ambiente zu feiern und das vergangene Vierteljahrhundert Revue passieren zu lassen. Auch wenn Steffen und Thomas an diesem Abend nicht auf der Bühne stehen und ihre eigenen Songs zum Besten geben, so werden sie dennoch dafür sorgen, dass es nicht an elektronisch hochwertigen Klängen mangelt und persönlich hinterm Mischpult stehen, um Euch zu feinster Elektro-Mucke tanzen zu lassen.”

MOLLLUST :: Video online

12. April 2013

Die Opern Metal Band MOLLLUST haben ihr neues offizielles Live-Video online gestellt, Mitschnitt vom 17.03.2013 im naTo Leipzig:

POWERWOLF :: Album & Tour

12. April 2013

POWERWOLF haben im Studio Fredman in Göteborg/Schweden den Mix zum Nachfolger von “Blood of the Saints” abgeschlossen.Nach dem riesigen Erfolg der letztjährigen “Wolfsnächte Tour” werden die Wölfe unter dem Banner “Wolfsnächte Tour 2013” auch dieses Jahr wieder quer durch Europa ziehen.

28.09. Osnabrück – Rosenhof
29.09. NL-Nijmegen – Doornrosje Â
01.10. Langen – Neue Stadthalle
02.10. CH-Pratteln – Z7
03.10. Lindau – Vaudeville
04.10. München – Backstage
05.10. Stuttgart – LKA
19.10. Saarbrücken – Garage
24.10. Köln – Essigfabrik
25.10. Hamburg – Markthalle
26.10. Speyer – Halle 101
27.10. Hannover – Faust
30.10. Leipzig – Hellraiser
31.10. Geiselwind – Music Hall
01.11. B-Vosselaar – Biebob
02.11. Essen – Weststadthalle
03.11. NL-Rotterdam – Baroeg

NOBLESSE OBLIGE :: Neue Single und Video als Vorbote zum Album

9. April 2013

Als Vorgeschmack auf ihr neues Album “Affair Of The Heart” (VÖ 24.05.2013) präsentieren NOBLESSE OBLIGE am 26.04.2013 ihre neue Hit-Single “Runaway”.

Mit Eleganz und Charme verbinden Noblesse Oblige Vergangenheit und Gegenwart; 80er Electro Wave mit zeitgenössischem Club Appeal. Runaway beschwört mit seinen treibenden Club Beats und kantigen Synthesizer Melodien den Geist der 80er. Ein Song über verlorene Liebe und Einsamkeit voll Romantik und Herzblut. Bei “Runaway” kommen sowohl Fans des aktuellen Retro Hypes um Bands wie Hurts, Depeche Mode und The Knife, als auch Liebhaber qualitativ hochwertiger, elektronischer Popmusik voll auf Ihre Kosten. Als Remixer für “RUNAWAY” konnten so illustre Musiker wie Lars Moston, Electrosexual und Velvet Condom gewonnen werden. Als Regisseur für das spektakuläre Video konnte kein geringerer als Chris Corner (IAMX) gewonnen werden.

Video “Runaway”: http://www.myvideo.de/watch/9047983/Noblesse_Oblige_Runaway

2. ROCK FOR ANIMAL RIGHTS :: Ende Juni

9. April 2013

Am 28. und 29,06.2013 indet das zweite ROCK FOR ANIMAL RIGHTS Open Air Festival zugunsten des Tierrechtsbund Aktiv e.V. statt. Von Soul über Reggae, Rock bis zu Heavy Metal bietet das Festival für jeden Geschmack etwas. 18 Bands rocken für den guten Zweck.

Der Erlös des Festivals kommt dem Ausbau des Tierrechtszentrums in Sandstedt-Offenwarden zu Gute, wo es auch stattfindet. Das Tierrechtszentrum soll eine Geburtsstätte neuer Ideen im Bereich Tierrecht und Umweltschutz werden, ein Art Thinktank, wo verschiedene Organisationen neue Konzepte und Kampagnen entwickeln.

Wer will kann reichlich Infos zum Tier- und Umweltschutz bekommen. Selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Für einen den in der heutigen Zeit unglaublichen Eintrittspreis von 10,-€ /Tag, bzw. 20,- € für das Festivalticket könnt ihr dabei sein. Ein großer Zeltplatz sowie ausreichend Parkplätze befinden sich gleich neben dem Festivalgelände.

Doors Open ist am Freitag um 13:00 Uhr und um 15:00 Uhr startet die erste Band. Samstag geht es jeweils zwei Stunden früher los.

Weitere Infos gibt es auf der Seite:
www.rockforanimalrights.de

MåNEGARM :: Legions of the North

5. April 2013

MåNEGARM werden ihr kommendes Album “Legions of the North” am 28.06. bei Napalm Records veröffentlicht. Markus Ande (MåNEGARM): “Nach fast 20 Jahren Rock’n’Roll und sieben veröffentlichten Alben; MåNEGARM sind zurück mit ihrer neuesten Errungenschaft – Legions of the North. Legions of the North ist ein Album voller kraftvoller Melodien und eingängigen Refrains, gewürzt mit dem eigenen MåNEGARM Stil und für euch bestens serviert. Wir freuen uns darauf, euch dieses Album zu präsentieren und wir hoffen, dass ihr auch euren Spass daran haben werdet. The Wolf is back.Prepare for war!!”

ATROCITY :: “Okkult”-Preview

5. April 2013

Ab sofort kann man in die Songs des neuen ATROCITY´s Album “Okkult” reinhören: http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=IcP7I_s7q1Y